Einsame Katze

CheerLady

CheerLady

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. April 2011
Beiträge
812
Alter
29
Ort
Saarland
Hallo,

auf FB wurde mal wieder ein Aufruf um Hilfe gemacht. In der Nähe soll wohl eine schwarze Katze rum streunern. Ihr wurde auch bereits im Freien ein Unterschlupf gebaut und bekommt von irgendwem auch Futter. Sie scheint wohl aktuell nicht ganz gesund auszusehen.
Ich habe mich bereit erklärt eine Lebendfalle zu besorgen und die Maus einzufangen.
Ich weiß nur nicht, wie ich weiter vorgehen soll.
Sie scheint wohl ganz zutraulich zu sein, aber nicht so sehr um sie ohne Lebendfalle schnappen zu können.
Ich würde sie jetzt erstmal einfangen und bei meinem TA behandeln lassen inkl. eventuell nötiger Kastration.
Jetzt ist die Frage: Setzte ich sie dann dort wieder "aus" oder bringe ich sie lieber ins Tierheim? Prinzipiell wird sie dort ja versorgt, aber das soll wohl nah an einer stark befahrenen Straße sein.
Ich bin mir jetzt total unsicher, was ich am Besten machen sollte.
 
Werbung:
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Also schon alleine wenn sie kränklich ausschaut würde ich versuchen Sie zu fangen. Dazu noch ne befahrene Straße.....

Beim TA kann man dann ja gleich mal schauen ob sie evtl nen Chip hat??

Gibt es Bilder von der Katze? Wurde damit schon bei Tasso und Co. gesucht?
 
CheerLady

CheerLady

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. April 2011
Beiträge
812
Alter
29
Ort
Saarland
Ich habe sie bisher noch nicht gesehen.
Zum Tierarzt geht's auf jeden Dall. Deswegen möchte ich sie ja einfangen.
Dort kann auch gleich nach einem Chip geschaut werden.
Mir geht es nur darum: was tue ich nach dem TA Besuch mit der Maus?
 
krissi007

krissi007

Forenprofi
Mitglied seit
29. Oktober 2009
Beiträge
7.992
Ort
OHV
Hallo CheerLady,

erstmal ist es schön, dass du dich um die Katze kümmerst, danke dafür.

Wenn sie wirklich zutraulich ist, dann würde ich sie eher im TH abgeben als sie wieder raussetzten, da hat sie doch mehr Chancen auf ein Zuhause.

Aber vllt. ist sie auch eine entlaufene Katze und ist gekennzeichnet, das kannst du beim TA überprüfen lassen.

Viel Glück
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Also wenn sie kein Chip hat oder sonst wie ein Tattoo oder in tasso gemeldet ist als vermisst würde ich TH wählen.

Oder hast Du irgendeinen TS-Bund/Verein in deiner Gegend der helfen kann??
 
J

Jonika

Forenprofi
Mitglied seit
25. April 2013
Beiträge
1.831
Ort
bei Schneverdingen
Toll, daß du dich kümmerst:)!
Ich würde sie auch ins TH bringen, wenn sich kein Besitzer ermitteln läßt.
Viel Glück!
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
599
Starfairy
S
C
Antworten
2
Aufrufe
2K
Paucelnik
Paucelnik
M
Antworten
5
Aufrufe
263
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben