Ein großes DANKESCHÖN an > cockatiel <

K

kilumika

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
115
Ort
NRW
Ich möchte mich hier recht herzlich bei Angelika (cockatiel) bedanken !!!

Mit ihrer Hilfe können nun Mika und Pavarotti in gute Hände vermittelt werden. Sie hat die Vorkontrolle für mich in Solingen übernommen
Alleine hätte ich das nicht geschafft !!!

Mika

Pavarotti



Also liebe Angelika, vielen lieben Dank für die großartige Hilfe
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
Das sind ja 2 süüse würmer :D:) schön dass es gut geklappt hat :) Also fals nochmal was ist würde ich mich auch anbieten weisst du ja :)
 
K

kilumika

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
115
Ort
NRW
@ Selaiha84 : ja, und du hättest die VK, trotz dem langen Weg bis Solingen, gemacht! Das war total lieb von dir !!!
 
cockatiel

cockatiel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 November 2006
Beiträge
307
Alter
35
Ort
Solingen
Oje..... :oops:
Das war doch selbstverständlich! Und wir haben ganz ganz liebe Menschen kennengelernt, mal wieder eine Traumwohnung besichtigen dürfen und dazu noch eine Einladung zum Babyknuffeln bekommen. Das reicht doch allemale!

Ich freue mich wahnsinnig, dass die beiden schon bald nach Solingen ziehen dürfen und dort die Gegend unsicher machen können. Es ist wie ein Katzenhimmel!!!

Und damit alle es wissen: Der Mika wird nur so lange da leben bis wir ihn beschen dürfen, denn er ist genau mein Beuteschema. Die Familie weiß schon Bescheid, dass sie genau aufpassen müssen :D

Aber, liebe Kirsten, sag einmal, wie ist das eigentlich mit Pavarotti. Die Familie erzählte, dass sie noch gar nicht wüssten, ob der Kleine überhaupt hören kann. Weißt du da etwas zu?

Ganz liebe Grüße,
Angelika
 
K

kilumika

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
115
Ort
NRW
@ Angelika:

Die Familie meint, dass weiße Katzen (wie Pavarotti) nicht gut/ oder garnicht hören können und da haben sie mich gefragt, ob das schon getestet wurde.
Das wurde aber in Portugal bisher nicht gemacht!
Außerdem habe ich davon noch nichts gehört :oops:
........

Deswegen habe ich mich im Internet umgeschaut und das hier gefunden:
Die Farbe Weiß Katze,cat, kat, poes, katt, felis, chatte, gatto, gato, kot, kedi,
Demnach haben "weiße" Katzen mit "blauen" Augen eine höhere Wahrscheinlichkeit taub zu sein.
........

Pavarotti ist erst wenige Wochen alt, insofern hat er zur Zeit noch "blaue" Augen, was sich aber noch ändern kann!
Ich denke, dass sollte man berücksichtigen und erst noch abwarten.
Wenn die Augen wirklich blau sein sollten, kann man auch einen Test machen.

Ich weiß garnicht, wie ein Hörtest funktioniert (bei Katzen) und bezweifel jetzt mal, das man ihn an einer so jungen Katze durchführen kann :confused: :confused: :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Züchter müssen den Audiometrischen Test bei potenziellen Zuchttieren sogar in sehr frühem, Alter durchführen lassen...
dabei wird das kitten mit etwa 10 -12 Wochen in Narkose gelegt und es werden bestimmte Resonanzen im Innenohr gemessen.
Das Kitten muss zu diesem zeitpunkt gechipped sein, damit der Test udn dessen Ergebnisse eindeutig der untersuchten katze zuordnen zu können...

aber ich hab gesehen,dass du "meinen" Sam ( den Alonzo-Klon) vermittelt hast *freu* wo wohnt der Zwerg denn jetzt?
 
K

kilumika

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
115
Ort
NRW
@ raupenmama: Ja, Sam ist vermittelt !!! Er lebt jetzt in Gymnich (Erftstadt), er hat einen neuen Freund, Moritz, er ist 5 Monate alt. Die Beiden haben sich schon nach wenigen Tagen angefreundet !!!
Es ist genau die richtige Familie für Sam, ich bin total happy :D :D :D

Zu Pavarotti, er ist gerade 5 Wochen alt, vor der Abreise nach Deutschland wird er gechipt, das machen wir bei allen Katzen! Also, wenn die Familie es ganz genau wissen möchte, dann kann sie den Test selber in frühestens 5 Wochen machen lassen....
.... aber ehrlich gesagt, ich (persönlich) würde es (als Nichtzüchter) nicht machen lassen, denn es ist immerhin ein OP und man kann es eh nicht ändern ...
 
cockatiel

cockatiel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 November 2006
Beiträge
307
Alter
35
Ort
Solingen
Naja, testen würde ich es trotzdem, zmindest laienhaft selber.
Aber selbst wenn, dort ist es so sicher, dass auch ihm nichts passieren dürfte. Außerdem bemerken sie Autos und Menschen auch auf Grund von Vibrationen im Boden.

Soweit ich weiß geben die meisten Züchter mit weißen Katzen heute nur noch gestestet ab, egal ob blaue Augen oder andersfarbig. Die Gefahr besteht halt immer, deswegen würde ich mich auch niemals auf das Risiko einlassen und bewusst weiße Katzen produzieren!!!

Bin schon ganz gespannt wie die beiden wirklich sind.....

Achso... Evt brauche ich demnächst wirklich diene Hilfe bei der Kittenvermittlung, aber das werden wir noch sehen. Meine Ma weiß noch nichts von ihrem Glück ;)
 
K

kilumika

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
115
Ort
NRW
Achso... Evt brauche ich demnächst wirklich diene Hilfe bei der Kittenvermittlung, aber das werden wir noch sehen. Meine Ma weiß noch nichts von ihrem Glück
Na, da bin ich schon jetzt gespannt :D
Aber denk bitte dran, dass du mich erst wieder ab dem 10.10. erreichen kannst!
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
wenn ein Tier nciht in die Zucht geht und ohnehin frühzeitig kastriert wird , reicht eigentlich ein "Klatsch-Test"
(z.B. rappeln mit Leckerchen-Dose, ohne, dass das Tier die Dose sehen kann)

Genauere Untersuchungen kann man bei TS-Tieren auch zu einem späteren zeitpunkt machen lassen....
 
cockatiel

cockatiel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 November 2006
Beiträge
307
Alter
35
Ort
Solingen
Na, da bin ich schon jetzt gespannt :D
Aber denk bitte dran, dass du mich erst wieder ab dem 10.10. erreichen kannst!
Keine Sorge!
Werde erst gegen Ende der Woche wissen, ob wir überhaupt Hilfe brauchen und dann sind die Zwergis noch in Erwartung, denke ich. Evt gehen wir doch leer aus und müssen keine Pfleglinge nehmen. Ich melde mich deswegen sonst einfach nochmal!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben