Welches Trockenfutter ???

Sweetycat

Sweetycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2006
Beiträge
248
Ort
zwischen HN und LB
Halli Hallo :oops:

langsam bin ich echt verzweifelt...
und zwar weiß ich nicht mehr welches Futter man noch kaufen kann das gut ist... meine vorräte gehen auch zur neige... :eek:

Artemis gibts ja nicht mehr :mad:
Natural Balance ja auch nicht mehr :mad:

kann mir jemand bitte sagen welches Futter noch gut vertragen wird... und von der Zusammensetzung her OK ist...

denn ich habe ja bei den 1000 Sorten keinen Überblick mehr.... :(

Vielen Dank für euere Hilfe... :oops:


PS: und weiß jemand wann es das neue Felidae Chicken and Rice zu kaufen gibt ????
 
Santino

Santino

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
622
Ort
bei München
Guten Morgen!

Das Orijen soll ja recht gut sein. Hat einen Fleischanteil von 70 %, kein Getreide. Was mich allerdings immer etwas skeptisch macht sind dann diese zigtausend verschiedenen weiteren Zutaten. Das ist meiner Meinung nach für die Katze eher unnötig, eher für die Dosis gemacht... Ich hab mal ne Probe bestellt, meine zwei sind ziemlich drauf abgefahren.
http://www.orijen.de

Hier kannst du die Probe bestellen (unten links):
http://www.mein-futtershop.de/shop_content.php/coID/13
 
S

stanzi

Gast
Ich kann dir sehr das Eagle Pack less active empfehlen. Es ist gerade für Wohnungskatzen gut, da es nicht so fettig ist und den Urin ansäuert (also Blasen/Nierenerkrankunegn vorbeugt)
Das Orijen ist zwar auch gut, aber mir persönlich viel zu fettig für drinnen lebende Katzen. Da meine eher zur "Mopsigkeit" neigen, finde ich das Eagle Pack ideal.
 
Sweetycat

Sweetycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2006
Beiträge
248
Ort
zwischen HN und LB
was haltet ihr denn von diesem Wilderness :confused:
 
Santino

Santino

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
622
Ort
bei München
Hm, Wilderness...Bist du dir da sicher? Habs jetzt nur als Hundefutter gefunden.
Meinst du vielleicht Serengeti? Ist vom selben Hersteller wie das Wilderness (Timberwolf).
Ist sicherlich ein ganz ordentliches Futter.
 
Santino

Santino

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
622
Ort
bei München
Habs mir mal angeschaut. Haut mich jetzt nicht so vom Hocker.
Zum einen keine Angabe über den Fleischanteil. Hühnerfleisch steht an erster Stelle, also vor dem Trocknen gewogen. Im Endeffekt ist dann wahrscheinlich der zweite Hauptbestandteil (der Reis) der Hauptbestandteil.
Zudem Rübenmus (wahrscheinlich Zucker drin) und fructo-oligosaccarides (weiss jetzt nicht genau, was das sein soll... fructo- Fructose? Fruchtzucker?
Saccaride- Zucker?)

Ehrlichgesagt, ich würds nicht kaufen.
 
Sweetycat

Sweetycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2006
Beiträge
248
Ort
zwischen HN und LB
danke Julia... dann streich ich das mal wieder von der Liste :oops:
 
Santino

Santino

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
622
Ort
bei München
Du kannst ja einfach mal ein paar Proben bestellen und deine Miezen Mit-Entscheiden lassen...:D
 
Sweetycat

Sweetycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2006
Beiträge
248
Ort
zwischen HN und LB
eigentlich bin ich ja total vom Artemis beigeistert... und meine miezen sogar noch mehr...
und ich finde es echt doof das es das sooooo lange nicht gibt und man sich anders umschauen MUSS :mad: ....
danns teigt man aufs Naturale Balance und 2 monate später gibts das auch nicht mehr....

ich warte ja auch auf das Felidae Chicken und Rice um das mal probieren zu können, doch das könnte noch ein bissel dauer... :(

und dann möchte ich endlich mal bei einem Futter bleiben können *grumml*
 
A

Alrusa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
959
Wegen dem Felidae C+R kannst du dich mit dem Felidae Vertrieb in der Schweiz http://www.felican.ch/ in Verbindung setzen.
 
Sweetycat

Sweetycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2006
Beiträge
248
Ort
zwischen HN und LB
Seit wann gibt es Natural Balance nicht mehr? Ich habe noch vor ca. 2-3 Monaten einen großen Sack in Sandras Tieroase bestellt und zwei Tage später war er da. Kann sein, dass es sich einfach nur um einen Lieferengpass handelt, es gibt da immer wieder mal Probleme beim Import mit den Containern, wegen irgendwelcher EU-Bestimmungen oder was weiß ich. Aber dass es ganz vom Markt ist, würde mich jetzt überraschen. Hast du schon alle Shops durchforstet, ob einer noch Restbestände hat?


Hab' gerade selber gesucht. Bei der Tieroase ist das normale NB rausgenommen worden. Bei Pfotino heißt es, kurzfristig ausverkauft.

Mir ist es genauso wie dir gegangen, ich hatte Artemis, dann Natural Balance, jetzt bin ich auf Eagle Pack und Evolve umgestiegen, weil das für den nierenkranken Micky noch am ehesten geeignet ist. Und davon habe ich gleich einige Säcke gebunkert, damit ich nicht plötzlich wegen Lieferschwierigkeiten auch wieder mit leeren Händen da stehe! :)

LG

Katharina
ja unter gibt es nicht mehr meinte ich ja Lieferengpass... :p
 
E

Ela

Gast
Von dem Orijen gibt es keine Futterproben mehr. Wenn man da drauf klickt, kommt folgende Meldung

Orijen Futterprobe leider können wir ihnen den Service einer kostenlosen Futterprobe bis auf weiteres nicht mehr anbieten.

Die Auswertung unserer Logfiles hat ergeben dass es einige "Kunden" gab die nur ein paar Gramm Futter kostenlos bekommen wollten und mehrfach mit verschiedenen Namen bestellt haben.

Wenn sie Orijen testen möchten bestellen sie bitte ein Schnupperpaket für 5.99Euro. Wir legen ab sofort jedem Schnupperpaket einen 3Euro Gutschein bei den sie beim nächstem Einkauf einlösen können.
 
A

Alrusa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
959
Von dem Orijen gibt es keine Futterproben mehr. Wenn man da drauf klickt, kommt folgende Meldung

Orijen Futterprobe leider können wir ihnen den Service einer kostenlosen Futterprobe bis auf weiteres nicht mehr anbieten.

Die Auswertung unserer Logfiles hat ergeben dass es einige "Kunden" gab die nur ein paar Gramm Futter kostenlos bekommen wollten und mehrfach mit verschiedenen Namen bestellt haben.

Wenn sie Orijen testen möchten bestellen sie bitte ein Schnupperpaket für 5.99Euro. Wir legen ab sofort jedem Schnupperpaket einen 3Euro Gutschein bei den sie beim nächstem Einkauf einlösen können.
Dank des Futterproben-Threads in einem anderen Katzenforum -über diese Futterprobenraffgeier könnte ich mich noch immer aufregen- wurde dies so eingerichtet. Kann ich auch gut nachvollziehen.
 
Sweetycat

Sweetycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2006
Beiträge
248
Ort
zwischen HN und LB
Dank des Futterproben-Threads in einem anderen Katzenforum -über diese Futterprobenraffgeier könnte ich mich noch immer aufregen- wurde dies so eingerichtet. Kann ich auch gut nachvollziehen.

ja und die die sich wirklich interessieren bekommen dann nix :mad: ... da könnt ich mich auch aufregen...
 
C

Catzchen

Gast
Nachdem meine Mäuse aus dem Kittenalter raus waren, hab ich auch einiges an verschiedenen Proben bestellt.
Habe aber die Erfahrung gemacht, dass die Proben ALLE gerne gefressen wurden. Nur, wenn ich dann die großen Beutel gekauft habe, fanden sie viele doof. :confused:
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
Ich halte von dieser ganzen Katzenfutter-Diskussion rein gar nichts. Ich habe das Gefühl das die Katzenfutter-Industrie ja nun auch nicht gerade schläft. Seit dem es das Internet gibt und sich tausende User in Foren über die Qualität von Katzenfutter austauschen, hat sich die Anzahl der Produkte mindestens verzehnfacht. Und jede Firma wirbt mit anderen, zumeist völlig undurchschaubaren und niemals belegbaren Vorteilen, die ihr Futter angeblich hat.

Meine Erkenntnisse ganz kurz und knapp:
- niemals Trofu
- ab und an (20%) frisches Rindfleisch für die Zähne und als Leckerlie
- ausschliesslich eine Sorte Nafu und keinesfalls ein ständiger Futterwechsel

Ob im Futter einige Prozent Zucker oder etwas mehr weniger Fleisch enthalten ist, dürfte in Wahrheit weit weniger von Belang sein als die Nachteile von Trofu und/oder der ständige Futterwechsel, oftmals sogar im guten Glauben das Katzen angeblich die Abwechslung lieben oder bräuchten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sweetycat

Sweetycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2006
Beiträge
248
Ort
zwischen HN und LB
na das ist aber gemein...

welches fütterst du denn gerade... @ catzchen
 
fischi11

fischi11

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
2.651
Ort
Ba-Wü, Lkr. Göppingen
Ja, es ist wirklich schwierig, aus dem großen Angebot auf dem Markt was gutes und vor allem passendes zu finden.
Wir haben auch einiges an TF probiert - Eaglepack wollte egal welche Sorte gar nicht gefressen werden, Felidae schon 3mal nicht. IAMS auch nicht wirklich. Nutro kam gut an und Sanabell. Und bei Sanabell bin ich jetzt geblieben. Meine 3 vertragen es gut und ich finde es ist von der Zusammensetzung her ok, der Preis ist auch ok. Meine neigen auch nicht zum dick werden, daher gibts dann doch mehr Auswahl.
Von Egale Pack hatte ich ein kleines Packet bekommen, mit von jeder Sorte Proben drinn über eine Freundin, die das ihrem Hund füttert. Ich würde Probepackete von für dich in Frage kommenden TF bestellen und deine Plüschis werden dir sagen, was sie mögen oder nicht :D
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben