was wollt ihr über ataxie wissen ???

  • Themenstarter Typ-17
  • Beginndatum
  • Stichworte
    ataxie frage ursachen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
T

Typ-17

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2007
Beiträge
1.646
Ort
Aurich
Hallo...

Da ich von mehreren angesprochen wurde, möchte ich jetzt einen Ataxie-thread unter Krankheiten machen....

Ich stell jetzt nur die Frage, was möchtet ihr genau wissen ???

Grundlegendes ist klar....
Aber wollt ihr auch wissen, was alles eine Ataxie auslöst ???

Ich hatte daran gedacht es wie folgt auf zu führen:
Definition
Begriffserklärung
ursachen
Ursachen bzw Störung durch Erkrankung oder Erreger

Hat vielleicht jemand noch eine bestimmte Frage, die ich dort beantworten sollte ??

lg
mel
 
A

Werbung

Hallo Mel!
Es wäre auch interessant zu wissen ob es Erwachsene Katzen auch bekommen können!
 
Hallo Mel!
Es wäre auch interessant zu wissen ob es Erwachsene Katzen auch bekommen können!

Oh ja, denn bei Menschen kann es auch später auftreten, daher wäre es wirklich interessant zu wissen, ob das auch bei Katzen so sein kann (wohl schon, oder?).
 
hallo...

Es ist schon richtig, dass schon viel auf der Seite steht....aber wenn wir uns hier ein
Basiswissen schaffen wollen, würde ich es schön finden und vielleciht auch andere
wenn es hier auch steht....
Es gibt im Netz auch tausend Pflanzenlisten, aber hier haben wir auch eine.... ;)

und das andere ist einfach, das ich selbst auf dieser viele Fragen einfach nicht
beantwortet bekommen habe...

lg
mel
 
Also ich finde gut wenn Mel ihre Erfahrungen und ihr wissen über die Krankheit hier aufschreibt!

Mel du hast meine Frage noch nicht beantwortet!;)
 
ich schubs das auch mal, weils mich interessiert und weils die Luna-Seite mittlerweile nicht mehr gibt :rolleyes:
 
Ich würde gern mehr über Behandlungsmöglichkeiten wissen
 
Ich finde es gut, wenn Du Deine Erfahrungen hier für andere schreibst!:)

Mich interessiert:
gibt es bestimmte Rassen und Farben (weiss z.B.) wo es öfters auftritt?

Bis zu welchem Alter können sie es bekommen?

Haben Ataxie-Katzen gleichzeitig eine überempfindliche Verdauung?

Wie kann man sie behandeln?
 
  • #10
wie entsteht ataxie?
 
  • #11
Ich will dich nicht ärgern, aber die ganze Arbeit könntest Du dir sparen.

DIE Seite zu Ataxien im Netz gibts schon

http://www.luna-cat.de/phpkit/include.php?path=content/content.php&contentid=126

Hir findest Du alles - selbst Tipps und Tricks zur Pflege von behinderten Katzen und Erfahrungsberichte.

Lg Katrin


vielleicht solltet ihr noch eine seite hinzunehmen
http://www.hosca-kal.de/gesundheit_ataxie.htm
http://www.hosca-kal.de/gesundheit_ataxie_update.htm
 
Werbung:
  • #12
naja, ich hab mich da jetzt mal durchgekämpft und sooo informativ finde ich das jetzt nicht. hauptsächlich ist die Autorin wohl enttäuscht von ihren Züchterkollegen und sucht nach einer Ursache in der speziellen Rasse für ataxische Kitten.

mein Kater hat vorher gar nicht gewackelt und ist auch kein Rassetier, demnach trifft das nicht zu.

sie erwähnt ja auch ganz am Anfang (das einzige was für mich hilfreich war) Ataxie sei ein Symptom wie Bauch- oder Kopfschmerzen und keine Krankheit an sich. ich denke da liegt der springende Punkt, oder? :confused:
Ataxie als Symptom für was?
 
  • #13
Keine Sorge, die Luna-Seite WIRD es wieder geben. Sie muß nur komplett neu aufgelegt werden und dann sind alle Infos wieder da..Dauert halt ein bisschen..:oops:
 
  • #14
hat denn niemand Infos?
 
  • #15
Ein Bekannter von mir hat eine Katze mit vermutlich Ataxie von Rumänien nach Deutschland mitgebracht. Shakira ist dort auf dem Land geboren. Ihre 4 Geschwister sind gesund, nur Shakira hat es erwischt. Die Mutter ist ca. 2 Jahre alt und auch auf dem Hof geboren. Nach Aussagen meines Bekanntens ist sie bis zum 2.Lebensmonat völlig normal gewesen, sogar noch die Aktivste von allen. Allerdings hat er noch weniger Ahnung von Katzen als ich.

Was jetzt der Auslöser für diese Erkrankung ist, kann man bei "Mischlingen" schlecht feststellen. Vor allem kennt man ja den Vater nicht. Ob die Mutter wirklich so gesund ist, wie er sagt, kann ich nicht beurteilen.

Ich würde gerne wissen, ob es Möglichkeiten gibt, die Symptome zu stabilisieren? Medikamente, Physiotherapie oder Homöopathie.

Wer hat Erfahrung?

Danke

Gruß

Sylvia
 
  • #17
ich hab mal eine frage ich würde gerne einer katze helfen und hab dann von der ataxie gehört nur frage ich mich nun wie es ist wenn cih von mo-fr 8-10h nciht zuhause bin da ich arbeite ist das nciht zu gefählich für die katze? i

ich würde gerne eine katze bzw 2 bei mir aufnehmen die sonst kaum einer will und möchte ihnen ein schönes leben geben

z.B. Ataxie wenn es denn geht und keine quälerei ist, bilde, taube behinderte oder auch alte katzen

was denkt ihr davon? ist das ok oder mach ich damit allen nur schlimmer da es gefählcih oder so sein kann da ich arbeiten muss und keiner aupassen kann in der zeit?

vielen dank für die antworten und hilfen und erfahrungsberichte :smile:
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
17
Aufrufe
4K
Max Hase
M
M
Antworten
8
Aufrufe
694
Rina21
Rina21
Silja
Antworten
11
Aufrufe
2K
FrauFreitag
F
N
Antworten
4
Aufrufe
405
nwnw
N
Tigerblade
Antworten
12
Aufrufe
2K
QT77
QT77

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben