Wurmbefall - woran erkennbar??

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #21
Vielleicht könnte man bei der noch mal versuchen, sie mit Leberwurst zu mischen? Und evtl. auch noch gemörsertes Trofu dazu? Gemörsertes Trofu stinkt so dermaßen :)mad: für mich) gut für Katzen :), da ging bei uns schon so einiges...
Viel Glück!
 
Werbung:
Frau Lehmännchen

Frau Lehmännchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. März 2008
Beiträge
107
Ort
Leipzig
  • #22
Gemischt mit Leberwurst hab ich`s schon versucht, aber das ist scheinbar bäh... Ich glaub aber auch, durch die ganzen "Experimente" hab ich ihm den Appetit auf Leberwurst auch erstmal für ne Weile verdorben... :D

Werd morgen im Zooladen mal so ne Vitaminpaste oder so kaufen, mal sehen ob er da drauf abfährt (mischt sich einfach leichter mit Paste). Wenn das nicht klappt, versuch ich aber mal gemörsertes TroFu... Danke für den Tipp!! :)
 
linny

linny

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
20
Ort
im Schwabenländle
  • #23
Bandwürmer usw.

Ich hätte ein paar fragen zu dem Thema:

- Woran erkenne ich welche art von Würmern meine Katze hat?
- Welches Mittel hilft gegen welche Wurmart?
- Mein Kater hat einen beidseitigen Nickhautvorfall. Ist das allein ein Zeichen für Bandwürmer (oder für sehr großen Befall)?

Mein Kater ist ein Freigänger, eigentlich ein "halbwilder", der niemandem gehört.
Immer wieder hängt ein reiskorngroßes Bandwurmteil an seinem Fell (in der Nähe des Afters). Ist das ein Anzeichen für Bandwürmer oder kann das auch eine andere Wurmart sein?

Ich kenne mich kaum mit Katzen aus.
please help!
:)
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #24
Ich hätte ein paar fragen zu dem Thema:

- Woran erkenne ich welche art von Würmern meine Katze hat?
- Welches Mittel hilft gegen welche Wurmart?
- Mein Kater hat einen beidseitigen Nickhautvorfall. Ist das allein ein Zeichen für Bandwürmer (oder für sehr großen Befall)?

Hallo Linny,
Willkommen im Forum! :)

Ich wollte dir vorschlagen, zu dem Thema lieber einen eigenen Thread aufzumachen. Hier geht es etwas unter, dabei sind die Fragen, die du hast, ja durchaus auch für andere von Interesse.

Lieben Gruß und fühl dich wohl hier :)
 
linny

linny

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
20
Ort
im Schwabenländle
  • #25
ok

Alles klar!
Trotzdem danke.

Grüßle by linny, dem Kater Mogli und dem Kätzchen namens Hünchen!:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben