Barf-Helferliste

Barfine

Barfine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 Dezember 2015
Beiträge
5
Ort
Hamburg
  • #61
Hallo ihr Lieben,
das ihr skeptisch seid, verstehe ich. Ich kann euch versichern, dass ich lediglich meine Hilfe anbieten möchte. Ich will hier nichts verkaufen und auch niemandem etwas aufdrängen. Ich biete lediglich an, mir beim Matschen über die Schulter zu schauen oder auch gemeinsam ein Rezept zu erstellen. Gerne auch bei einer Tasse Tee oder Kaffee. Ich freue mich Gleichgesinnte persönlich kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Hier geht es ja darum, eine Barfhelferliste zu erstellen. Ich verstehe das als Vermittlung von persönlichen Kontakten, denn theoretische Informationen gibt es hier im Forum reichlich. Es wurde hier auch mehrmals gewünscht, persönlich beim Barfen zu schauen zu dürfen. Genau dabei biete ich meine Hilfe an. Eine Vorstellung meiner Person und meiner Fachkenntnisse bzw. Erfahrungen im Barfen, bespreche ich mit euch gerne vor Ort in Hamburg. Also gilt meine Hilfe eigentlich auch nur Hamburgern, die Wert auf persönliche Vorstellung und gemeinsames Matschen inkl. Rezepterstellung Wert legen.
 
Werbung:
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
  • #62
@Barfine: Das Problem bei der Geschichte ist, dass grade Anfänger, die Unterstützung beim Barfen suchen, am schlechtesten beurteilen können, ob jemand wirklich Ahnung von der Sache hat oder nur irgend nen Mist erzählt, den er mal von der Freundin des Nachbarn der Tante gehört hat. Deshalb wär's schön, wenn du dich auch im Forum ein wenig durchsichtiger machen würdest und nicht nur auf Infos vor Ort verweisen würdest.
 
K

Kuro

Forenprofi
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
1.141
  • #63
Zumal ich keine Lust hätte, vor Ort zu landen, zum Beispiel nach FP barfen will und dann wird mir Suppi-Barf gezeigt. Klar, Fleisch schneiden bleibt gleich, aber trotzdem ist es unterschiedlich. Vielleicht wird mit Blut hantiert und ich als Anfänger kann das gar nicht sehen. Danach bin ich dann vielleicht nur abgeschreckt und lasse die Finger ganz davon.
 
Barfine

Barfine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 Dezember 2015
Beiträge
5
Ort
Hamburg
  • #64
Zumal ich keine Lust hätte, vor Ort zu landen, zum Beispiel nach FP barfen will und dann wird mir Suppi-Barf gezeigt. Klar, Fleisch schneiden bleibt gleich, aber trotzdem ist es unterschiedlich. Vielleicht wird mit Blut hantiert und ich als Anfänger kann das gar nicht sehen. Danach bin ich dann vielleicht nur abgeschreckt und lasse die Finger ganz davon.
Genau deshalb telefoniere ich vorher. Ist doch wohl logisch.
 
K

Kuro

Forenprofi
Mitglied seit
29 September 2011
Beiträge
1.141
  • #65
Da es aus deinem letzten Beitrag nicht hervorging, fand ich das jetzt nicht logisch, denn dort ist nicht von Vorabtelefonaten die Rede.
Ist es denn so schwierig zu sagen, man barft mit Supplementen oder nach FP, man hat Erfahrungen in der Zusammenstellung unter Berücksichtigung von CNI oder IBD oder was auch immer? Wer dann Interesse hat, wird immer noch kommen. Wer andere Erfahrung braucht, wird spätestens nach dem Telefonat abspringen. Aber er meldet sich möglicherweise gar nicht erst, weil diese Heimlichtuerei einfach nur abschreckend wirkt.
 
I

icey

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
23 Februar 2014
Beiträge
3.983
  • #66
Es wäre schön, wenn ihr persönliche Differenzen aus diesem Thread heraus halten könntet.

Barfine, ich kann es allerdings gut nachvollziehen, wenn dein Angebot hier auf Skepsis stößt, denn du fliegst hier ein, hast außer in diesen Thread keinen anderen Beitrag im blauen Forum geschrieben und schreibst auch im BARF-Bereich des Forums nichts.
Es ist insofern eine legitime Nachfrage der anderen User, wie dein Angebot, deine Erfahrung usw. aussieht und nach welcher Art du als BARF-Helferin unterwegs bist.

Sofern es um kommerzielle Werbung geht, sprich bitte die Forenbetreiber bzw. die Administratoren an. Nach Absprache kann Werbung gemacht werden, aber dann auch mit den entsprechenden Hinweisen und Vereinbarungen.

Gruß
icey
 
Svenja1987

Svenja1987

Benutzer
Mitglied seit
24 April 2009
Beiträge
38
  • #67
Barf-Experte in 73262 und Umkreis?

Gibt es einen Barf-Experten im Raum Filstal? Meine PLZ 73262...
Finde es alles noch ziemlich kompliziert :grin:
 
Serafinchen

Serafinchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2016
Beiträge
16
Ort
Ruhrgebiet
  • #68
Hallo,
Ich suche jemanden im Raum Essen/Ruhrgebiet der viel ohne Geflügel macht. Habe 0 Ahnnung vom barfen aber da mein Kater eine Allergie gegen Geflügel hat wurde mir hier im Forum geraten, doch mal das Barfen anzusehen :)
Gerne auch erstmal bei skype kennen lernen oder so :)
Ich bin auch nicht zimperlich was Blut oder Leber angeht ;)
 
F

FRDP

Benutzer
Mitglied seit
9 Juni 2016
Beiträge
31
Ort
Bern, Schweiz
  • #69
Aus der Schweiz hast du noch niemanden, oder? Würde sehr gerne mal jemandem über die Schultern schauen. :(
 
T

TimPe

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29 November 2016
Beiträge
1
  • #71
Hallo in die Runde,

bin relativ neu hier im Forum, mal von viiiel Lesen abgesehen.
Suche jemanden im Raum Hannover, der Barft und sich entsprechend als "Helfer" anbieten würde bzw. sich über die Schulter schauen läßt.

Laut Liste gibt es jemanden in Hannover, die letzte Aktivität im Profil ist aber aus 2015, daher rechne ich mir da nicht all zu große Chancen auf Rückmeldung aus.
Würde mich sehr freuen!

LG aus Limmer, Tim
 
Werbung:
Schnurr13

Schnurr13

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
8.200
Ort
Sesamstraße
  • #72
Hallo,
ich würde meine Herren auch gern mit Barf verwöhnen und bräuchte (da ich ab Jan. wieder etwas mehr Zeit hab) jemanden der in Potsdam oder im Westlichen Berlin lehren will und kann. Freu mich auf eine PN.
 
ja.fu

ja.fu

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2016
Beiträge
1.287
Ort
Hamburg
  • #73
Ich würde gerne mal jemanden in Hamburg über die Schultern schauen, vorzugsweise im östlichen Raum. Finde es vom Lesen her ziemlich schwierig und kompliziert und bin dankbar für eine Live-Erklärung.

Falls sich also jemand findet, bitte gerne bei mir melden :yeah:.

LG Maren
 
M

Miezmiez65

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4 Januar 2017
Beiträge
1
Ort
Berlin
  • #74
Hallo liebe forenmitglieder, ich bin neu zu euch gestoßen. Ich musste mit barfen anfangen weil meine miezi eine Futtermittel Allergie hat. Ich brauche viel infos weil ich durch das viele "einlesen" von barfinfos total durcheinander gekommen bin.
Gibts es hier jemanden aus Berlin?
Zur Zeit füttere ich selbstgekochtes weil das das einzige ist was nicht ausgekotzt wird (das geht schon seit Juni!!) :oha:
Jetzt hab ich aber bedenken was die "Zusatzmittelchen" angeht. Ich habe gestern "barfers best" von canina und dorschlebertran gekauft. Abends hat man mir gesagt dass das ohne Eisen und daher ungeeignet sein soll. Aber niemand sagt mir welches Zusatzmittel stattdessen gekauft werden soll. Fachberatungen sind kostenpflichtig ... :wow:
Bin mittlerweile schon am verzweifeln
Ich hoffe auf viel Unterstützung von euch und danke schon mal vorab für die Hilfe.
Liebe grüße miezmiez
 
SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4 September 2011
Beiträge
9.575
Ort
Hemer, NRW, D
  • #75
Felini Complete, Easy barf, Instincts Premix, über den TA astorin von almapharm.
Alles stur nach Packungsbeilage/Herstellerinformation.
 
zakkke

zakkke

Benutzer
Mitglied seit
2 August 2016
Beiträge
65
Alter
48
Ort
Hamburg
  • #76
Matschen in Hamburg Bramfeld

Hi Perron, ich matsche das nächste mal Mitte/ Ende Januar auf einen Sonntag. Wenn du Zeit und Lust hast, nach Hamburg Bramfeld zu kommen, schreibe mir eine persönliche Nachricht. Dann können wir weitere Details besprechen.

LG
Hallo Barfine,

cooler Zufall, ich komme auch aus Hamburg Bramfeld und will ins Barfen einsteigen. Wann matscht du das nächste Mal?
Ich kann leider aufgrund einer starken Hörbehinderung nicht so gut telefonieren, da gehen mir zu viele Infos verloren. Evtl. weiterer austausch per PM?
 
E

ellop

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
533
  • #77
Hallo,
ich update hier mal bzw. stelle mich als Newbie zur Verfügung.
Ich würde barfen gerne mal probieren, am Anfang vielleicht nur teils/teils.

Wer kann mich hier unterstützen: PLZ 61381, Hochtauuskreis

LG :)
 
Bären-WG

Bären-WG

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Oktober 2018
Beiträge
25
  • #78
Rhein-Neckar-Kreis, PLZ 67122
 
T

Totti

Forenprofi
Mitglied seit
11 November 2017
Beiträge
1.798
Ort
Sachsen-Anhalt
  • #79
Hallo, kann mir jemand sagen, ob Bierhefe gleich Bierhefe ist?
Gibt es Unterschiede?
Kann ich die Bierhefe, die zum Barfen genommen wird, auch gegen Zecken verwenden?
Also ich will nicht barfen, nur versuchen, gegen Zecken vorzubeugen.
Danke im Voraus für die vielen hilfreichen Antworten :)
 
M

Myma

Forenprofi
Mitglied seit
16 Juli 2015
Beiträge
1.548
Ort
Österreich
  • #80
Hallo, kann mir jemand sagen, ob Bierhefe gleich Bierhefe ist?
Gibt es Unterschiede?
Kann ich die Bierhefe, die zum Barfen genommen wird, auch gegen Zecken verwenden?
Also ich will nicht barfen, nur versuchen, gegen Zecken vorzubeugen.
Danke im Voraus für die vielen hilfreichen Antworten :)
Ja, du müsstest jede Bierhefe verwenden können. Es gibt zwar verschiedenste Züchtungen, aber grundsätzlich ist es immer die gleiche Hefeart.

Ich füttere reichlich davon, hat aber noch bei keiner meiner Katzen gegen Zecken geholfen. :rolleyes: Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg! :p
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Themen-Ersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Barfen / rindfleisch Barfen 13
Blumenkraft Vegan und BARFEN... Ernährung Sonstiges 67
Trifetti Barf Fleisch und Zutaten in Mannheim abzugeben Barfen 0
16 Pfoten Barf in Wien/Österreich: Lieferung über Loys? Barfen 6
T Fragenkatalog zum Barfen Barfen 26
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben