Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Tierärzte

Tierärzte Alles um den Besuch beim Tierarzt

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2015, 15:09
  #1
Niklas213
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 1
Ausrufezeichen Katze sabbert :( Was könnte das sein?

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit meiner geliebten Norwegischen Waldkatze. Und zwar sabbert sie seit 1-2 Tagen, Gestern Abend hatte sie eine Mischung aus Futter und Sabber am Mund hängen, als sie dann geschlafen hat, war es richtig feucht und sah schon etwas eklig aus.

Heute ist es nurnoch Sabber, ohne Futter. Aber sie hat genug gegessen und sie wirkt auch nicht so als hätte sie schmerzen, sie isst nach wie vor alles was sie sonst auch isst und verhält sich so wie immer. Jedenfalls hat sie sich dann vorhin geputzt und es war wieder einigermaßen ok, nach 2-3 h ist der Sabber aber wieder am Mund (siehe Bilder).

Das klingt alles etwas komisch, ich dachte zuerst an eine Zahnfleischentzündung oder so etwas. Sie hat mich aber vorhin als sie sich geputzt hat in ihr Maul schauen lassen und so von außen kann ich da jetzt nichts schlimmes erkennen. Allerdings bin ich natürlich auch kein Tierarzt. Zähne waren, soweit ich das beurteilen kann, auch noch alle drin.

Ich habe vor am Dienstag zum Arzt zugehen, frage mich aber jetzt natürlich was es sein könnte und was für Kosten da auf mich ca. zukommen? Meine Katze ist inzwischen 15 und ich war schon Ewigkeiten nicht mehr mit ihr beim Tierarzt, sie hatte aber auch keinerlei Probleme und ist sehr Fit. Nur das sabbern beunruhigt mich ein bisschen.

Hier sind die Bilder:





Vielen Dank für eure Hilfe!

Geändert von Niklas213 (03.04.2015 um 15:11 Uhr)
Niklas213 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.04.2015, 15:26
  #2
Ina1964
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 5.714
Standard

Katzen sabbern aus verschiedenen Gründen, z.B. Übelkeit oder Angst.
Es gibt Praxen, die auch samstags geöffnet haben, ich würde morgen etwas unternehmen und deine Katze dort vorsichtshalber mal vorstellen.

Alles Gute und bitte berichte!
Ina1964 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 15:41
  #3
JuttaM
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Neuss
Beiträge: 2.056
Standard

Warte lieber nicht länger. Sie kann Zahnschmerzen haben, auch wenn du es von außen nicht erkennen kannst.
Wie du sicher weißt, verbergen Katzen ihre Schmerzen oft sehr gut.
JuttaM ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

sabbern

« Vorheriges Thema: TÄ in Wien/Katzenambulanz | Nächstes Thema: tierarzt gesucht :) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was könnte das sein? Kisa_90 Äußere Krankheiten 6 02.01.2014 19:03
Was könnte das sein ??????? Knolle87 Äußere Krankheiten 4 08.02.2013 11:27
Katze bricht häufig weißen Schaum - was könnte das sein? la comtesse Ungewöhnliche Beobachtungen 22 06.01.2012 19:14
Flüssigkeit läuft bei meiner Katze hinten raus,was könnte es sein???? Ostseemaedchen Katzen Sonstiges 102 06.03.2011 15:03
Was könnte das sein? kleine66 Ungewöhnliche Beobachtungen 4 29.06.2007 08:51

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:08 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.