Duckmäuser Carlchen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Ich habe ein Problem-oder besser gesagt, mein Carlchen hat ein Problem mit seinem Selbstwertgefühl und da dachte ich, ich frage mal die Bachblütenspezialisten unter euch um Rat.
Also Carlchen ist mein Zuchtkater und Willy mein Kastrat.Im einen Moment liegen sie noch friedlich nebeneinander und im nächsten meint Willy, Carl in die Enge treiben zu müssen und schmeißt sich auf ihn, worauf Carllchen dann die Flucht ergreift.Paradox an der ganzen Sache ist, dass Carl als potenter Kater ja eigentlich Chef im Hause sein müßte, sich seiner Stellung aber wohl nicht bewußt ist.Wobei ich bei Willy hingegen manchmal das Gefühl habe, dass er nicht mitbekommen hat, dass er kastriert ist! Dazu kommt, dass Willy Carl an Gewicht ein Stück weit überlegen ist.
Man muß sich das nicht als ständige Prügelei vorstellen, aber so einmal am Tag *plustert* Willy sich auf und meint zeigen zu müssen, wer der Herr im Hause ist.
Dann gibt es ein kurzes, aber heftiges und lautes Gerangel, bei dem es allerdings nie zu Verletzungen kommt.
Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, mittels Bachblüten, Carlchens Selbstbewußtsein zu unterstützen? Oder Willy von seinem *hohen Ross* zu schubsen?

Liebe Grüße, Kirsten
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
Die Möglichkeit gibts bestimmt. Aber leider bin ich da nicht der Fachmann für. :oops:
Es meldet sich bestimmt noch jemand. Alles wird gut;)
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Dank dir, Maggie für`s Mut machen!
Unsere Bachblütenspezialisten schlafen hoffentlich noch nicht alle!?:( :)
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Andrea (Hatnefer) kann dir bestimmt helfen. Moritz hat auch mal "Mut"-Globuli bekommen. Ich habe das Gefühl, seit der Zeit beißt er fester zu - in meine Hände... :rolleyes:

Ich weiß im Moment leider nicht mehr, wie die heißen. Muss mal kramen.

PS: Aber sie schläft sicher schon. Ich dachte eher, dass sich morgen einige melden.
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Wie jetzt??? Globuli wirken auf den Kiefer???:D Scherz bei Seite-ich hoffe, es findet sich was, das dem armen Kerl hilft, dem *Dicken* wenigstens ein Bißchen Paroli zu bieten!
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Ich schubs mal ganz vorsichtig;)
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Hallo Kirsten

Es gibt schon BB dafür bzw. dagegen, aber ganz ehrlich, warum willst Du daran was ändern?

Die Rangfolge steht doch, die ist unter den Katern ausgemacht. Und ein gelegentliches Gezoffe, wer kennt das von uns Mehrkatzenhaltern nicht, das gibts bei mir auch. Solange es sooo glimpflich ausgeht :cool: und so selten ist..

Wenn Du trotzdem BBs willst, bekommst Du sie natürlich von mir ...
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Hallo Andrea!
Vielleicht klang es etwas harmloser als es ist. Carlchen fühlt sich schonn ziemlich eingeschüchtert von Willy und fängt auch an sich zu verkriechen, wenn er gerade mal wieder attackiert wurde. Meine Sorge geht dahin, dass er irgendwann aus Angst oder Frust unsauber wird.
Anfangs dachten wir, dass sich die ganze Sache mit der neuen Wohnung von selbst erledigen würde, weil sie hier mehr als genug Platz haben um sich aus dem Weg zu gehen, aber Willy führt sich auch hier auf wie der *große Zampano* und beansprucht alles für sich!Er geht manchmal regelrecht auf die Suche nach Carl.
Ich würde mich freuen, wenn du mir helfen könntest, denn einen Versuch ist es allemal wert, denke ich.
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
OK, bekommst gleich ne PN
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Danke dir:)
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Himmlische Ruhe im Hause *Andenes*, dank Andrea (Hatnefer)!!!!!!

Sie haben sich beruhigt meine Jungs, bzw. Carl läuft jeden Tag mit ein bißchen höher gestelltem Schwanz durch die Wohnung und Willy läßt ihn in Ruhe.
Ab und an meint der Herr Kastrat sich nochmal *groß* machen zu müssen und nimmt eine drohende Haltung Carl gegenüber ein, aber den juckt das immer weniger:)
Man kann die Lage hier also durchaus als entspannt bezeichnen.

Vielen lieben Dank, Andrea!
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Super Kirsten, ganz toll, freut mich sehr für Carl :) ,

und selbstverständlich gern geschehen ;)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
...ganz große Klasse!
Es ist immer schön zu hören wenn eine Behandlung anschlägt!
glg Heidi
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben