Wir haben Zuwachs (und einen Frage)

L

liola

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 April 2008
Beiträge
6
Hallo ich bin ganz neu bei euch ! ich bin die Lola und hab 5 Katzen !! zwei ältere schwarze Sita und Josy zwei Kater Neckel und Finn und eine graue getigerte Kira die nun zum zweiten Mal mama wurde !!

sie legt die Kleinen in die Katzentoilette schon beim ersten Mal hat sie das getan ! aber ich mag das nicht ich hab ihr die kleinen wieder auf die decke gelegt und die Toilette weggenommen ich lass sie jede Stunde raus damit sie sich die beine vertreten kann und Pipi machen kann !! aber warum legt sie sich ins Klo mit den kleinen ??
siemag auch nicht gern wenn wir die kleinen anfassen was ja normal isst aber ich musste sie sie ja zurücklegen
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
wenn ich dir jetzt meine Meinung dazu schreibe, bekomme ich auf den Deckel oder mal wieder PN-Terror von einer bestimmten Person...und wenn ich dir harmoniesüchtig "der Babys wegen" helfe OHNE meine Meinung dazu zu sagen , ein Magengeschwür :mad::mad::mad:....also klicke ich mich jetzt erstmal unverrichteter Dinge wieder hir raus...
das ist besser für die Harmonie udn meinen Magen:rolleyes:
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
@Raupe:Es gibt doch auch die PN-Funktion für lehrreiche Tips ;)

@Liola:Hoffe es finden sich paar Foris,die dir bei dem Problem helfen können:)
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
sie legt die Kleinen in die Katzentoilette schon beim ersten Mal hat sie das getan ! aber ich mag das nicht ich hab ihr die kleinen wieder auf die decke gelegt und die Toilette weggenommen ich lass sie jede Stunde raus damit sie sich die beine vertreten kann und Pipi machen kann !! aber warum legt sie sich ins Klo mit den kleinen ??

Ich vermute sie sucht eine Höhle für die Kleinen. Wenn Du einen großen Karton mit Deckel hast ind die alle hineinpassen, kannst Du ca. 5 - 10 cm über dem Boden ein Loch zum rein- und rausgehen schneiden und den Karton gut auspolstern.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

liola

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 April 2008
Beiträge
6
HHmm also sie sollte ja sterelisiert werden aber dadurch das ich ein Kleinkind hab und mein Mann arbeitet konnte er die Katze erst an seinem freien Tag fahren sie musste vor 9 uhr da sein (1 Stunde Fahrt) so als er dann da war war sie schwanger obwohl sie kaum draussen war und wir auch nicht mitbekommen haben das sie rollig war !! beim ersten Mal war sie erst 8 Monate alt und wir hatten nicht erwartet das sie so schnell rollig werden würde da wir immer nur Katzen aus dem Tierheim hatten die schon kastriert waren ! sie wird nach dem säugen sterelisiert !

dazu muss ich sagen finde ich es nicht schlimm wenn meine Katze mal Kleine bekommt für den ersten Wurf mit 5 kleinen haben wir gleich 4 Familien gefunden und eine die wir mit der Hand aufgezogen haben haben wir behalten !
ich hab sowas schon in anderen Foren gesehen das man es anscheind nicht gern sieht wenn jemand Beitzer einer Katze ist die wirft !
gut wir haben 3 katzen aus dem Tierheim und nun hat meine eben auch welche bekommen und für alle 3 die gestern geboren sind haben wir schon eine Familie wo auch schon Katzen sind !!

mein Vater bringt nachher eine Kiste vorbei dann bekommt sie ihre Höhle bin mal gespannt was sie dazu sagt

@Raupenmama ich bin selbst Besitzer eines Mamaforums und ich finde man kann jedem seine Meinung sagen aber man muss halt auf die Wortwahl achten :)
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
HHmm also sie sollte ja sterelisiert werden aber dadurch das ich ein Kleinkind hab und mein Mann arbeitet konnte er die Katze erst an seinem freien Tag fahren sie musste vor 9 uhr da sein (1 Stunde Fahrt) so als er dann da war war sie schwanger obwohl sie kaum draussen war und wir auch nicht mitbekommen haben das sie rollig war !! beim ersten Mal war sie erst 8 Monate alt und wir hatten nicht erwartet das sie so schnell rollig werden würde da wir immer nur Katzen aus dem Tierheim hatten die schon kastriert waren ! sie wird nach dem säugen sterelisiert !

dazu muss ich sagen finde ich es nicht schlimm wenn meine Katze mal Kleine bekommt für den ersten Wurf mit 5 kleinen haben wir gleich 4 Familien gefunden und eine die wir mit der Hand aufgezogen haben haben wir behalten !
ich hab sowas schon in anderen Foren gesehen das man es anscheind nicht gern sieht wenn jemand Beitzer einer Katze ist die wirft !
gut wir haben 3 katzen aus dem Tierheim und nun hat meine eben auch welche bekommen und für alle 3 die gestern geboren sind haben wir schon eine Familie wo auch schon Katzen sind !!

mein Vater bringt nachher eine Kiste vorbei dann bekommt sie ihre Höhle bin mal gespannt was sie dazu sagt

@Raupenmama ich bin selbst Besitzer eines Mamaforums und ich finde man kann jedem seine Meinung sagen aber man muss halt auf die Wortwahl achten :)

ich drücke die Daumen das es klappt mit der Kisten Und wünsche viel Erfolg bei der Aufzucht.

Habe das selber durch und möchte solch einen "Stress" bei aller Freude bei der Kinderstube selber nicht mehr haben, auch wegen der Finanzen. :rolleyes:

Macht bitte möglichst bald einen Kastrations - Termin, denn sonst ist die Katze ratz fatz wieder gedeckt!
 
L

liola

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 April 2008
Beiträge
6
also wir wolltenm eigentlich nie Nachwuchs !! aber nun gut jetzt ist er da !! wir haben schon einen Termin sobald die kleinen weg sind gehts ihr an den Speck :)
ich muss ja warten bis mein Mann sie fahren kann ich kann unmöglich mit Kleinkind 2 Stunden fahren !:eek: aber beim ersten Mal sah man richtig das sie rollig war auf dem boden wälzen vor unserenKatern die haben dumm geguckt :confused:sind ja alle schnipp schnapp !! aber hier kommt dann immer so ein Nachtbarskater und der war der Vater sieht man an der Farbe der kleinen :mad:

und einsperren bringt nichts haben wir auch versucht wir haben eine Katzenklappe und können nicht alle 5 einsperren das gibnt nur schlägerei und aus Wut pinkeln die dann überall hin :(
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Das ist prima mit der Kiste!!! Die solltest Du in eine ruhige Ecke der Wohnung stellen, dorthin wo sie sich in Ruhe um ihre Kleinen kümmern kann. Sie brauch viel Ruhe, hochwertiges Essen, da darf es auch schonmal etwas Frischfleisch sein oder Fisch.

Berichte weiter über Familie Fellpopo, ich finde Nachwuchs total schön.


wenn ich dir jetzt meine Meinung dazu schreibe, bekomme ich auf den Deckel oder mal wieder PN-Terror von einer bestimmten Person...und wenn ich dir harmoniesüchtig "der Babys wegen" helfe OHNE meine Meinung dazu zu sagen , ein Magengeschwür :mad::mad::mad:....also klicke ich mich jetzt erstmal unverrichteter Dinge wieder hir raus...
das ist besser für die Harmonie udn meinen Magen:rolleyes:

Weißt Du Raupenmama, ich schätze Dein Wissen und Deine Ahnung sehr, wenn es um die Versorgung von Kitten geht. Aber die Art und Weise wie Du oft auf die Leute einpeitschst ist nicht okay. Zumal sich doch unumstößliche Tatsachen präsentieren wenn eine Katze Junge bekommen hat. Der Besitzer hat sie wohl kaum gezeugt, also warum solch einen Tanz. Es geht doch um die Kleinen und da kannst Du ganz toll helfen. Man kann auch nett sagen dass eine Kastration besser gewesen wäre.
 
L

liola

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 April 2008
Beiträge
6
so das sind die kleinen !!

ps ich bin auch beim Tierschutz :D möchte ich nur mal anmerken !! ich wohne in Luxemburg !!
 

Anhänge

  • DSC02520.JPG
    DSC02520.JPG
    50,1 KB · Aufrufe: 25
  • DSC02522.JPG
    DSC02522.JPG
    76,3 KB · Aufrufe: 21
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
  • #10
Oh, was für süße Knübbelchen und so eine liebevoll dreinblickende Mama. Ich beneide Dich total. Ich wünsche Dir ganz viel Freude mit den kleinen Kätzchen und ganz viele Berichte, ja?
 
L

liola

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 April 2008
Beiträge
6
  • #11
fressen tut sie ganz viel ! sie läuft jetzt erstmal durchs Haus die kleinen schlafen zufrieden ! ich hab ihr jetzt mal eine kiste dahin gestellt die mag sie gern !! aber mein Vater bringt noch eine grössere mit !! darf ich die kleinen denn anfassen ? also sie lässt mich aber soll ich lieber die Finger noch weglassen ?? immerhin hab ich eine neugierige Tochter die noch nie Katzenbabys gesehen hat !! ich mochte damals auch nicht das jemand mein neugeborenes anfasst :eek:


ich erwarte mein zweites Kind und ich kann nur sagen es sitzen auch viel Kinder in Heimen und in einem Elend trotdem kommt keiner und sagt ach was du bist schwanger ?? warum hast du keins adoptiert ?? man kann darüber streiten ich kann mir nichts vorwerfen wir haben jahrelang tiere aus dem Tierheim gehabt und nun hat meine katze mal geworfen und ich lasse mir kein schlechtes Gewissen machen !! als wir beim Arzt waren war sie schon trächtig der Arzt hätte sie auch rausnehmen können aber wer macht den sowas ???
 
Werbung:
L

liola

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 April 2008
Beiträge
6
  • #12
danke :oops::p wir sind ganz begeistert meine Tochter (22 monate) ist total verliebt die guckt die
und wenn Kira (die Mama) sich dann zu denen legt meckert sie gleich denkt wohl die Katze macht die kaputt :D
ich bin froh das es nur 3 sind beim letzten Mal waren es 5 und meine Katze hatte vor der Geburt eine riesen eiterstelle an dem hinterlauf da war kein Fell mehr bis aufs rohe Fleisch und wir wissen bis heute nicht was das war !! dadurch hatte sie aber monatelang Durchfall und ich konnte zu meiner Tochter und meinen 4 anderen katzen die 5 kleinen versorgen und den Durchfall wegmachen ging immer alles daneben :mad:
aber ich freue mich wenn sie rumlaufen und die Augen öffnen :)
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
  • #13
Ich finde,du machst das alles super.;)
Und nüddelich sind se allemal,auch die Mama:Ein schönes Zauberwesen.:)
Klasse,wenn die Kiste gut angenommen wird.....ihr schafft das !!!!
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
  • #14
fressen tut sie ganz viel ! sie läuft jetzt erstmal durchs Haus die kleinen schlafen zufrieden ! ich hab ihr jetzt mal eine kiste dahin gestellt die mag sie gern !! aber mein Vater bringt noch eine grössere mit !! darf ich die kleinen denn anfassen ? also sie lässt mich aber soll ich lieber die Finger noch weglassen ?? immerhin hab ich eine neugierige Tochter die noch nie Katzenbabys gesehen hat !! ich mochte damals auch nicht das jemand mein neugeborenes anfasst :eek:

Lass es mich mal so sagen, als Deine Tochter geboren war, warst Du dann auch begeistert wenn sie ständig angefasst wurde? Das ist mit Katzen nicht anders. Katzen schleppen die Kleinen dann an einen Platz der kaum von Euch zu erreichen ist, also gebt der Mamakatze die Sicherheit das ihr Wurf gut in Euerer Mitte aufgehoben ist. Die Mama anfassen ist kein Problem, aber die Kleinen würde ich nicht so oft aufmischen, das solltest Du auch Deiner Tochter so erklären.
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #15
Weißt Du Raupenmama, ich schätze Dein Wissen und Deine Ahnung sehr, wenn es um die Versorgung von Kitten geht. Aber die Art und Weise wie Du oft auf die Leute einpeitschst ist nicht okay. Zumal sich doch unumstößliche Tatsachen präsentieren wenn eine Katze Junge bekommen hat. Der Besitzer hat sie wohl kaum gezeugt, also warum solch einen Tanz. Es geht doch um die Kleinen und da kannst Du ganz toll helfen. Man kann auch nett sagen dass eine Kastration besser gewesen wäre.
ich habe doch BEWUSST garnichts zum Thema gesagt.....:confused::rolleyes::rolleyes:
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
  • #16
ich habe doch BEWUSST garnichts zum Thema gesagt.....:confused::rolleyes::rolleyes:

Ich habe doch nicht geschimpft, steht mir auch nicht zu. Ich wollte Dich doch bitten wichtige Hilfestellung zu geben. Deine Erfahrung ist doch ein großer Schatz dieses Forums und es geht doch um kleine Katzen und nicht um die Moral.

@liola
Du kannst schonmal langsam eine niedrige Schale besorgen, das sollte später einmal das KaKlo der Kinderbande werden. Ich denke einmal das es garnicht lange dauern wird bis die Kleinen auch schon mal die Gegend auskundschaften möchten. In 3 Wochen gehen sie schon auf Entdeckungsreise.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben