zeigt her eure gesicherten Balkone, Ausläufe, Gehege, Gärten, Terrassen....

divachin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2009
Beiträge
193
Alter
40
Ort
Wesel
Die Terasse ist der Hit. Hoffe das meine auch mal so aussieht.

WO gibt es denn dieses absolut hammer tolle Pavillionbett?? Das mag ich auch gern für meine Süßen haben.

Wir haben auf unserem Balkon hässliche Fliesen, meint ihr ich kann da einfach Kunstrasen drauf legen, oder habt ihr andere Kreative Idee wie ich den hässlichen Boden verschönern kann. Bei Kunstrasen, muss ich den dann im Winter rein holen??

LG Stephie
 

K!tty

Forenprofi
Mitglied seit
8 Mai 2009
Beiträge
2.776
Alter
33
Ort
Welzheim
Boah hats hier schöne Teile dabei, da werd ich ja ganz neidisch:oops:
Steigi die kleinen Liegestühle sind ja süß:) und der "Pavillion" echt klasse:)

Wir haben "nur" ein gaaanz kleines Gehege aber besser wie nix;) Dieses Jahr solls noch etwas ausgebaut werden eventuell vergrößert und noch einbisschen mehr dreidimensionaler nutzbar. In die Tiefe gehts leider nicht mehr, weil den Rasen wo ihr da seht gehört schon den Nachbarn und die ham schon krumm geschaut als wir es gebaut haben:( Möchte aber gerne links davon noch verlängern und eventuell über den Schuppen (auf dem Bild links) noch hochbauen.

 

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
Ohh..Katzenknast-Bilder hab ich auch...:D

So sah die Terrasse vorher aus...(Frühjahr 2007)










Ausführung der Einfriedung nach laaaaaangem rumgenerve von mir im Mai 2007












Eingeknastet...















...und nach 2 Tagen mussten wir noch oben ein Netz drüberspannen, da Tigger ganz toll und schnell die Winkel hochklettern konnte und schön AUSSERHALB der Terrasse rumspazierte... :eek:









Danach ist alles absolut ausbruchssicher gewesen und ist es noch...

GöGa hat extra draussen eine "Fensterbankverbreiterung" gebaut...eigentlich für Blumentöpfe... :rolleyes:



An der Carport-Wand hab ich irgendwann 2008 noch Plastik-Weidenkörbe rangehängt (3 Stück hängen da jetzt), die werden sehr geliebt...


...und im September 2008 hab ich das da zum Geburtstag bekommen:

(na, eigentlich ist der Teich für die Katzen :rolleyes: , 2009 war der Teich schon richtig gut bewachsen...ich freu mich schon auf dieses Jahr...)


Geplant sind für dieses Jahr:

Das eine Beet "anheben" und dort einen echten Baumstumpf als Kratzbaum einbuddeln, die "Ausguggsbretter" am Flechtzaun erweitern/ergänzen, an der Hauswand soll ein Regal (eigentlich für Blumen, ich denk mal da wird noch das eine oder ander Plätzchen für die Katzen rangepappt)...und unbedingt die Kabelbinder austauschen...*grummel* (man lernt dazu, weisse Kabelbinder sind nicht UV-Beständig :mad:)

Hach, irgenwie freu ich mich schon auf schneefreie Zeit...hab so viel zum rumtüddeln dort draussen.. :D
 
F

Fluppes

Gast
Wir haben auf unserem Balkon hässliche Fliesen, meint ihr ich kann da einfach Kunstrasen drauf legen, oder habt ihr andere Kreative Idee wie ich den hässlichen Boden verschönern kann. Bei Kunstrasen, muss ich den dann im Winter rein holen??
Den Rasen kannst Du draußen lassen. Achte nur darauf, daß Du den mit Noppen drunter kaufst, wegen der Feuchtigkeit. Ist meist etwas teurer, aber der hält lange :)
 

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
Wir haben auf unserem Balkon hässliche Fliesen, meint ihr ich kann da einfach Kunstrasen drauf legen, oder habt ihr andere Kreative Idee wie ich den hässlichen Boden verschönern kann. Bei Kunstrasen, muss ich den dann im Winter rein holen??

LG Stephie
Terrassenholzfliesen (gibts aus Bankirai, Douglasie -haben wir- oder auch ganz günstig kesseldruckimprägniert aus Kiefernholz) aus'm Baumarkt holen....kannste auch im Winter draussen lassen ;)
 

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
ja bei uns ist es auch bald soweit, die gesicherte Terrasse entsteht...
ich kann zwar erst so in drei monaten mit Bildern dienen, aber vorher interessieren mcih schon eure Kreationen und Ideen...

Mein großes Vorbild ist ja :
http://www.hausseelen.de/44059.html

aber dann bringt mein Freund mich um..

Eventuell kann ja dieser Thread auch noch manch anderen motivieren wie man so alles gesicherte Freiluft geben kann..
:omg: dat is ja wohl mal mega-ober-affen-geil

:glubschauge: aber dafür fehlt wohl den meisten der platz
 

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
29.468
Wir haben auf unserem Balkon hässliche Fliesen, meint ihr ich kann da einfach Kunstrasen drauf legen, oder habt ihr andere Kreative Idee wie ich den hässlichen Boden verschönern kann. Bei Kunstrasen, muss ich den dann im Winter rein holen??
Von Kunstrasen kann ich nur abraten. Wenn der Balkon nicht absolut geschützt liegt hast nur schnell eine Menge Schmutz drinsitzen,hatte ich auch mal. Ausserdem dauert es recht lange bis der nach Regen abtrocknet.

Die von Tina vorgeschlagenen Terassenholzfliesen sind da schon viel praktischer und geben ein südländisches Flair.
 
F

Fluppes

Gast
Hatte ihn immer abgesaugt :)
 

Catloverin

Forenprofi
Mitglied seit
5 November 2006
Beiträge
1.121
Alter
52
Ort
Bad Fallingbostel

catsgirl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2009
Beiträge
716
Ort
SW/UFR
Mein "Provesorischer" Katzengarten

Hier die Terrasse davor:

Ansicht vom Balkon oben:
Dieser Bereich und hinterm Haus möchte ich im nächsten Schritt noch Katzensicher machen.Pergolaähnlich wie bei Catloverin

Hinter dem Haus




Hier nach dem ersten provesorischen Arbeiten Selbstverständlich kann man sie jetzt noch nicht unbeaufsichtigt lassen da muß noch alles massiver gemacht werden.






Ansicht von vorne:Hier plane ich von der Hausecke bis links an die Mauer und zur Garage dicht zu machen.Weiß nimand einen Sponsor und freiwillige Helfer? ;):grin:
 

amordiemrox

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Dezember 2009
Beiträge
201
ja im hellen ists am besten
bin dann schonmal gespannt
Hallo :)

wie gesagt ich bräuchte ein paar Ideen wie ich diese Terasse Katzengerecht machen kann ohne zu Bohren (Da meine Vermieterin es nicht will -.-). Da ich Studentin bin kann ich nicht soooooo (d.h keine tausend euro und so)viel ausgeben^^.
Nicht erschrecken mit der Terasse, wir sind jetzt gerade neu eingezogen und es war leider nicht viel möglich im Winter zu machen.

IMG_0816.jpg
IMG_0817.jpg
IMG_0818.jpg
IMG_0819.jpg

Lg Stephie
 

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
stephie der balkon ist klasse

ich würde entweder das katzennetz an holzstäbe festmachen und ob dann das netz "kippen"
oder es gibt so ein schutzsystem,die andern foris kennen das sicher. ist etwas schöner als mit holz

ichdrück mich wieder blöd aus und such das mal :D
 

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
so mein ich


ist von petfence
 

mia22

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 August 2009
Beiträge
710
Ort
Viersen
Ohhh, ihr habt wirklich schöne Terrassen. So viele Pflanzen und Katzen:) Wollte morgen eigentlich Bilder vom Balkon machen, aber das lass ich jetzt erst mal.

Ist auch doof. Der Kratzbaum steht zurzeit auch net draußen.
 

Delphia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2008
Beiträge
15
Ort
Wien
Ich freu mich auch schon so auf den Frühling und möchte endlich weiter tun im Katzengarten. Die Randbereiche sollen noch bepflanzt werden, damit sie sich da überall verstecken können, dann möchte ich noch ein paar erhöhte Liegeplätze im Garten verteilen, und so eine Art Hochstand hätte ich noch gerne und verschiedene größere liegende Baumstämme zum Krallen wetzen usw. Muss mir da noch viele Ideen holen. :)







 

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
:eek:Mohaaaa....Delphia...dat ist ja ein Hammerleggakatzengarten....*neidischbin*;)
 

divachin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2009
Beiträge
193
Alter
40
Ort
Wesel
Wow,

das ist mal beeindrucken was ihr so an Gärten habt.

Sagt mal hab nur ich einen so uneinsichtigen Mann oder geht es auch anderen so. Mein Mann würd mich echt hauen wenn ich unseren Garten so Einzäunen würde. Dabei wäre das für unsere Katzen so schön.

Na ja so arbeite ich eben am Balkon aber ein Katzengarten wäre schon toll.

Wie habt ihr eure Männer überzeugen können so tolle Gehege zu bauen?
 

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Sagt mal hab nur ich einen so uneinsichtigen Mann oder geht es auch anderen so. Mein Mann würd mich echt hauen wenn ich unseren Garten so Einzäunen würde. Dabei wäre das für unsere Katzen so schön.

Na ja so arbeite ich eben am Balkon aber ein Katzengarten wäre schon toll.

Wie habt ihr eure Männer überzeugen können so tolle Gehege zu bauen?
ne meiner ist auch so.... der meint ich übertreibe etc...

Erst einmal, super was ihr alle so geleistet udn gebaut habt!!! Immer mal her damit dann kann ich mir nachher überlegen zu wem ich hinziehe ;)
 

Neuekatzenmutti

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 November 2009
Beiträge
187
Ort
NRW
@ Delphia das ist en wahrhaftes Katzen paradies echt der hammer!!!:eek:

Alles selber gemacht???War es sehr kostspielig wenn ich mal fragen darf?!

LG Jessie
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben