Kater frisst kaum; "Natural Balance" Nassfutter importieren?

  • Themenstarter Rica
  • Beginndatum
Rica

Rica

Benutzer
Mitglied seit
28. November 2017
Beiträge
75
Hallo ihr Lieben,

ich bin vor kurzem von Kanada nach Deutschland gezogen - mit 2 Katzen - was eigentlich gut geklappt hat. Dachte ich jedenfalls. Aber meinem Kater hat das alles wohl doch psychisch ziemlich zugesetzt und er hat merkbar abgenommen. Es ist jetzt blöderweise auch so, dass ich ihm nicht mehr das gewohnte Futter (Natural Balance Nassfutter) geben kann, weil es das hier in Deutschland m.W. einfach nicht zu kaufen gibt und ich es auch online nicht finde. Alles, was ich ihm jetzt hinstelle, mag er nicht so recht. Es wird skeptisch geschnuppert, gescharrt, vielleicht ein Häppchen gegessen und das war's. Trockenfutter kommt auch nicht so richtig an. Er mag es eigentlich nur, wenn ich Wasser drüber gieße - dann schleckt er die "Suppe", das Wasser, aber isst auch nicht das Futter selbst. Leckerlies mag er sehr, aber da bin ich etwas zurückhaltend, weil er vor knapp 2 Jahren Harnsteine hatte, was damals vermutlich durch zu viele Dreamies und andere Leckerlies kam (passierte während der Vergesellschaftung... da hatte ich beiden Katzen haufenweise Leckerlies gegeben...).

Weiß jemand von euch, ob und wo ich das Natural Balance Nassfutter bestellen könnte? Wir hatten immer dieses: Natural Balance Ultra Premium Cat Food - Chicken & Liver, Pate | Featured Shops Auto Ship | PetSmart , aber der Shop liefert leider nicht nach Deutschland.
Kann gut sein, dass mein Kater das gewohnte Futter genauso wenig fressen würde, weil wahrscheinlich der Umgebungswechsel/Stress die Ursache ist und nicht die Futterumstellung. Aber einen Versuch wäre es ja wert.

Oder kann jemand von euch ein Futter empfehlen, das allgemein eine sehr hohe Akzeptanz hat, aber nicht so ungesund wie Leckerlies ist? Es muss nicht hochwertig sein, nur für den Übergang - anschließend könnte ich ihn dann nach und nach auf ein gesünderes Futter umstellen.

Vielen Dank,
Rica
 
A

Werbung

Wenn er gerne Suppe mag, meine fressen gerne Tasty cat Terrine Huhn oder Ente, oder Hofgut Breiirgendwas, davon alles, gibt's bei Sandras Tieroase. Zum Import kann ich leider nichts sagen
 
  • Like
Reaktionen: Rica
  • Like
Reaktionen: Rica
Ganz ehrlich, Ich würde auch Whiskas oder Felix probieren, das schmeckt wohl ganz vielen Katzen, Hauptsache er frisst, auf Hochwertig kannst Du doch auch später umstellen.
Sheba im Schälchen empfehlen auch viele
 
  • Like
Reaktionen: Rica und zizi
Kannst Du evtl. ein bisschen beschreiben was das für ein Futter ist?
Also Konsistenz, Zusammensetzung usw.? Vielleicht findet sich ja was ähnliches auf dem deutschen Markt.

Wenn's um eine eher fluffig-leichte Konsistenz geht würde ich z.B. mal Mjamjam ausprobieren (das es auch im regionalen Handel wie z.B. bei Fressnapf gibt), vielleicht auch Leonardo (das ist auch eher fluffig-weich und hat auch viel Leber drin). Tasty Cat könnte auch in Frage kommen. Aber das jetzt nur grob in den Raum geworfen.

Bei Sandras Tieroase gibt's auch Einzeldosen zu kaufen, was sich fürs Testen natürlich anbietet...
 
  • Like
Reaktionen: Rica
@Louisella
auf die Schnelle mal das hier gefunden:
REVIEW: NATURAL BALANCE Chicken & Liver Paté Formula

Hier sieht die Konsistenz ganz nach einem Mousse aus (ohne erkennbare Stückchen).

In der Zusammensetzung ist sind auch Karotten und Reis zu finden...
"Chicken, Chicken Liver, Chicken Broth, Carrots, Ground Brown Rice, Natural Flavor, Dried Egg"
 
  • Like
Reaktionen: Rica
Werbung:
Also unsere Katzen hatten ja auch erst mal gemäkelt, weil in dem amerikanischen Essen mehr Aromastoffe drin sind. Dann hatte sich alles eingerenkt, und was macht GöGa? Meint es gut, bringt Katzenfutter aus den USA mit, Katzen stürzen sich drauf, und als das alle war, begann die Mäkelwirtschaft vom Neuen.

Hast Du mal Gourmet Gold, die Mousse/Pate-Sorten probiert?
Oder ZooRoyal (gibt es bei Rewe)? Das sind auch 85 g-Büchsen, das Mousse ist irgendwie lockerer als in GG. Da gibt es auch so 85 g-Alu-Schälchen, das ist wohl das gleiche.
In Norma gibt es auch solche 85 g-Mousse-Büchsen, aber da bekommen meine Durchfall von, ebenso von Bozita (das sind aber Stückchen).

Hast Du mal Reibkäse oder warmen Schweizer drüber gegeben? Oder ausgelassene Butter? Oder Bierhefe?

Ich hoffe, sie berappeln sich schnell.
 
  • Like
Reaktionen: Witwe Bolte und Rica
Ganz herzlichen Dank euch!! Ginger hat jetzt *mit Freude* gefressen! und zwar ein Sheba-Thunfisch-Schälchen und etwas Mousse mit Sauce von Gourmet Gold. Hier in der Nähe hatte trotz Sonntag ein dm offen, da hab ich einige eurer Empfehlungen bekommen. Ich bin so froh, dass er jetzt mal richtig gefressen hat!

Hast Du mal Reibkäse oder warmen Schweizer drüber gegeben? Oder ausgelassene Butter? Oder Bierhefe?
Danke auch für diese Tipps! Habe ich noch nicht probiert, aber behalte das alles mal im Hinterkopf.

Kannst Du evtl. ein bisschen beschreiben was das für ein Futter ist?
Also Konsistenz, Zusammensetzung usw.? Vielleicht findet sich ja was ähnliches auf dem deutschen Markt.
Also, die Zusammensetzung ist so wie von @zizi beschrieben (ich weiß leider nicht, wie die prozentualen Anteile sind), die Konsistenz ist Paté, alles eine gleichmäßige Masse. Mjamjam hab ich ihm schon angeboten, kam nicht besonders gut an, aber etwas besser als Kattovit und Wildes Land, die ich auch getestet hatte.

Ich bleib dann erstmal bei Sheba/Gourmet Gold, bis er wieder zugenommen hat, und dann muss ich mal sehen. Meine andere Katze (Amy) hat Schilddrüsenüberfunktion und eine Futtermittelunverträglichkeit, bekommt von gefühlt 95% aller Nassfutter-Sorten Durchfall. Bis ich was habe, was beiden Katzen schmeckt und vertragen wird und gesund ist, fließt wahrscheinlich noch eine Menge Wasser den Rhein runter. Aber mein akutes Problem scheint erstmal gelöst zu sein!

Vielen Dank nochmal! 🙏
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: TheodoraAnna, Louisella und zizi
Das klingt ja erstmal super! Ich drücke euch die Daumen, dass es jetzt einfacher wird 😊
 
  • Like
Reaktionen: Rica
  • #10
Hallo,

versuche doch mal roh. Oder das 2Trockenfleisch" , Bites, vonTrixie beispielsweise. Werden zwar als Leckerlie gegeben/verkauft, aber es ist reines Fleisch. Davon darf es dann auch mehr sein. Wenn er es nimmt kannst du es als Topping versuchen. Auch Gimpet Vitaminflocken könnten aufstreuen könnten animieren.
VG
 
  • Like
Reaktionen: Rica

Ähnliche Themen

Korksandale
Antworten
31
Aufrufe
4K
Waldtrolle
Waldtrolle

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben