Carlo wurde gestochen und musste in die TK

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Morila

Morila

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
1.277
Ort
Hamburg
  • #21
Guten Morgen!
Also Carlo's Pfote ging es am nächsten Tag (Samstag) schon deutlich besser. Er konnte wieder normal laufen und hat ordentlich gefressen. Die Zehen waren auch wieder gut zu erkennen. Leider habe ich jetzt HORRORVISIONEN vor mir..... Carlo ist seit Sonntagabend nicht nach Hause gekommen:mad::(
Bei Findus würde mich das aus bekannten Gründen nicht beunruhigen - aber bei Carlo?! Er war schonmal ein bis zwei Tage unterwegs aber jetzt..... jetzt sehe ich ihn in Gedanken immer irgendwo völlig zerstochen rumliegen!!!! Meine Katzen machen mich fertig.......:rolleyes:
Ich werde Euch sofort berichten, wenn er aufgetaucht ist! Drückt die Daumen!!!!
 
Werbung:
S

susemieke

Gast
  • #22
Ich bin zu spät ..... was die Pfote angeht:oops: Aber zum Glück isser ja wieder fit:)

Aber ich drück mal eben jetzt ganz doll die Daumen, dass er ganz bald wieder auftaucht der Räuber:)
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
14
Aufrufe
520
biveli john
biveli john

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben