Wo schlafen Eure katzen?

Blindface

Blindface

Benutzer
Mitglied seit
14 Juni 2008
Beiträge
72
Huhu Zusammen,

ich wollte euch mal fragen, wo denn eure katzen nachts schlafen?
Auch alle bei euch im Bett?
Also mein grosser der Alfi schläft immer am Fussende zu meinen Füssen.
Und der Kleine der Nico, der schläft auf meinen Kopf.
Echt wahr.....
Er kommt abends immer direkt zwei Minuten nach mir ins Bett und fängt an mich zu beschmusen.......durch die Haare, an den Nacken und gaaaaaaaaaaaaaaaaanz laut wird geschnurrt.
Die ersten Tage hat er noch an meinen Haaren gesaugt...das macht er zwar nicht mehr aber er braucht meine Haare......
Ich finde das nicht weiter schlimm, aber was wird wenn er grösser und schwerer wird.
Die ganze Nacht bleibt er da liegen und wenn er mal aufsteht, kommt er sofort zurück......
Morgens steht er auch nur mit mir auf und wenn er schon früher wach ist, dann kann es sein das er schon anfängt mit mir zu spielen........Hab dann mal hier, mal da Kratzen:)
Naja, bin gespannt was ihr so berichtet.

Liebe Grüsse, Blindface
 
Werbung:
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Hallo,

tagsüber schläft Boy zur Zeit meistens in seinem neuen, blauen Bettchen, das auf dem Kratzbaum liegt oder auf dem Liegestuhl auf dem Balkon.

Nachts kommt er manchmal zu uns ins Bett, oftmals auch morgens zum Schmusen.

Temmy schläft in ihrem Stoffhäuschen auf dem Schrank oder aber in ihrem roten Bettchen am Fenster. Sie kommt leider nicht zu uns ins Bett.

Die Lieblingsplätze wechseln aber nach einiger Zeit.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Nachts bei mir im Bett und überall wo sie wollen.....Cleo auch gern draussen auf dem Balkon...

lg Heidi
 
Tossina

Tossina

Forenprofi
Mitglied seit
15 Juni 2008
Beiträge
2.024
Ort
Hamburg
Hallo,

bei uns wechseln die Schlafplätze alle paar Monate mal. Im Moment schläft Lupina auf meinen Beinen ein, Toska schläft im Wohnzimmer, meistens einfach auf dem Boden. Nach ein paar Stunden hat Lupina Sehnsucht nach Toska und legt sich zu ihr. :D Gegen Morgen kommen dann beide ins Bett, schlafen noch 'ne Runde. Ne Stunde vor'm Weckerklingeln wollen dann beide kuscheln.

Tagsüber schlafen sie gern auf dem Bett, Sofa, Stuhl oder Kratzbaum. In ihrem superkuscheligen Katzenbett haben die noch nie gelegen. :rolleyes:
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
9.276
Überall :D:D:D


Also meistens:
Im Bett
Auf der Couch
Im Hundekorb
Im anderen Hundekorb
In Wäschekörben (mit frischer Wäsche)
Auf Stühlen mit weichen Polstern
















.......und manchmal auch in den Katzen-Schlafplätzen wie Katzen-Körbchen, Katzen-Bettchen, Hängematte, Katzenbaum-Schlafstellen, Katzenbaum-Körbchen, Katzenbaum-Bettchen, Katzenbaum-Liegeflächen, Katzenbaum-Aussichtsflächen.........
 
Zuletzt bearbeitet:
Burdackel

Burdackel

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2008
Beiträge
2.564
Ort
Hemer
Seit Anfang an ist Maxis absoluter Lieblings- und auch Schlafplatz auf dem Wohnzimmerschrank.
Ganz oben in der Ecke!

Und Fray pennt am liebsten auf der Fensterbank in der Küche und nachts in meinem Bett!
Haben ihm auf der Fensterbank ein Brett angebracht!
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Luna: Heizungsliege, Fensterbank, Bett, Couch und Körbchen
Lucky: Couch, Bett, Körbchen
 
Hollie

Hollie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 März 2008
Beiträge
357
Ort
Gaggenau
Ich beneide euch....... gewünscht habe ich mir das auch, aber es funktioniert leider nicht. Hollie ist absolut Nachtaktiv und spätestens um 21.00 h ist sie nicht mehr zu halten. Sie mauzt und kratzt und motzt.... bis ich sie dann rauslasse, was heißt ich verbringe die Nacht alleine. Dafür kommt sie aber auch morgens pünktlich nach Hause. Immer gegen 6.00 h und dann wird geschmust, gefressen und je nachdem wie wild die Nacht war - geschlafen. Wenn sie sich dann schlafen legt muß sie halt drinbleiben ich ich gegen Nachmittag wieder komm, aber das scheint für sie ok. Im Moment ist sie aber Tag und Nacht draußen, ich vermute sie hat sich einen Schlafplatz gesucht, den normalerweise müßte sie eigentlich irgendwann todmüde umfallen. Ich hoffe im Herbst Winter bleibt sie drinnen bei Nacht. Wäre mir echt lieber, aber wie gesagt, sie gegen ihren Willen einzusperren bringt nur schlaflose Nächte für uns alle.........

Ach ja, ansonsten liegt sie im Bett, auch der Couch oder im Bücherregal hinter den Büchern... anfangs sieht man noch die Ohren, dann irgendwann liegt sie ganz flach und ist nicht mehr zu sehen..... muß man nur wissen :)
 
S

Sonnenschein36

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2008
Beiträge
5
Hallöle,

meine Pebbles schläft im Wohnzimmer. Da hat sie mehrere Pätze wo sie gerne liegt.

Am Anfang hab ich sie auch ins Bett mitgenommen. Das geht aber garnicht weil jedesmal wenn ich mich bewegt habe meinte sie das ich jetzt mit ihr spielen will. Naja es ist ihr ja auch nicht zu verdenken da sie erst 4 Monate alt ist.


Ich bin schon ein paar Jährchen älter und brauche meinen Schönheitsschlaf :D daher mußte die Katze weichen aber sie hat es gut akzeptiert.

Ein Zugeständnis ist das sie morgens in Schlafzimmer darf und da tobt sie sich erstmal richtig bei mir auf dem Bett aus das es echt eine wahre Wonne ist.

Gruß

Anneke
 
mighty

mighty

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2008
Beiträge
1.224
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
  • #10
Bei uns schläft Mighty auf dem Kratzbaum, auf der Kommode , im Schrank auf den Handtüchern und ein paar mal kommt er nachts auch bei mir im Bett vorbei:D
Rosalie schläft auf dem Kratzbaum, im Körbchen oder bei meinem Sohn auf dem Sofa, im unserm Bett schläft sie leider nur wenn von uns niemand drin liegt:(
 
Möllepölle

Möllepölle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Mai 2008
Beiträge
603
Ort
Rheinland-Pfalz
  • #11
Eigentlich schläft sie überall.

Tagsüber meistens mal auf der kleinen Couch hier im Arbeitszimmer, im Hundekorb im Flur oder aber bei uns oben im Bett. Abends wenn wir fernsehen und sie mit im Wohnzimmer ist, hat sie dort ein eigenes Katzensofa stehen welches sie auch sehr gerne benutzt. Und nachts schläft sie entweder am Fußende unseres Bettes oder in einem ihrer beiden Katzenkörbchen die im Schlafzimmer auf der Heizung stehen. Oder aber beim Hund im Hundebett. Und wenn es tagsüber heiß ist, kommt sie schonmal hechelnd nach Hause und knallt sich auf den kühlen Marmorsteinboden im Flur. Ach, und bevor ich es vergesse, den Kratzbaum nutzt sie auch sehr gerne zum relaxen, dieser steht auch hier im Arbeitszimmer.

Ihr seht, es könnte unterschiedlicher nicht sein. :D
 
Werbung:
C

Corry

Gast
  • #12
Auf Kratzbaum :) und am besten zusammengequetscht :D
picture.php
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
  • #13
...meistens schlafen Minni und Luna zusammen auf´m Kratzbaum.

Aber momentan schläft Luna, weil sie die Halskrause drum hat, im Büro in ihrem Transportkorb.
Das macht sie dann immer, weil sie sich da anscheinend dann sicherer fühlt:confused:

Manchmal werde ich morgens munter und Minni schläft auf dem Hocker vom Sofa, aber ganz selten.
Bis gestern hat sie noch im Bettkasten der Couch geschlafen, aber den hat mein Mann gestern Abend zugebaut.
Denn Luna ist recht proppig und paßt kaum noch da rein.Und bevor sich eine der beiden Mädels da einquetscht, ist jetzt da zu...
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20 August 2007
Beiträge
9.413
  • #14
Tagsüber schläft Felix entweder auf dem Kratzbaum oder im Transportkörbchen, nachts auf dem Teppich oder im Transportkörbchen. Leider nicht im Bett :(
 
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
4.648
Alter
36
Ort
NRW
  • #15
Amy schläft nachts immer im Bett mitten auf MEINEM Kopfkissen :rolleyes:
eigentlich find ichs ja toll *g*

Nelly pennt immer im Wohnzimmer, wo genau weiß ich gar nicht, denke auf dem schreibtischstuhl oder dem Sofa.

Tagsüber wird überall gepennt, meinst in dem Zimmer wo ich gerade bin.
Am liebsten wohl auf dem Bettchen auf dem Schreibtisch.. das musste dort hin, da ich mich vorher immer mit ihnen um die PC Tastatur streiten musste, die wohl DER schlafplatz schlechthin ist :eek:
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20 August 2007
Beiträge
9.413
  • #16
Das Ergebnis ist mal wieder typisch: Fast alle Katzen schlafen im Bett (wenn sie dürfen), nur BKH und Perser bilden eine Ausnahme, wie man hier so schön sieht. :oops:
 
C

Corry

Gast
  • #17
Naja, meine Corry würde auch im Bett schlafen wenn sie dürfte, aber die haart mir zu sehr und das bei meiner Neurodermitis.... :(
 
H

Hexenkind

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2007
Beiträge
1.502
Alter
44
Ort
Hexenküche
  • #18
Das Ergebnis ist mal wieder typisch: Fast alle Katzen schlafen im Bett (wenn sie dürfen), nur BKH und Perser bilden eine Ausnahme, wie man hier so schön sieht. :oops:

Nicht ganz.....meine Wuschel dürfen/müssen auch mit ins Bett..:D
Mir fehlt was wenn Chicco seinen dicken Hintern nicht neben meinem Kopf parkt.......:D
 
Ana88

Ana88

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2008
Beiträge
145
Ort
Halle
  • #19
guten morgen,

also unsere 3 kleinen haben ihren schlafplatz im bad, da gehen sie auch abends rein (bad ist 15 qm groß) und jeder hat sein körbchen, türe zu und es ist die ganze nacht friedlich. mein mann hätte es nie gemocht, wenn sie mit ihm bett schlafen würden, mir wäre es auch nichts.
am tage schlafen sie überall, krazbaum, couch, auf meinem bauch, wo es ihnen gerade gefällt.
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20 August 2007
Beiträge
9.413
  • #20
Nicht ganz.....meine Wuschel dürfen/müssen auch mit ins Bett..:D
Mir fehlt was wenn Chicco seinen dicken Hintern nicht neben meinem Kopf parkt.......:D
Toll, da hast du Glück gehabt! Unsere 4 Perser haben alle nicht im Bett geschlafen, sie kamen eher morgens zum Aufwecken. Von BKH-Besitzern höre ich ähnliche Beschwerden. Ich glaub daß das auch rassebedingt ist, auch wenn es Ausnahmen gibt. Perser und BKH gehören zu den zurückhaltendsten Rassen, eine Siam kriegst du nie aus dem Bett :D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
640
Antworten
1
Aufrufe
564
Antworten
12
Aufrufe
3K
tigerkatzenfell
Antworten
9
Aufrufe
2K
pizzicato
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben