Wo schlafen Eure katzen?

K

kirsten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2008
Beiträge
204
  • #21
hallo

wenn sie könnten würden unsere beiden kater auch im bett schlafen.
unsere tochter hatte das unserem tiger als baby angewöhnt.
als sie nun jedes wo ende bei ihrem freund war haben wir tiger das auch erlaubt.
mein mann hat es überhaupt nicht gern wenn nachts im bett rumgetobt wird... aber tiger hat sich brav an/auf meine füße gelegt... nur morgens um 5 war für ihn kuschelzeit und da wir gern ein wenig länger schlafen wurde er immer zu der zeit aus dem schlafzimmer verbannt.klappte ganz gut.
seit wir nun klein leo haben dürfen beide nicht mehr in s schlafzimmer.leo tobt dann nämlich was das zeug hält und um 6 klingelt hier der wecker,mein mann braucht seinen schlaf.

und seit kelly im haus und ab und an ja inkonmtinet ist,dürfen auch keine katzen mehr über tag ins schlafzimmer...
alle 3 schlafen auf dem sofa. im wechsel auch mal auf nem tisch der vor unserem kachelofen steht und tiger schon mal auf dem schrank neben dem fernseher.

lg kirsten
 
Werbung:
N

nadine76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
660
Ort
Odenwald / bei Darmstadt
  • #22
Perser und BKH gehören zu den zurückhaltendsten Rassen, eine Siam kriegst du nie aus dem Bett :D

:D Das kann ich so glatt bestätigen. Mein Samson schläft zwar oft bei uns im Bett, aber trotzdem habe ich vorher noch nie eine Katze mit einem so merkwürdigen Verhalten gesehen. Meine anderen Beiden kommen ständig an und wollen geschmust werden, sind freundlich, aufmerksam und zeigen Freude, aber bei Samson könnte man manchmal meinen, er findet uns uns (bei Tageslicht) total doof. Samson geht mir tagsüber regelrecht aus dem Weg und läuft einen riesen Bogen um mich herum, so daß ich ihn jaaaa nicht anfassen und streicheln kann......aber sobald es dunkel wird (oder wir zusammen im dunklen Keller sind), kriegt er regelmäßig Liebesanfälle und geht mir gar nicht mehr von den Socken.

Schlafen tun sie nachts aber alle im Bett - entweder bei uns oder bei den Kindern. Nur Mieze zieht sich manchmal in ihre Tonne zurück (die steht aber auch im Schlafzimmer), wenn sie ihre Ruhe haben will.
 
E

Evliya

Gast
  • #23
Tagsüber schläft Lilu auf der "Katzencouch" (den 2-Sitzer unserer Couchgarnitur haben wir unwiederbringlich an die Fellbande verloren), allerdings bestht sie drauf, dass die Decke ordentlich(!!) drauf liegen muss.
Ajax pennt seit einigerzeit am liebsten im Kennel auf dem Esszimmertisch :confused: . Wo Bolo tagsüber epnnt weiß ich nicht, weil er immer schon an der Haustür wartet, wenn ich heimkomme. Wenn ich zu Hause bin pennt er entweder auf meinem Schoß, oder hinterm Bildschirm vom PC.

Nachts bleiben Ajax und Lilu erst im Wohnzimmer, und schlafen auf den Kratzbäumen oder der Couch, Lilu bleibt auch gerne auf dem Balkon. Bolo kommt direkt mit ins Schlafzimmer und schläft irgendwo mitten im Bett *ächz*. wenn ich ihn zu oft störe, wandert er in das Körbchen neben dem Bett.
Ajax und Lilu kommen irgendwann früh morgens, Lilu legt sich dann aufs Fensterbrett und Ajax legt sich auf meinen Bauch, neben meinen Kopf, auf den Kratzbaum, oder in das Körbchen, wenn es noch frei ist.
Heute morgen hat er sich alllerdings zu Bolo dazu gequetscht, das war so niedlich!
 
H

Hexenkind

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2007
Beiträge
1.502
Alter
44
Ort
Hexenküche
  • #24
Dann muß ich euch noch mehr schocken..........:D:D:D

Chicco und manchmal Bibbi schlafen nicht nur neben dem Kopfkissen .........
Chicco liegt auch unwahrscheinlich gerne auf meinem Rücken,der Seite ,den Beinen und und und ..............

Hach ist das schön......:)
 
M

merlinundtrixi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2008
Beiträge
14
Ort
95688 Friedenfels
  • #25
Hallöchen!

Also mein Merlin schläft im Bett zu meinen Füßen. Er geht auch immer brav mit ins Bett wenn ich gehe, nur aufstehen tut er meistens so eine Stunde eher wie ich und dann versucht er mich sanft aber schon nervig wach zu bekommen und wehe ich mache ein Auge auf dann gleich ein Miau (also eigentlich klingt es eher wie: apiepi:)).

Trixi geht auch mit mir ins bett und kuschelt dann bei mir voll mit unter die Decke und schnurrt das es an Lärmbelästigung grenzt. Sie düst dann aber nachts irgendwann ab und schläft im Wintergarten auf einem Stuhl, kommt aber morgens wie der Wind angesaust wenn der Wecker klingelt.:)

LG
 
Georgiana

Georgiana

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2008
Beiträge
153
  • #26
Hallo!

Ganz eindeutig in mein Bett! Hab extra ein grösseres Bett gekauft, weil die schon 1/3 vom Bett einnehmen! :D ;)
 
CatAngel

CatAngel

Forenprofi
Mitglied seit
2. Mai 2008
Beiträge
1.768
  • #27
bildrm4.jpg


Ich liebe es wenn ich morgens aufwache und sich meine Beiden so an mich kuscheln....
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

N
Antworten
4
Aufrufe
662
Aki
velvetnoelle
Antworten
1
Aufrufe
579
S
M
Antworten
12
Aufrufe
3K
tigerkatzenfell
tigerkatzenfell
J
Antworten
8
Aufrufe
1K
Jessica.
Jessica.
V
Antworten
9
Aufrufe
2K
pizzicato
pizzicato

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben