3 Katzen - 1 KaKlo?

  • Themenstarter Catzchen
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kaklo nutzen platz
C

Catzchen

Gast
Reicht das?

Nachdem ich Domino geholt habe, habe ich von ein zweites KaKlo bekommen. Beide wurden immer genutzt.
Nun stelle ich seit ein paar Wochen fest, dass nur noch ein KaKlo (das alte, größere) genutzt wird! Das andere wird links liegen gelassen. Ich gucke zwar immer nach, aber es wird so vielleicht einmal die Woche benutzt.

Sagt mal, soll ich es trotzdem stellen lassen? Es nimmt ja immerhin auch Platz im Bad weg, den man anders nutzen könnte.
Aber reicht denn ein KaKlo? Nun jetzt nutzen sie ja auch nicht mehr.

Hat jemand von euch das gleiche "Problem"?
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
Ich habe zwei Klos für vier Katzen. Das aber auch nur, weil Sunshine manchmal etwas desorientiert ist und den Weg ins Bad nicht findet (ist halt eine alte Dame :rolleyes:)

Vorher hatte ich ein (großes) Klo für drei, das ging wunderbar :)
 
Z

Zyss

Gast
Ich hab auch 1 KaKlo für 3 Katzen... reicht völlig aus. Hatte erst 2, und dann das 2. wieder verräumt, als nur 1 benutzt wurde. Wobei ich sagen muss, dass Nalo und Mia schon immer nur 1 Klo gemeinsam benutzt haben und Moga geht eh weniger aufs KaKlo, da sie ja Freigängerin ist und so die meisten ihrer "Geschäfte" draussen erledigt.

Lieben Gruss
 
Anouk

Anouk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
648
Alter
43
Ort
Kreis Soest, NRW
Ich habe zwei KaKlos für zwei Kater, von denen eigentlich keins benutzt wird :D

Also zumindest im Sommer kann ich die KaKlos komplett wegpacken, weil nur draußen gemacht wird. Jetzt im Winter wird ab und an mal eins benutzt, wenns draußen zu kalt ist oder zu regnerisch oder eben mal nachts, aber sehr sehr selten.

Wenn sowieso alle drei auf eines gehen, würde ich das andere versuchsweise mal wegstellen. Ausprobieren kann ja nix schaden und notfalls stellt man es eben wieder hin. Vivaldi hat damals beschlossen, dass er gerne ein KaKlo im Keller haben möchte, d.h. er hat im Keller immer in eine Ecke gepieselt, so lange, bis ich ein KaKlo dahingestellt habe.

Die Katzen sagen Dir schon, was sie möchten :rolleyes: :D
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
Wir haben 2 Klos für 3 Katzen, aber benutzt wird nur noch eins.

Ich kann nur vermuten, warum das Grosse nicht mehr benutzt wird: es steht in einem total kalten Raum (ständig geöffnetes Fenster) und die Streu scheint nicht genehm zu sein, hab nämlich die Pellets versucht......
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2007
Beiträge
5.218
Ich hatte anfangs auch ein großes Klo für drei Katzen, das ging wunderbar. Das zweite kam eigentlich nur dazu, weil Mäuschen die Angewohnheit hat, Silvester im KaKlo zu verbringen. Und damit die Jungs nicht "vor verschlossener Türe" stehen, hatte ich extra zu Silvester 05/06 ein zweites Klo aufgestellt. Dabei ist es geblieben, jetzt werden beide genutzt. Wahrscheinlich täten sie es auch wieder mit einem, keine Ahnung ...

Grüßle
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2006
Beiträge
1.968
Ich hab von Anfang an nur eins für 3 Kater gehabt. Billy benutzt es aber so gut wie gar nicht, weil er ja Freigänger ist.
Ich reinige es auch nur einmal am Tag. Wenn Billy es auch nutzen würde, würde ich es bei einem Klo belassen und das zweimal am Tag reinigen.
 
E

Ela

Gast
Ich hab 2 Klo´s für 3 Katzen. Sie gehen abwechseln mal auf das eine, mal auf das andere :)
 
Howea

Howea

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
1.895
Ort
Berlin
Ich hatte auch nur 1 Klo für 3 Katzen.

Jetzt mit meinem Pflegekater hab ich 3 Klos für 4 Katzen. :rolleyes:

Er mag es nämlich nur gaaanz sauber, sonst macht er davor. Lecker.
Und da ich nicht immer da bin und sofort hinter den Katzen herputzen kann, hab ich jetzt eben 3 Klos stehen.

Allerdings erst seit gestern, ich hoffe, es hilft auch. :rolleyes:

LG Howea
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
41
Ort
Niedersachsen
*hüstl*


Also ich habe 3 KaKlos für 2 Katzen... :oops:

Werden auch alle benutzt und dringend gebraucht... hab hier eine (Ex-)Pinkelprinzessin zuhause, von daher bleiben alle 3 KaKlos schön wo sie sind! :D
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Ich hab 3 Klo´s für 6 Katzen, die genügen aber auch, weil alle auch das sibirische Wanderklo benutzen....
 
justi

justi

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
2.533
Ort
Hamburg
:( Ich hab auch nur eins für drei Katzen...natürlich ein sehr großes un dich machs immer sauber...finde einfach keine geeignte Stelle für ein weiteres...

Da aber niemand daneben macht, ich keine klage wahrnehmen kann..is es halt erstmal so...ich weiß nicht optimal :mad:
Aber ich hab wirklich nciht das Gefühl das es sie stört, da immer einer von uns beiden da ist, ist immer jemand zur Stelle der sauber machen kann...:cool:
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Hm also ich hab 2 für 2 obwohl Herr Norb wirklich nur im äussersten Notfall mal draufgeht. Dafür ist Winky eine kleine Prinzessin, die Köttelt ins eine und Pinkelt ins andere. Warum sie das macht weis ich auch nicht :D . Obwohl wenn ich nur noch eins hätte würde der Herr Norb mir aus frust wieder mal auf den Teppich Sch** das hat er am Anfang gemacht wo wir Winky bekommen haben das hat sich erst gelegt wo wir dann 2 Klos hatten.

Ich glaube das liegt auch ein bisschen an den Charakteren der Katzen wieviele Klos man braucht :D

LG

Gabi
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Also wir hier sind auch zu dritt, d.h. meine Süßen ;) und sie benutzen ein ganz großes Kaklo, das eigentlich kein Kaklo ist, sondern ein Unterteil von einem Kleintierkäfig und ein großes Gimpet und das reicht gut.

Seit es nun das Gimpet noch gibt, trennt Ginny auch ihre Geschäfte nach Kaklo :D
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben