Entwickeln sich meine zwei kleinen Maine Coon noch sehr ?

B

Burak309

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. April 2015
Beiträge
6
Ort
Hamburg
Hallo liebe Community,

ich habe das Gefühl, dass mein kleiner Ezio (red Tabby Kater) ein Spätentwickler ist , wobei Maine Coons eigentlich allgemein sehr lange für die Entwicklung brauchen. Unsere Lucy (Black SmokeKätzin) hingegen, ist von der Entwicklung recht schnell oder normal.. je nachdem... Ezio´s Schwanzpüschel ist noch nicht so deutlich zu sehen, obwohl beide gleich alt sind. Glaubt Ihr, dass er noch richtig zu einer Maine Coon aufblühen wird oder denkt Ihr, dass er so untypvoll bleiben wird ?

Lg
Burak:aetschbaetsch1:
 

Anhänge

  • WP_20150411_12_00_07_Pro[1].jpg
    WP_20150411_12_00_07_Pro[1].jpg
    89 KB · Aufrufe: 172
  • slide_00028[1].jpg
    slide_00028[1].jpg
    89,5 KB · Aufrufe: 168
Werbung:
br0ken

br0ken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2015
Beiträge
190
Ort
Steiermark
Wie alt sind denn die zwei?

Ich finde jetzt nicht dass Ezio Mainecoon-untypisch aussieht. Ich seh da schon einige typvolle Merkmale :) ist auch von Katze zu Katze unterschiedlich. Kann sich ja auch noch ändern, bis Coonies erstmal ausgewachsen sind tut sich noch viel.
 
B

Burak309

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. April 2015
Beiträge
6
Ort
Hamburg
Wie alt sind denn die zwei?

Ich finde jetzt nicht dass Ezio Mainecoon-untypisch aussieht. Ich seh da schon einige typvolle Merkmale :) ist auch von Katze zu Katze unterschiedlich. Kann sich ja auch noch ändern, bis Coonies erstmal ausgewachsen sind tut sich noch viel.

Ezio ist 5 Monate genauso wie Lucy :yeah::pink-heart:
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Wie oft willst du das noch fragen? Wenn dir die Optik so wichtig ist, hättest du dir mal Tiere mit Papieren angeschafft....
Die smoke Katze hat im Übrigen gerade kein typvolles Gesicht... Auch wenn du sagst, der Schwanz wäre buschig...
 
br0ken

br0ken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2015
Beiträge
190
Ort
Steiermark
Na bitte ;) sind ja noch Katzenkiddies. Warte noch ein Jahr, da tut sich noch ziemlich sicher was. War bei der Coonie meiner Schwester genauso :oops:

Edit: Haben die beiden keine Papiere? Sind sie denn überhaupt reinrassig? Hab deine vorherigen Beiträge nicht gelesen... ;)
 
B

Burak309

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. April 2015
Beiträge
6
Ort
Hamburg
Wie oft willst du das noch fragen? Wenn dir die Optik so wichtig ist, hättest du dir mal Tiere mit Papieren angeschafft....

Ich finde es schade, gleich so von der Ecke angemacht zu werden.
Dachte dass es in diesem Forum anders sei naja..
Nur zur Info, mir ist das Äußere der kleinen auf keinen Fall so wichtig wie deren Wohlergehen, aber als Liebhaber der Rasse möchte ich halt Wissen wie sich meine kleinen Mäuse so entwickeln.

Ich habe mir keine so tollen Katzen mit Papieren angeschafft, da mir beide leid getan haben und Sie in einer sehr schlechten Kinderstube aufgewachsen sind.
Ich wollte den kleinen ein tolles neues Zuhause bieten, da sind mir deine Papiere die du wünscht auch relativ egal.

Hoffe, dass jetzt keiner aus der Ecke wieder angekrochen kommt und meint wieder nörgeln zu müssen, ohne den Hintergrund zu kennen.

Lg
 
B

Burak309

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. April 2015
Beiträge
6
Ort
Hamburg
Na bitte ;) sind ja noch Katzenkiddies. Warte noch ein Jahr, da tut sich noch ziemlich sicher was. War bei der Coonie meiner Schwester genauso :oops:

Edit: Haben die beiden keine Papiere? Sind sie denn überhaupt reinrassig? Hab deine vorherigen Beiträge nicht gelesen... ;)

Danke für deine Antwort :grin:
 
br0ken

br0ken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. April 2015
Beiträge
190
Ort
Steiermark
da mir beide leid getan haben und Sie in einer sehr schlechten Kinderstube aufgewachsen sind.
Finde ich toll von dir dass du den beiden eine Chance gegeben hast. :)
Habe mir deinen vorherigen Thread angesehen, finde dass die Mamamietz von Ezio nicht unbedingt wie eine reinrassige Coonie aussieht. (naja, ist anhand von einem Foto schwer zu sagen, aber so auf den ersten Blick...)
Aber ohne Papiere kann man das leider nie genau sagen ob es sich um einen Mix oder um reine Rassen handelt :sad: aber wie du ja schon geschrieben hast stellt das für dich ja kein sooo großes Problem da. Genau vorhersagen wie er sich entwickelt kann man leider auch nicht. Aber wie gesagt, warte einfach mal ab, ich finde dass Ezio ein wunderschöner Kater ist der schon recht viele typische Merkmale aufweist :pink-heart:

Lg
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Ich finde es schade, gleich so von der Ecke angemacht zu werden.
Dachte dass es in diesem Forum anders sei naja..
Nur zur Info, mir ist das Äußere der kleinen auf keinen Fall so wichtig wie deren Wohlergehen, aber als Liebhaber der Rasse möchte ich halt Wissen wie sich meine kleinen Mäuse so entwickeln.

Ich habe mir keine so tollen Katzen mit Papieren angeschafft, da mir beide leid getan haben und Sie in einer sehr schlechten Kinderstube aufgewachsen sind.
Ich wollte den kleinen ein tolles neues Zuhause bieten, da sind mir deine Papiere die du wünscht auch relativ egal.

Hoffe, dass jetzt keiner aus der Ecke wieder angekrochen kommt und meint wieder nörgeln zu müssen, ohne den Hintergrund zu kennen.

Lg

Und wozu dann den 2. Thread zum gleichen Thema?
Tierschutz ist es eben gerade nicht, bei solchen Leuten zu kaufen...als "Liebhaber" handelt man so also nicht im Sinne der Tiere.
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
6
Aufrufe
4K
OskarDerGroße
OskarDerGroße
F
2 3
Antworten
45
Aufrufe
2K
Lucky Lina
L
Sabinerin
Antworten
10
Aufrufe
4K
Sabinerin
Sabinerin
S
Antworten
20
Aufrufe
8K
O
M
Antworten
8
Aufrufe
5K
Sunny02

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben