200`000 Katzen werden in Peking brutal getötet

M

Mia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Oktober 2007
Beiträge
366
Alter
55
Ort
Zentralschweiz
Werbung:
Arborea

Arborea

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
2.069
Alter
41
Ort
Essen
Ich finde diese Olympischen Spiele eine riesengroße Farce. Die Bauern, die sich trauen aufzumucken, werden nun noch härter verfolgt, die Straßen sollen sauber werden, und der Westen spielt da brav mit und buttert ohne Ende Geld in ein Land, dass nicht einmal die rudimentärsten Menschenrechte akzeptiert. Die Hälfte der Olympia-Gelder wird ohnehin in den Taschen korrupter Parteifunktionäre versickern.
Ich will gar nicht wissen, wie viele Todesurteile jetzt noch schnell abgefertigt werden, damit es keiner wagt, mit den ausländischen Medien zu sprechen.
Da ist das Unglück der armen Katzen fast schon zweitrangig. Wie soll es Tieren in einem Land gut gehen, in dem ein Menschenleben schon nichts zählt.:(:(:(
 
Zuletzt bearbeitet:
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
Die Ratten sollen Peking überrennen und nichts von übrig lassen :mad::mad::mad:!!!!
 
Arborea

Arborea

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
2.069
Alter
41
Ort
Essen
Ist nicht sogar Jahr der Ratte? Gönnen würde ich es ihnen ja. Ich boykottiere diesen Mist... Werde es mir nicht anschauen.
 
Huntresss

Huntresss

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2007
Beiträge
3.517
Ort
Löwenstadt
Ich werde mir das garantiert auch nicht ansehen... Leider finde ich auch nirgends eine Mailaddy vom IOC..:mad:
DAfür habe ich einen Brief an den Deutschen Olympischen Sportler Bund geschickt.. Wenn wirklich so viele Deutsche Sportler dort auflaufen muss man sich ja schämen Deutsche zu sein ;(..
Ich würde ja noch einiges dazu sagen, aber das verkneife ich mir lieber ;(
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shyva

Gast
Ich befürchte, dass man da wohl nicht viel machen kann :(
Die Regierung hier hört ja nicht mal auf Tierschützer, wieso sollten es dann die (etwas radikaleren) Chinesen machen?
Ich müsste mal die Frau von meinem Papa fragen, die kommt aus Peking.
Aber dir wird da bestimmt auch nichts sagen können :(
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
mir fällt dazu nix mehr ein und es ist einfach so - wo ein Menschenleben nix zählt, da kommen die Tiere irgendwann gar nie nicht......es ist eine Schande und gehört boykottiert meiner Meinung nach.
Aber da Pelz auch wieder in ist - ist es wirklich zum Verzweifeln manchmal - der Kapitalismus macht vor gar nichts mehr halt.
traurige Grüße
Heidi
 
Juli06

Juli06

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
1.595
Ort
Hessen.
Das war doch in Griechenland (Athen) genau so.

Eine riesen Schweinerei ist das, was da zur "Säuberung" mit
den armen Tieren gemacht wird.


Juli06:mad:
 
Sir Nick

Sir Nick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2008
Beiträge
322
Ort
Krefeld
Das war doch in Griechenland (Athen) genau so.

Eine riesen Schweinerei ist das, was da zur "Säuberung" mit
den armen Tieren gemacht wird.


Juli06:mad:


tja, keine rechte für die Kreaturen :mad::mad::mad::mad:
gute ausrede um mit Fellen zu handeln
 
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
757
Ort
Gifhorn
  • #10
Ähm, nur mal zum Vergleich:

Seit Peking weiß, dass es die Olympiade bekommt, werden dort die ganzen alten Viertel abgerissen und müssen schönen Neubauten weichen. Da werden also Jahrzehnte gewachsene Strukturen auseinandergerissen, die Nachbarn in Bunker außerhalb der Stadt zwangsumgesiedelt, die sie sich gar nicht leisten können, damit die Stadt in ihrem "neuen Glanz" erstrahlen kann.... :rolleyes:

Und die Chinesen machen sogar das Wetter für die Olympiade schön: Mit Raketen werden die Regenwolken beschossen. ( EHRLICH! :eek:)

Taxifahrer werden umerzogen.... ach, was sag ich, ALLE werden umerzogen....

Da wundert mich rein gar nichts mehr, dass es nun auch den Straßentieren an den Kragen geht!

:mad:

In China juckt das doch keinen! Kommen sie halt in den Kochtopf! Und die Ratten gleich mit!
 
Lammashta

Lammashta

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
528
Alter
53
Ort
in NRW
  • #11
Dioese verd..Chinesen!!! Ich wünsche ihnen die Pest am Leib!!!!:mad:
 
Werbung:
P

puckih

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
9.484
  • #12
Habe jetzt mal eine E-Mail an das NOC geschickt, bin mal gespannt, ob und was für eine Reaktion kommt.
 
romanticscarlett

romanticscarlett

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
1.453
Ort
Mosbach
  • #14
Ich fand schon absolut unmöglich, was in China abgeht, bevor sie die Zusage für die Olympischen Spielen bekamen...

Da wurden ja auch schon ganz viele Menschen einfach enteignet, damit westlichen Konzernen Grundstücke in guter Lage zur Verfügung gestellt werden konnten.
 
T

turmalin

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2007
Beiträge
1.021
Ort
bei Göttingen
  • #17
boykottieren!

Ich habe gerade einen Kommentar zu dem Artikel abgeschickt - das kann man nämlich da machen.
Ich boykottiere die Spiele sowieso wegen der Menschen und Lebensverachtung des chinesischen Regimes und ich werde auch die Fernsehsender nicht einschalten, die die Spiele übertragen - auch nicht abseits der Sportsendungen...
turmalin
 

Ähnliche Themen

Katzenschutz
Antworten
133
Aufrufe
10K
locke1983
locke1983
RheinlandCaTz
  • Umfrage
2
Antworten
26
Aufrufe
2K
fusselig
fusselig
Katzenschutz
Antworten
1
Aufrufe
5K
KristinaS
KristinaS
S
Antworten
8
Aufrufe
5K
Rookie
snowflake
Antworten
427
Aufrufe
31K
amira83
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben