Bin mal wieder auf Futtersuche für meine Kleinen...

P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
Bei uns geht momentan nur Amora, davon, bis auf Lamm und Wild, alle Sorten.

Nichts anderes wird mehr gefressen. Trofu klar, aber das ist ja nicht der Bringer. So bin ich mal wieder auf der Suche nach einem neuen Nassfutter.

In Sandra´s Tieroase habe ich gerade Vivaldi entdeckt. Füttert das jemand von euch? Und, kommts an?

Die Leckerlis, Hühnermägen gleich auf der ersten Seite, sind die getrocknet?

Ich versuche gerade die Katzen im Haus so satt zu bekommen, dass sie nicht mehr draußen Vögel killen und fressen. Bruno ist da besonders schlimm.
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2007
Beiträge
1.078
Alter
44
Ort
Bad Nauheim
Also Vivaldi kam bei uns gar nicht gut an...nene....

Ich werde hier auch noch verrrückt! Hab hier noch massenhaft Grau und Fridoline (hab ich neu bei Sandras entdeckt)

Ja,die Hühnerherzen und Chicken Dinger sind getrocknet.Hab ich beim letzten mal mitbstellt,aber leider sind sie vergessen worden :(
 
J

JoRiNi

Gast
Ja,die Hühnerherzen und Chicken Dinger sind getrocknet.Hab ich beim letzten mal mitbstellt,aber leider sind sie vergessen worden :(
ist jetzt etwas OT, aber bei meiner letzten Sendung von Sandras Tieroase (die vorgestern hier ankam) wurden die getrockneten "Chicken Dinger" auch vergessen ... :confused:

Hallo Maren,
das Vivaldi hatte ich zur Probe auch mal hier, wurde mit dem Popo nicht angeschaut. Wenn es eine Steigerung zu bäh! gibt, dann heißt sie Vivaldi :rolleyes:.

Was bei meinen Mädels noch einigermaßen gut gefressen wird ist das Kattovit Sensitive Protein. Ansonsten landet bei mir leider auch mehr Nafu im Müll als in den Katzen.... ich bin schon kurz davor sie komplett auf Trofu und Rohfleisch umzustellen, denn die beiden Sachen gehen eigentlich immer.

lg
Vera
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
Also Vivaldi kam bei uns gar nicht gut an...nene....
okay......

Ich werde hier auch noch verrrückt! Hab hier noch massenhaft Grau und Fridoline (hab ich neu bei Sandras entdeckt)
Ja, Britta, wir sollten uns alle miteinander wirklich dringend zu einer Art Futterzwischenhandel entschließen.:)

Ja,die Hühnerherzen und Chicken Dinger sind getrocknet.Hab ich beim letzten mal mitbstellt,aber leider sind sie vergessen worden :(
aha, ich versuche die auch mal mitzubestellen.

JoRiNi hat gesagt.:
das Vivaldi hatte ich zur Probe auch mal hier, wurde mit dem Popo nicht angeschaut. Wenn es eine Steigerung zu bäh! gibt, dann heißt sie Vivaldi .
um jotteswillen, Vera :eek::eek: neee, ich glaube, ich lasse es lieber gleich....

JoRiNi hat gesagt.:
Was bei meinen Mädels noch einigermaßen gut gefressen wird ist das Kattovit Sensitive Protein.
Vera, ist das ein Stückchen-Futter oder eher Mus? Das hatten wir auch noch nicht, glaub ich.

Bruno ist doch Rohfleisch-Fanat gewesen. Ganz plötzlich frisst er ständig und auch noch heimlich Manjula´s Amora. Schleicht sich ins Haus von der Diele in die Küche, frisst dort und verschwindet wieder in den Garten. Ich denke die ganze Zeit, heissa, was hat Jula gut gefressen, nur der kleine Bruno mochte mal wieder so gar nichts. Weil sein Rohfleisch da morgens noch steht.

Seine Essensgewohnheiten ändern sich ständig, der bringt mich noch ins Grab!
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.219
Ich hatte mal eine Dose Vivaldi verfüttert, aber ist nicht angerührt worden (genau so wie Fridoline).
Ricky und Ciri mögen auch plötzlich keine der bisherigen Sorten Nassfutter mehr :( . Das einzige, was Ricky noch essen würde (glaube ich zumindest), ist das Iams Paté, aber das gibt es ja nicht mehr :( , und die neuen Beutel sind ja nicht so der Hit.
Ich bin also gespannt, was Du für eine neue Sorte findest und werde die dann auch mal ausprobieren.
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
Ich hatte mal eine Dose Vivaldi verfüttert, aber ist nicht angerührt worden (genau so wie Fridoline).
Dann lass ich mal die Bestellung der Futtersorte Vivaldi. Irgendwie klingt ihr mir alle geschlossen zu negativ.

Ich bestelle ja bis auf Miamor Feine Filets mittlerweile alles im Internet. Der Fressnapf hat erhebliche Futterqualitätsmängel bis auf Grau. Angeblich wäre das Futter dann zu teuer und würde nicht gekauft. Okay, aber das kann für mich kein Argument sein.

Vielleicht geh ich doch mal da vorbei und schau nochmal alles genau durch.

Vielleicht versuchst du mal Amora, Eva. Das kommt bei Manjula und Bruno momentan sehr gut an bis auf eine Sorte "Lamm und Wild".
 
J

JoRiNi

Gast
Hallo Maren,

das Kattovit ist eher Mus, aber nicht ganz so pampig wie Paté - man kann schon das Futter mit einem Löffel in einzelne Bissen abstechen. Bei uns geht aber nur das Senstive Protein, das Gastro hatte ich auch mal gekauft, ist aber total durchgefallen. Allerdings sollten deine Mäuse Lamm mögen wenn sie das Kattovit bekommen, denn es enthält: Lamm (mind. 45%), Meeresfisch (mind. 15%), Vollkornreis (mind. 5%), Jodsalz. Vielleicht kannst du ja zum probieren mal eine einzelne Dose mitnehmen, wenn du einen Streifzug durch den Fressnapf machst .... ;)

lg
Vera
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.219
Vielleicht versuchst du mal Amora, Eva. Das kommt bei Manjula und Bruno momentan sehr gut an bis auf eine Sorte "Lamm und Wild".
Amora hatte ich einmal, eine meiner Katzen mochte es auch. Ich weiß aber nicht mehr welche der 3 und welche Sorte es war. Auch weiß ich nicht mehr, warum ich es nicht nachbestellt habe :confused: . Bei der nächsten Bestellung wird aber auf jeden Fall Amora wieder dabei sein :) .
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben