Welches Katzenfutter ist das Beste?

  • Themenstarter Lana1402
  • Beginndatum
  • Stichworte
    bestes futter futterqualität katzenfutter
Lana1402

Lana1402

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2021
Beiträge
25
Hallo zusammen :)

Ich füttere meine Tiger aktuell mit den Nass- und Trockenfuttersorten der Marke Crave.
65% Fleischanteil, kein Zucker, kein Getreide, kein Soja und keine Konservierungsstoffe.
Bin damit bisher sehr zufrieden, möchte aber natürlich nach noch besseren Alternativen Ausschau halten.
Womit füttert ihr eure Katzen und wovon würdet ihr abraten?

Lebe Grüße

Lana
 
A

Werbung

Das klingt doch schon ganz gut :)
Ich rate aber dazu verschiedene Marken im Wechsel zu füttern um eine evtl Mangelerscheinung durch einseitige Supplementierung des Herstellers auszugleichen.
Schau dich doch mal bei Sandras Tieroase um. Da kann man eigtl alles bestellen und macht damit wenig verkehrt :)
 
  • Like
Reaktionen: Polayuki, Lirumlarum, Lana1402 und 3 weitere
DAS Beste gibt es nicht.
Man sollte ein wenig darauf eingehen, was die Katzen mögen, und das ist meistens Abwechslung.
Wie GiMaLu schreibt, möglichst mehrere Marken, davon mehrere Sorten. Möglichst kein Trockenfutter, bitte.
Vielfalt beugt Mäkeln und Mangelerscheinungen bzw. Übersupplementierung vor.
Mitunter wechseln auch Marken die Rezeptur, da ist man gut beraten, keine Einseitigkeitsmäkler zu haben.
 
  • Like
Reaktionen: Polayuki, Lirumlarum und Lana1402
Das Beste gibt es nicht.
Abgesehen davon muss auch die Katze mitspielen, sonst nutzt das beste Futter nichts.

Was aber außer Frage steht ist, dass jedes Trockenfutter schlecht ist.
 
  • Like
Reaktionen: Polayuki, Lirumlarum, Lana1402 und 2 weitere
Ich hab meiner Katzenoma jetzt mal das Crave gekauft. Und ich bin baff. SO viel hat sie noch nie gefressen.
Ich bin ja schon mal froh, dass sie jetzt ein bisschen von dem Purina Gold weg ist.
Was meine auch zwischendrin immer gerne gefressen hat, war das Mizzi Futter. Leider kann man das im Moment nur noch bestellen und nicht mehr im Handel kaufen.
 
  • Like
Reaktionen: Lana1402
Das klingt doch schon ganz gut :)
Ich rate aber dazu verschiedene Marken im Wechsel zu füttern um eine evtl Mangelerscheinung durch einseitige Supplementierung des Herstellers auszugleichen.
Schau dich doch mal bei Sandras Tieroase um. Da kann man eigtl alles bestellen und macht damit wenig verkehrt :)
Hallo GiMaLu,

ich habe mich mit verschiedenen einzelnen Futtersachets aus dem dm eingedeckt und wir probieren verschiedene Geschmacksrichtungen aus. Was mir von der Zusammensetzung der Nassfuttersorten bisher gut gefallen hat, sind die Marken Hardy´s und Cat´s Love.
Leider gibt es die Trockenfutter Varianten nur online, werde diese auch ausprobieren. Diese haben ebenfalls einen hohen Fleischanteil und sind ohne Zucker.

Vielen Dank für den Tipp, werde mir die Seite ansehen :) LG Lana
 
  • Like
Reaktionen: MaGi-LuLa
Werbung:
DAS Beste gibt es nicht.
Man sollte ein wenig darauf eingehen, was die Katzen mögen, und das ist meistens Abwechslung.
Wie GiMaLu schreibt, möglichst mehrere Marken, davon mehrere Sorten. Möglichst kein Trockenfutter, bitte.
Vielfalt beugt Mäkeln und Mangelerscheinungen bzw. Übersupplementierung vor.
Mitunter wechseln auch Marken die Rezeptur, da ist man gut beraten, keine Einseitigkeitsmäkler zu haben.

Hallo Rickie,

eine der beiden Katzen isst leider ausschließlich Trockenfutter, daher möchte ich eine gute Trockenfutteralternative anbieten.
Ich arbeite mit ihr daran, sie umzustellen ist leider sehr, sehr schwierig.

Abwechslung wird es geben, möchte aber auch da nur hochwertiges Futter anbieten :)
 
  • Like
Reaktionen: MaGi-LuLa und Rickie
@Lana,
Bruno ist auch so ein Trockenfutterjunkie, da bin ich über jeden NaFu-Schrott froh, den er mag. (Z.B. Gourmet Gold). Aber weil er blind ist, sieht man fälschlicherweise so manches nach.
Zum Glück mag er neuerdings auch Rohfleisch richtig gern, das relativiert dann wieder einiges.
Es ist wirklich nicht so leicht, den Geschmack unserer Katzen nach unseren Vorstellungen zu formen. ;)
 
  • Like
Reaktionen: Lana1402
Hat sich bei dem "Testessen" ein Gewinner abgezeichnet? Welche Geschmacksrichtungen kamen besonders gut an?
 
  • #10
Hallo GiMaLu,

ich habe mich mit verschiedenen einzelnen Futtersachets aus dem dm eingedeckt und wir probieren verschiedene Geschmacksrichtungen aus. Was mir von der Zusammensetzung der Nassfuttersorten bisher gut gefallen hat, sind die Marken Hardy´s und Cat´s Love.
Leider gibt es die Trockenfutter Varianten nur online, werde diese auch ausprobieren. Diese haben ebenfalls einen hohen Fleischanteil und sind ohne Zucker.

Vielen Dank für den Tipp, werde mir die Seite ansehen :) LG Lana
Dann stell deine Katze nach und nach langsam auf Nassfutter um.
 
Werbung:
  • #12
Dann stell deine Katze nach und nach langsam auf Nassfutter um.
Hallo Margitsina,

die Umstellung von Trockenfutter auf Nassfutter hat erfolgreich geklappt!:) Seitdem gibt es ausschließlich hochwertiges Nassfutter mit viel Fleischanteil :) Hat sehr, sehr lange gedauert aber die Arbeit war es mir definitiv und wir sind alle glücklich :) Liebe Grüße Lana
 
  • #13
  • #14
Das hängt bestimmt auch stark von den Katzen ab, könnte ich mir vorstellen. Insbesondere wenn die neu dazu gekommene Katze noch gar kein Nassfutter gewohnt war. Dann ist der Geschmackssinn ja ganz anders "kalibriert" :)
 
  • Like
Reaktionen: Lana1402
  • #15
Meine Katze
Das hängt bestimmt auch stark von den Katzen ab, könnte ich mir vorstellen. Insbesondere wenn die neu dazu gekommene Katze noch gar kein Nassfutter gewohnt war. Dann ist der Geschmackssinn ja ganz anders "kalibriert" :)
Meine Katze Nala, hat in der Tat kein"Lieblingsnassfutter" sie frisst es nur, weil es sonst nichts anderes gibt. Da bin ich konsequent.
Da ist alles mit dabei von Hühnchen bis Rind über Fisch.

Mein Kater hingegen ist ein Allesfresser, er hat bisher noch keine Marke verweigert, Hauptsache Futter.^^
Sein Top Favorit bleibt allerdings Thunfisch ( als Leckerlie) da dreht er total durch.
Ich musste bisher keine Tütchen und Dosen weitergeben, habe wirklich Glück gehabt, bei meinem "Garfield" :D

Unsere Lieblingsmarken sind Pure Taste von Lidl, Cats Love, Hardy´s :)
 
  • Like
Reaktionen: Garrus

Ähnliche Themen

Nalo&Mia
Antworten
15
Aufrufe
883
MilesLiam
MilesLiam
Kater Charlie
8 9 10
Antworten
186
Aufrufe
42K
Nimsa
N
M
Antworten
2
Aufrufe
826
minna e
minna e
Estielle
Antworten
17
Aufrufe
13K
Estielle
Estielle
MidnightCat
Antworten
17
Aufrufe
878
Scherasade
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben