Wenn´s mal wieder länger dauert - Paranoiathread für Freigängerhalter

S

Sibylle7534

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juni 2015
Beiträge
745
Ort
NRW
  • #5.981
Danke für den Link! :)
 
Catbert

Catbert

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juli 2008
Beiträge
1.609
Ort
Hessische Bergstraße
  • #5.982
Wie lange hält denn so eine Ladung im vollen Zustand?
Das hängt davon ab, wie lange der Tracker aktiv ist, ob man viel Live-Tracking macht, blinken/summen benutzt. Bei uns ist der Tracker meist nur nachts aktiv (vielleicht 22-7 Uhr), wenn nicht gesucht werden muss, dann braucht man das alles nicht - ca. 4 Tage. Aber ich hatte auch schon abends 40% und morgens ab 9 längere Suche -> Akku leer.
 
giovanna_sr

giovanna_sr

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2008
Beiträge
4.313
Ort
Südniedersachsen
  • #5.983
Ok :cool: danke.

Verstehe ich das richtig, dass es den Tracker jetzt nur ohne Halsband gibt? Welches Halsband nimmt man denn da?

Sorry für OT, ich sollte vielleicht in dem entsprechenden Thread fragen ;)
 
K

Kastanie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2015
Beiträge
236
  • #5.984
Im April habe ich Coco verloren, seit Anfang September ist mein Kater weg und nun ist Minou auch seit 24 Stunden schon weg.
Ich versuche ruhig zu bleiben, sie ist eine Hardcore-Freigängerin und gutes Wetter draußen - aber zumindest kurz zum Fressen ist sie bisher kurz gekommen...
Habe sie schon dreimal gesucht heute. Keine Spur. :(
 
K

Kastanie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2015
Beiträge
236
  • #5.985
Auch heute nichts Neues. Bin noch mal einen größeren Radius abgelaufen und habe dann gesehen, dass ein großes Zaunstück zur Schnellstrasse offen ist.
Ich bin dann zweimal da lang gefahren, habe aber nichts gesehen - was aber leider nichts heißen muß.

Ich habe ein richtiges Scheißgefühl und fühle mich extrem mies, hierher gezogen zu sein, obwohl ich ja kaum eine Wahl hatte. Aber eben die neue Katze trotz Schnellstraße dazugeholt habe. Und nun ist die 3. Katze in einem Jahr weg.

Könnte nur noch heulen...
 
AnnaAn

AnnaAn

Forenprofi
Mitglied seit
2 September 2010
Beiträge
6.144
  • #5.986
Auch heute nichts Neues. Bin noch mal einen größeren Radius abgelaufen und habe dann gesehen, dass ein großes Zaunstück zur Schnellstrasse offen ist.
Ich bin dann zweimal da lang gefahren, habe aber nichts gesehen - was aber leider nichts heißen muß.

Ich habe ein richtiges Scheißgefühl und fühle mich extrem mies, hierher gezogen zu sein, obwohl ich ja kaum eine Wahl hatte. Aber eben die neue Katze trotz Schnellstraße dazugeholt habe. Und nun ist die 3. Katze in einem Jahr weg.

Könnte nur noch heulen...
oh nein, wie schrecklich. Hast du schon Suchplakate aufgehängt und Tasso etc. informiert?

Hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt.
 
K

Kastanie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2015
Beiträge
236
  • #5.990
Das sag ich Dir! Wieder ein Kapitel für meine Memoiren - sollte ich sie jemals schreiben :p

Wer von Euch hat denn bitteschön schonmal in der Kanalisation gesessen? :D
 
AnnaAn

AnnaAn

Forenprofi
Mitglied seit
2 September 2010
Beiträge
6.144
  • #5.991
Oh man, ich habe gerade die Gulligeschichte gelesen.... das ist ja unglaublich. Wahnsinn!!! du bist so mutig udn die Katze, dass sie dich gerufen hat. Wahnsinn.

Bitte ein Foto von der geretteten Minou!!!
 
Werbung:
K

Kastanie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2015
Beiträge
236
  • #5.992
Habe ich in mein Thema dazu gepostet :D
 
Peety

Peety

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2018
Beiträge
379
Ort
Hamburg
  • #5.993
Ich brauche jetzt auch mal die "Magie des Forums".

Mein Santo hat gestern Abend das Haus verlassen und ist bisher nicht wieder aufgetaucht. Das ist wirklich total ungewöhnlich, weil er richtig doll Schiss vor Fremden hat. Wir waren schon etliche Male unterwegs und es einfach grauenhaft zu sehen, wo er im Zweifel überall eingesperrt sein könnte. Wir haben schon Tasso informiert und Plakate aufgehängt.

So langsam bin ich am verzweifeln. Der Arme hat bestimmt total dolle Angst, friert und ist hungrig. Und wir vermissen ihn so sehr...
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #5.994
Hallo Peety,
es sind schlimme Gedanken die man sich in deiner Situation macht, du tust mir leid.
Hier werden alle Daumen und 'ne Menge Pfoten für die sichere und baldige Heimkehr von Santo gedrückt!

LG Henry
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2011
Beiträge
4.213
Ort
Steiermark
  • #5.995
Bitte gegen Mitternacht suchen, da ist die Welt leiser
und man könnte eventuell ein Miauen besser hören.
Hier werden auch Pfoten und Daumen gedrückt.
Santo bitte melde dich!
 
Peety

Peety

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2018
Beiträge
379
Ort
Hamburg
  • #5.996
Um so länger der süße Katermann weg ist, desto schlimmer werden die Gedanken :sad: Das ist wohl bei jedem so.
In der Stille der Nacht werden wir auf jeden Fall noch mal suchen gehen. Leider ist unser Santo ein sehr Stiller. Ich hoffe, dass wir irgendwo fündig werden.

Vielen Dank für die gedrückten Daumen und Pfoten
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.736
Ort
An der Ostsee
  • #5.997
Nicht den Kopf hängen lassen! Ihr werdet ihn wieder finden =)
Denk dran in facebook (eine gesuchte und gefundene Tiere gruppe in deiner Region?) eine Vermisstmeldung zu geben und auch auf Ebay Kleinanzeigen. Das hat uns damals sehr geholfen, als wir unseren Kater vermisst hatten.

lg
 
Peety

Peety

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2018
Beiträge
379
Ort
Hamburg
  • #5.998
Facebook habe ich leider gar nicht.
Aber bei eBay Kleinanzeigen werde ich das gleich noch rein stellen.
Danke
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.503
Alter
60
Ort
LKR NEA
  • #5.999
Hast du meinen Thread gesehen den ich damals als Hobbes und Samsi verschwunden sind aufgemacht habe

Meine Katze wird vermisst - was kann ich tun

Ich kann dich nur zu gut verstehen, Hobbes war einmal 9 Tage weg und Samsi 13, und dann kam Hobbes nie mehr

Das ist das Schlimmste was man sich nur vorstellen kann - ich weiß wie du dich fühlst, musste da schon drei mal durch.

Ich drück dir die Daumen dass du ihn wieder findest oder er heim kommt
 
Peety

Peety

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2018
Beiträge
379
Ort
Hamburg
  • #6.000
Meine Fellpopos sind bisher immer wieder aufgetaucht.
Noch gebe ich die Hoffnung nicht auf.

Die Tipps zur Katzensuche kenne ich bereits. Wir machen uns nachher mal auf den Weg.
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben