Zicke und Katerchen

M

Micha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
521
Alter
44
Ohh man also unser Große ist ja so das sie die babys nicht mag, sie ist genervt von denen und räumt das Feld wenn eines in ihre Nähe kommt.
Nun war es so das der kleine Kater gestern mit ihr gemeinsam aus einen Napf gefressen hat und er darf sich auch in ihre Nähe legen ohne das sie ihn eine knallt oder die Flucht ergreift. Was soll ich denn davon halten??????
Sie, die jede katze vergrault, sie die Loona ignoriert und so tut als wäre sie seit Felix Tot Einzelkatze.......duldet einen kleinen Kater in ihrer Nähe, aber die kleinen Mädels kann sie nich ab ...... kann das einer verstehen ????
 
Werbung:
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
JEP ;)
die Minimädels sind potenzielle Konkorrenz
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
5K
Conny87
Antworten
3
Aufrufe
661
hexenkatz
N
Antworten
14
Aufrufe
3K
Nocturne
N
Antworten
26
Aufrufe
948
Schokobrötchen
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben