Bitte alle Daumen für Chili!

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #21
Werbung:
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26. Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
  • #22
:( Ich drück auch gaaaaanz fest die Daumen!
 
Die Fellnasen

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
  • #23
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #24
Ja, es wird wohl langsam besser :)

Heute früh ist sie zumindest von alleine in die Küche gekommen und wollte futtern.
Zwar nicht viel, aber immerhin :)

Ich danke Euch Tina und @AvonMiau
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #25
Und hübsch ist sie :)

7857026lez.jpg
 
Katzenbande

Katzenbande

Forenprofi
Mitglied seit
14. September 2008
Beiträge
3.086
  • #26
das klingt doch schonmal etwas besser.:)
Weiter gute Besserung für die süße Chili.:)
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #27
C

Cat on the moon

Gast
  • #28
Sie ist so traumhaft schön :pink-heart: Toll dass sie wieder anfängt zu fressen und ihren Platz unter dem Bett verlassen hat. Ich drücke weiterhin fest die Daumen, dass sie ganz schnell wieder gesund ist.
 
Carlie86

Carlie86

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
15.705
Alter
35
Ort
zwischen Herforder Pils & Arminia Bielefeld
  • #29
Hier werden auch alle Daumen und Pfoten gedrückt, dass es der süßen Maus bald wieder besser geht:smile:
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
  • #30
Wie schön das die Hübsche wenigstens ein wenig Appetit zeigt :)

Bald hat sie die Erkältung sicher überstanden und futtert wieder richtig.

Meine Daumen werden natürlich weiter fest gedrück
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #31
Ich danke Euch allen sehr :)

Und ich bin soo froh das die Süsse schon wieder frech wird und gerade am Sofa kratzt.. :rolleyes:
 
Werbung:
Maya the cat

Maya the cat

Forenprofi
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
12.929
Ort
BaWü
  • #32
Ach herrjeh, gerade erst gesehen.
Drücke ganz fest die Daumen, dass es steil bergauf geht.
Es ist immer so zermürbend wenn es den Süßen schlechtgeht und in Chilis Fall ist die Angst noch größer.
Alles wird gut!:)
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #33
Vielen Dank Sabine :)

Aber inzwischen habe ich wirklich ein gutes Gefühl.
Zu Anfang habe ich so grosse Angst gehabt das sie sich nicht wieder erholt.

Und der Behandlungsraum in den wir mit ihr mussten, war der in dem Emmi eingeschläfert wurde.. :(
 
Maya the cat

Maya the cat

Forenprofi
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
12.929
Ort
BaWü
  • #34
Ach Christine:(
Maya und Mylo wurden im selben Raum eingeschläfert, ist halt das Zimmer vom Chef:( , aber wenn wir dorthin kommen weiß jeder, dass ich den Raum nicht mehr betrete und wenn irgendetwas ist, das der Chef auch sehen will, dann wechselt er das Zimmer. Nett, gell.
 
C

Cat on the moon

Gast
  • #35
Sabine, darf ich dich einfach mal drücken? Manchmal ist das Leben so unfair :(
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #37
Ach Sabine - jede von uns hat da so ihre schrecklichen Erinnerungen :(

Es tut einfach immer wieder weh.
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #38
Falls es noch jemanden interessieren sollte - Chili ist immer noch krank.
Sitzt unter dem Bett oder dem Sofa und frisst nur wenig, aber hochkalorisches Futter vom TA.
Ich weiss nicht, ob sie es schafft....
Der Eindruck den sie macht ist nicht soo schlecht, aber ich stelle mich auf alles ein, dann haut es mich vllt nicht so um :(
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
  • #39
Falls es noch jemanden interessieren sollte - Chili ist immer noch krank.
Sitzt unter dem Bett oder dem Sofa und frisst nur wenig, aber hochkalorisches Futter vom TA.
Ich weiss nicht, ob sie es schafft....
Der Eindruck den sie macht ist nicht soo schlecht, aber ich stelle mich auf alles ein, dann haut es mich vllt nicht so um :(

Ach Christine,
natürlich interessiert es mich wie es der Süßen geht.

Ich hab wirklich gedacht sie hätte das Gröbste überstanden. Und jetzt les ich deine Zeilen. Du glaubst gar nicht wie Leid es mir tut das es ihr doch noch nicht wieder gut geht.

Liebe Christine, meine Daumen bleiben weiter fest gedrückt für deine Süße.
Und bitte, versuch ein wenig positiv zu denken. Auch wenn es schwer ist.
Deine Süße muss doch wieder gesund werden.

Ich drück dich mal ganz, ganz lieb
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #40
Ach Christine,
natürlich interessiert es mich wie es der Süßen geht.

Ich hab wirklich gedacht sie hätte das Gröbste überstanden. Und jetzt les ich deine Zeilen. Du glaubst gar nicht wie Leid es mir tut das es ihr doch noch nicht wieder gut geht.

Liebe Christine, meine Daumen bleiben weiter fest gedrückt für deine Süße.
Und bitte, versuch ein wenig positiv zu denken. Auch wenn es schwer ist.
Deine Süße muss doch wieder gesund werden.

Ich drück dich mal ganz, ganz lieb


Ich danke Dir Silvi.
Das Alles erinnert zu sehr an Emmi und das ist ja gerade erst ein halbes Jahr her.
Ich hoffe sehr das Chili sich wieder berappelt.
Mit ihr ist auch alles viel schwieriger, sie läßt sich nicht so richtig anfassen, Emmi konnte ich mir greifen, ihr Spritzen geben und sie verarzten. Bei Chili ist das alles viel schwieriger.
Sie lässt sich ja nicht mal auf den Arm nehmen. Manchmal - wenn sie will, kommt sie zu mir unter die Bettdecke, ansonsten hält sie eher Abstand.
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben