Woran merkt man, dass es zuende geht? Wie weit behandeln?

Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 MĂ€rz 2008
BeitrÀge
2.980
Alter
58
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #41
Hallo Clara, ich abonniere deinen Thread.
Das freut mich das es Pinkie dem Alter entsprechend gut geht. 👍
 
Werbung:
-Clara-

-Clara-

Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2017
BeitrÀge
36
Ort
Niedersachsen
  • #42
Danke fĂŒr Euer Mitfreuen :)
Ja, wer weiß was aus ihr noch wird. Und dabei wollte ich damals doch bloß einer armen, alten Katze noch ein paar schöne Monate bis Jahre geben.

Mir fĂ€llt noch etwas ein: Kennt ihr das GerĂ€t "Novafon"? Ich kenne das von meinem LogopĂ€den und habe mir eins fĂŒr Zuhause gekauft und auch an den Tieren ausprobiert. Es funktioniert so, dass es in verschiedenen Frequenzen und IntensitĂ€ten vibriert und das aufs Gewebe ĂŒbertrĂ€gt. Daa hilft bei Muskelverspannungen, neurologischen Problemen oder auch chronischen Schmerzen. Pinkie liebt es an ihren kaputten Gelenken. Sie drĂŒckt sich richtig dagegen :) und danach lĂ€uft sie etwas besser. Muss man aber regelmĂ€ĂŸig machen.

Habt einen schönen Tag!

Clara
 
W

Wally87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2015
BeitrÀge
1.525
  • #43
Danke fĂŒr Euer Mitfreuen :)
Ja, wer weiß was aus ihr noch wird. Und dabei wollte ich damals doch bloß einer armen, alten Katze noch ein paar schöne Monate bis Jahre geben.

Mir fĂ€llt noch etwas ein: Kennt ihr das GerĂ€t "Novafon"? Ich kenne das von meinem LogopĂ€den und habe mir eins fĂŒr Zuhause gekauft und auch an den Tieren ausprobiert. Es funktioniert so, dass es in verschiedenen Frequenzen und IntensitĂ€ten vibriert und das aufs Gewebe ĂŒbertrĂ€gt. Daa hilft bei Muskelverspannungen, neurologischen Problemen oder auch chronischen Schmerzen. Pinkie liebt es an ihren kaputten Gelenken. Sie drĂŒckt sich richtig dagegen :) und danach lĂ€uft sie etwas besser. Muss man aber regelmĂ€ĂŸig machen.

Habt einen schönen Tag!

Clara
Ui! Das muss ich mir angucken! Kater bekam vor Kurzem Arthrose diagnostiziert, vielleicht wĂ€r das auch was fĂŒr ihn!

Siehste mal, Deine Pinkie hat wohl noch was vor auf ihre alten Tage :)
 
-Clara-

-Clara-

Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2017
BeitrÀge
36
Ort
Niedersachsen
  • #44
Wally,
ja, vielleicht kann man sich das vorher mal ausleihen von einer Tierphysio oder so. Die GerĂ€te sind leider ganzschön teuer, aber auf ebay kann man immer gucken, weil Menschen sich nach SchilddrĂŒsen-OPs oft eins kaufen, aber nur ein paar Monate brauchen.
FĂŒr Katze wĂŒrde ich auf jeden Fall eins nehmen was auch fĂŒr LogopĂ€die gemacht ist. Das reicht Pinkie auf niedrigster Stufe nĂ€mlich locker.

Achso, bei mir hilft es auch gegen die Arthroseschmerzen solange es nicht akut dick entzĂŒndet ist. Ich lasse Pinkie immer frei entscheiden ob sie möchte, aber meistens kommt sie schon wenn sie es bei mir hört :)

Was ihr auch gut tut ist eine flach mit sehr warmem Wasser gefĂŒllte WĂ€rmflasche an einer Seite vom Körbchen. Die halten ewig und WĂ€rme bleibt viel lĂ€nger als bei Mikrowellenkissen.

Und Sonne eh :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 MĂ€rz 2008
BeitrÀge
2.980
Alter
58
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #45
Ich habe fĂŒr die Katzen den Snuggle Safe, der hĂ€lt bis zum nĂ€chsten Tag die WĂ€rme. Und meine Senioren lieben die orthopĂ€dischen Hundebetten.
 
Razielle

Razielle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Februar 2020
BeitrÀge
459
Ort
Tharandter Wald
  • #46
Ich finde die Geschichte auch sehr berĂŒhrend und hoffe Ihr habt noch viele schöne Tage miteinander.
 
carlamaria

carlamaria

Benutzer
Mitglied seit
3 November 2017
BeitrÀge
79
  • #47
Mich berĂŒhrt deine Geschichte auch sehr und ich finde es ganz großartig wie sehr du dich um dein altes MĂ€dchen kĂŒmmerst !
Viele Menschen sind so gleichgĂŒltig und ignorant, da wĂ€rmt deine MĂŒhe richtig das Herz.
Ich wĂŒnsche euch noch eine schöne, gemeinsame Zeit !
 
Galotti

Galotti

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Juni 2019
BeitrÀge
18
Ort
dem Norden von Hamburg
  • #48
Was fĂŒr eine schöne Geschichte, ich finde es ganz toll, wie Du mit Deiner alten Katze umgehst, das macht doch Hoffnung, dass auch ganz alte Katzen noch LebensqualitĂ€t haben können.

Zu WĂ€rmequellen wollte ich noch sagen, dass es elektrische Heizmatten fĂŒr Katzen gibt, die extra gegen scharfe Krallen gesichert und fĂŒr den 24 h-Betrieb geeignet sind. Ich habe drei StĂŒck, die ich seit ca. einem Jahr benutzte und meine Katzen lieben sie, wie hier zu sehen:
20201011_170523.jpg
 
-Clara-

-Clara-

Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2017
BeitrÀge
36
Ort
Niedersachsen
  • #49
Guten Abend,

danke fĂŒr Eure lieben Worte! :)

Sie hat auf jeden Fall noch LebensqualitĂ€t. Und wenn die Schmerzen noch schlimmer werden oder etwas anderes passiert, bin ich mir inzwischen relativ sicher, die richtige Entscheidung fĂŒr sie treffen zu können.
Unser Tierarzt bringt jedes Mal auch die ganz schlimmen Medikamente mit wenn er kommt, aber nur um dann festzustellen, dass Katze noch absolut nicht so weit ist.

Heute frĂŒh hatte sie wieder mehr Schmerzen. Nach Kuscheln gehts dann aber wieder besser. Das kenne ich von mir selbst auch. Kuscheln hilft gegen ziemlich viel und ist ein wichtiges Medikament.

Dann hat meine Pflegerin, die vorher mal Tierarzthelferin war, ihr noch vom Tierarzt die Spritze mit Anabolika abgeholt und er hat sie sehr hoch dosiert. Eigentlich istbdas wohl sehr unangenehm gespritzt zu bekommen, weil es ein öliges Gemisch ist. Aber wir haben die alte Omi im Halbschlaf mit einer Kraulattacke ĂŒberfallen und sie hat erst als die Spritze leer war gemerkt dass gerade irgendwas passiert sein muss - aber was? Kennt ihr das, wenn Katzen gerade aus dem Halbschlaf aufwachen und sich erst orientieren mĂŒssen? Das ist bei Pinkie inzwischen noch viel lĂ€nger dieser Übergang.

Mal hoffen, dass ihr nochmal so viel Muskelfasern nachwachsen, dass das mit dem Laufen auf morschen Gelenken nicht mehr gar so wehtut.

Ah, und was sie auch immer noch macht: Morgens im Bad auf dem Waschbecken sitzen, Wasser trinken und sich von der Luftfeuchtigkeit wie ein Pompom auffluffen lassen.
Nur dass jetzt immer noch der Hund auch ĂŒberall dabei sein will. Dann sammelt sich morgens und abends alles im Badezimmer :)

Gute Nacht,
Clara
 

AnhÀnge

-Clara-

-Clara-

Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2017
BeitrÀge
36
Ort
Niedersachsen
  • #50
Hallo!

Wir mal wieder.
Jetzt stell sich einer vor: Heute frĂŒh fuhr jemand direkt mit Pinkie zum Tierarzt, weil sie nicht mehr auftreten kann und so geschrien hat beim Auftreten, schon gestern.
Ich dachte, es ist wieder das Gelenk, aber nein: Oma sind so viele Muskelfasern nachgewachsen durch die Anabolika, dass sie wieder Verspannungen haben kann und nicht zu wenig. Sie wollte schon letzte Woche nicht mehr dort berĂŒhrt werden.
Jetzt bekommt sie ein anderes Schmerzmittel zusĂ€tzlich, welches auch noch besser gegen die EntzĂŒndungen hilft fĂŒr eine Woche.

Und wo sie eh schonmal in der Praxis war wurde gleich noch grob Zahnstein abgekratzt und die AnaldrĂŒsen ausgedrĂŒckt soweit es ging. Sie hat wohl geklungen wie ein Tiger und war gefĂŒhlte 3 Meter groß. Wahnsinn was so ein kleines, schwaches Tier fĂŒr KrĂ€fte mobilisieren kann. Dabei sind schon alle ganz vorsichtig und lieb mit ihr.

Zum GlĂŒck vergisst sie alles schnell wieder und guckt schon wieder den Vögeln draußen zu.

Sie wiegt bloß 2,4kg noch. Aber wir haben ein neues Futter gefunden: Recovery Feuchtnahrung fĂŒr Katzen und Hunde.

Alles Gute Euch und Euren Miezen :)
Clara und Pinkie
 

AnhÀnge

NicoCurlySue

NicoCurlySue

Forenprofi
Mitglied seit
5 August 2016
BeitrÀge
4.887
  • #51
Ich freue mich sehr, dass Ihr noch eine so relativ gute Zeit miteinander habt.:love:
 
Werbung:
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30 November 2010
BeitrÀge
12.116
Ort
DĂŒsseldorf
  • #52
Ich freu mich auch fĂŒr euch und hoffe, die Medikamente schlagen gut an und die kleine Miss Löwenherz darf noch lĂ€nger bei euch bleiben und sich ihres Lebens freuen :)
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei NotfĂ€llen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur VerfĂŒgung und unterstĂŒtzen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen RatschlĂ€gen.
Oben