Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2008, 21:31   #16
Los Gatos
Forenprofi
 
Los Gatos
 
Registriert seit: 2008
Ort: Oberbayern
Alter: 56
Beiträge: 8.196
Standard

Ich drück euch auch die Daumen. Bei mir gehts so seit fast drei Monaten. Dank Bachblüten-Spezialmischung wird es langsam besser.
__________________
Liebe Grüsse
Irmi mit dem dicken Ding Arnie und seinem Zicken Reserl, Mona und Loni


http://img193.imageshack.us/img193/8792/unbenanntsj.jpg

Glückliche Patin von Amanyar's Socke und Pedi's Romeo Fitzpatrick Loverboy + Virginia http://www.smilies-smilies.de/smilie.../herzmalen.gif

unvergessen: Alfons, Pepe, Maxl, Lili, Susi und Tessa
]
Los Gatos ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.04.2008, 05:50   #17
Gini
Forenprofi
 
Gini
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 8.787
Standard

moin Moira,

ich finde eigentlich ,dass Eure Zusammenführung gar nicht so schlecht läuft, alles im normalen Rahmen. Klar, für uns hört sich das ziemlich schrecklich an, wenn Katzen knurren, jaulen, heulen, fauchen, spucken, aber das ist halt für Katzen normal.

Beide Katzen reagieren nicht aggressiv und stürzen sich auf den jeweils anderen, es gibt keine blutigen Kämpfe, was will man mehr?

Da Eure Katze nun den ganzen Tag nicht zu Hause ist, dauert es natürlich mit der Aneinandergewöhnung etwas, da sich die Beiden nur stundenweise sehen. Auch dauert es etwas in vielen Fällen etwas länger, erwachsene Tiere zusammen zu führen, als ein erw. und ein Kitten z.B.

Also nur nicht aufgeben, es ist alles im grünen Bereich bei Euch
__________________
Zombies eat brains - you're safe!
Gini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2008, 06:49   #18
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 49
Beiträge: 23.644
Standard

Guten Morgen auch von mir

auch ich lese Deinen Bericht mit positiven denken und drücke weiter die Daumen ! Für die kürze der Zeit habt Ihr schon viel erreicht !
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2008, 21:29   #19
moira
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 7
Standard

Tja..... ich hab es doch schon anfangs vermutet, weil ich eben weiss,was für eine Mimose meine Katze ist...sie hat sich das jetzt die ganze Zeit mehr oder weniger -knurrend und fauchend - angeguckt, war kaum daheim (immerhin nachts dann noch)...und seit letzten Samstagvormittag ward sie nicht mehr gesehen....(((((((
Wir laufen jeden abend unsere immer länger werdenden Runden, habe alle Nachbaren etc. alarmiert und die ersten "Ergebnisse" gab es dann heute - Nachbarin 1 hat sie in der Nähe des Hause gesehen, Nachbarin 2 im Wald, aber jedesmal bis ich hinkam, war weit und breit keine Katze mehr...:-(
Jetzt weiss ich nicht mehr so recht weiter....
moira ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alt, kater, katzenklappe

« Vorheriges Thema: Blähbauch bei 3 Wo altem Kitten..... | Nächstes Thema: Morgen holen wir SITA zu uns »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe hilfe hilfe ts in berlin gesucht Lavina Tierschutz - Allgemein 13 23.02.2012 20:30
Hilfe Hilfe Urin Blut Hilfe Hilfe Sweetwilli Äußere Krankheiten 31 02.10.2009 14:07
HILFE HILFE HILFE... bitte... TABLETTEN Stella Parasiten 23 03.11.2008 23:19
Dringend Hilfe für Fiv pos.Kater in Cadiz. Niemand kümmert sich richtig..HILFE!!!! Fellpopo Tierschutz - Allgemein 27 17.08.2008 15:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:53 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.