Meine Nerven *wein*

M

Micha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
521
Alter
44
Seit Samstag sind ja die 3 kleinen weg. Hab auch schon diverse Bilder und Sms bekommen mit den neuesten Stand der Dinge*freu*. Ein kleines Katerle blieb und bleibt ja bei uns. Zicke Micky duldet den kleinen auch in ihrer Nähe, er darf sich neben sie legen und mit ihr aus einen Napf fressen. Heute nacht haben alle 3 bei uns im Bett geschlafen. Hmm, wir bekommen ein kleines Platzproblem....
Ich will den kleinen ja eigentlich am liebsten jetz schon kastrieren lassen aber wieder das alte Problem.....mein TA macht es jetz noch nicht :( . Der kleine is ein super genialer Ausbrecherkönig *grimmel*. Er is uns heute ausgebüchst und macht den Garten unsicher . Eigentlich kein sooo großes Prob. aber ich will ihn doch erst nach der Kastra rauslassen. Maaaaaaaaaaaaaaaaaaaaan warum wohn ich auch am A..........der Welt??????????
Was würdet ihr tun?? Grundsätzlich darf er ja raus....und er is auch noch nich Geschlechtsreif.....aber mein Gedankengang is hallt der das er sich als potenter Kater evtl. ein größeres Revier anschaft als wenn er erst nach der Kastra raus geht. Mein TA kann meine Aufregung mal nicht verstehen. Erneut wurde mir gesagt ich kann ihn rauslassen, und ne Kastra eilt ja nich da die Kätzinnen von uns eh kastriert sind. Hmmm , was würdet ihr tun????
 
Werbung:
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
Es ist Dein Kater. Wenn Du die Kastration jetzt möchtest, dann bestehe darauf.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Selbst wenn Deine kleinen Damen kastriert sind, ist es nicht sicher, daß alle Freigängerinnen im Umkreis diesen 'Umbau' bereits hinter sich haben.

Wenn Dein TA jetzt noch nicht kastrieren will, dann frag ihn, was ihn zögern läßt. Ist es seine Einstellung, daß es noch nicht nötig sei oder scheut er vor einer OP an sehr kleinen Miezen, weil sie diffizieler ist oder was ists?
Es gibt hoffentlich in Deiner Umgebung noch andere Tierärzte, die das Katerchen entschärfen, in perfekter OP-Technik und mit aller Umsichtigkeit und Können, die das erfordert. Hör Dich mal rum.

Zugvogel
 
M

Micha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
521
Alter
44
Er ist jetz 14 Wochen. Kater kastriert mein TA eigentlcih erst mit 6 Monaten. Begründung hab ich keine richtige bekommen von ihm hmm das dumme is so viel TA auswahl hab ich nich und die andern sind in dem Punkt genauso doof :(
 
C

Conny87

Forenprofi
Mitglied seit
19 Mai 2008
Beiträge
5.240
Ort
Dresden
Er ist jetz 14 Wochen. Kater kastriert mein TA eigentlcih erst mit 6 Monaten. Begründung hab ich keine richtige bekommen von ihm hmm das dumme is so viel TA auswahl hab ich nich und die andern sind in dem Punkt genauso doof :(

Frag sie mal ob sie Meerschweinchen und Zwergkanninchen kastriert. Wenn ja, sag ihr Kater sind bedeutend einfacher ;).
Schnipp schnapp eier ab, dass wird die doch wohl hinbekommen :D.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
161
Aufrufe
8K
UliKatz
Antworten
28
Aufrufe
2K
GiMaLu
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben