Was soll ich tun??

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

Mieze87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 August 2011
Beiträge
103
Hallo, mein Kater der Gismo ist nun 6 Monate und heute aus dem Fenster gestürzt...:eek:
Als ich ihn geholt habe, hat er mit der Vorderpfote gehumpelt, nun weiß ich nicht soll ich morgen gleich zu meiner Tierärztin und gucken lassen, oder noch ein paar Tage beobachten...
Er ist reine Wohnungskatze, da sie bei uns leider nicht das fahren, was sie fahren sollten und deswegen ist es mir zu gefährlich...
Auf ein paar Antworten, oder sogar Tipps was ich machen kann bin ich jetzt schon ganz dankbar... :reallysad:
 
Werbung:
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Wie hoch ist das Fenster?

Der Kater humpelt jetzt immer noch? Wie verhält er sich sonst?
Frisst er und trinkt er? Benutzt er sein Klo?

Ich kann dir nur sagen was ICH machen würde. Ich würde noch nicht mal bis morgen warten. Ich wär schon längst auf dem Weg zum TA um ihn durchchecken zu lassen.

Und ich hoffe du wirst deine Fenster jetzt sichern, damit so etwas nicht noch mal passiert.
 
U

Uschi-Joda

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
8.174
Hallo, ich schließe mich Dayday an, ich würde heute noch fahren. Gruss uschi
 
M

Mieze87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 August 2011
Beiträge
103
Fensterschutzgitter sind schon bestellt und auch solange bleiben die Fenster nun zu... Er hat ganz normal gefressen und trinken tut er auch, auf auf des stille Örtchen geht er normal... Spielt sogar vorsichtig mit den anderen beiden Katzen wieder und klettert auf den Katzenbaum... Ob er nun die Pfote noch schont, hab ich noch nicht wirklich sehen können, da er noch etwas scheu gegenüber Menschen ist, weil er aus einer schlechten Haltung kommt und ich ihn selber knappe 7 Wochen nun habe...
Wenn es morgen früh nicht besser ist und ich sehe beim Füttern, dass er immer noch humpelt, dann werde ich sofort meinen TA anrufen, dass er vorbei kommt und sich die Katze mal anschaut und wenn alle Stricke reißen, werde ich dann auch, wenn der TA meint, er soll geröngt werden, dann auch in die Tierklinik fahren...
Ach ja wie hoch mein Fenster ist, mmh ca. 3m denke ich also, nicht ganz so hoch, aber ich habe nicht gesehen wie er auf gekommen ist, da ich sofort nach unten bin um ihn zu holen, bevor er abhaut vor Schreck...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
4K
Carolasl
Antworten
8
Aufrufe
3K
Antworten
14
Aufrufe
697
ferufe
Antworten
10
Aufrufe
1K
Mimi_Lily
Antworten
7
Aufrufe
2K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben