Evtl. CNI - 11 Jahre alter Kater

  • Themenstarter wadi1982
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
W

wadi1982

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2014
Beiträge
897
  • #361
Das AB hat er solala überstanden.
Sein Bein scheint gut geheilt zu sein. Allerdings frisst er aktuell sehr schlecht.

Da es eh wieder an der Zeit war und er nach wie vor Mäuse anschleppt wurde er gestern entwurmt in der Hoffnung das der mangelnde Appetit durch einen Wurmbefall kommt.
Wir werden es sehen.
 
Werbung:
Regine

Regine

Forenprofi
Mitglied seit
13. Februar 2014
Beiträge
9.951
  • #362
Schön, dass sein Bein besser ist.

Zum Fressen, AB belastet auch den Magen/Darm, daher kann es daher kommen. Zusammen mit der CNI ist das leider keine gute Mischung, war ja aber wohl notwendig wegen der Wunde.

Vielleicht hilft ihm ein bißchen Schonkost, gekochtes Hühnchen, darüber hinweg.

Ich drücke feste die Daumen, er ist so ein tapferer Kerl!!
 
W

wadi1982

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2014
Beiträge
897
  • #363
Nicht mal 6 Wochen hat es gedauert ....:reallysad::grummel:
Dieser blöde alte dumme Sack. Anstatt seine letzten Tage gemütlich in der Sonne und vorm Kamin zu verbringen meint der Herr er wäre ein junger pupertierender Teenager der sich mit allem prügeln muss :sad::grummel::mad:
Heute Mittag kam er wieder humpelnd an. Diesmal hinten links. Dort hat er wieder ein wunderbares riesenloch auf der Innenseite des Oberschenkels. Das ganze scheint zumindest diesmal nicht so alt zu sein da kein Eiter drin ist. Allerdings ist die Stelle sau doof zu reinigen. Ohne zweite Person und Snoopy in Handtuch fixiert darf da keiner ran.
Auch wenn es sich gemein anhört. Das scheint wenigstens gut weh zu tun so das er nicht erst humpelt wenn schon dick der Eiter drin ist.
 
Regine

Regine

Forenprofi
Mitglied seit
13. Februar 2014
Beiträge
9.951
  • #364
Oje:eek:
Man meint ja, sie würden sich Alters- und Krankheitsentsprechend verhalten.... meint man :rolleyes:

Ihn drinnen halten oder nur unter Aufsicht raus ist keine Option?

Gute Besserung für Snoopy und euch gute Nerven!
 
W

wadi1982

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2014
Beiträge
897
  • #365
Danke.

Drinnen halten geht garnicht. Er wurde vor uns einmal in Haushaltung vermittelt und kam ein Paar Wochen später wieder ins Tierheim weil er die Wohnung zerlegt hatte.

Unter Aufsicht ist auch schwer da bei uns halt ein "Paradies" ist, sprich jede Menge große hohe Wiesen, große zugewachsene Gärten usw. usw.
Da schleicht er halt gerne drin rum.
 
Regine

Regine

Forenprofi
Mitglied seit
13. Februar 2014
Beiträge
9.951
  • #366
Habe ich befürchtet, es wäre ja auch eine Strafe für ihn und würde seine Lebensqualität echt einschränken. Das würde ich auch nicht tun.

Hoffen wir mal, dass er bald genesen ist und sich dann nicht mehr prügelt.
 
W

wadi1982

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2014
Beiträge
897
  • #367
Naja. Wir haben noch mehr Macken gefunden. Das einzige was gegen das prügeln hilft ist schlechtes Wetter. Aktuell humpelt er nicht mehr. Hoffen wir mal das es gut abhielt.
 
Regine

Regine

Forenprofi
Mitglied seit
13. Februar 2014
Beiträge
9.951
  • #368
Ich schiebe dann mal alle Wolken in eure Richtung......
 
J

Jorya

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2014
Beiträge
5.382
Alter
42
Ort
Berlin
  • #369
Ohje, der arme (wobei er sich ja nicht hätte prügeln müssen). ich wünsche ihm schnelle Heilung. Schade das drinnenbleiben keine Option ist.
 
W

wadi1982

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2014
Beiträge
897
  • #370
Leider mussten wir Snoopy heute erlösen :reallysad:
 
R

realykee

Forenprofi
Mitglied seit
14. August 2012
Beiträge
5.424
  • #371
Es tut mir so leid und drücke euch. :reallysad:
 
Werbung:
rlm

rlm

Forenprofi
Mitglied seit
19. Februar 2011
Beiträge
16.101
  • #372
Oh je, das tut mir sehr leid. :(
 
M

Motzkatze

Forenprofi
Mitglied seit
10. Oktober 2012
Beiträge
1.360
  • #373
Es tut mir sehr leid.
 
J

Jorya

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2014
Beiträge
5.382
Alter
42
Ort
Berlin
  • #374
Ich bin im Gedanken bei euch!!
 
W

wadi1982

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2014
Beiträge
897
  • #375
Danke euch allen. Es war ja mehr oder minder absehbar.
Er hatte zumindest noch einen schönen Sommer und eine Herbst vor dem Kaminfeuer
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
8
Aufrufe
3K
ELIA
S
Antworten
30
Aufrufe
6K
Bambus
C
Antworten
6
Aufrufe
903
colette
C
P
Antworten
1
Aufrufe
598
MisSkorbut
MisSkorbut

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben