Was kann man gegen so Menschen machen???

  • Themenstarter caro
  • Beginndatum
  • Stichworte
    hund nachbarn tiere
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #21
Danke Leann das ging flott.
 
Werbung:
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2006
Beiträge
2.388
  • #23
Joa und jetzt nicht mehr drüber reden :)
 
E

Ela

Gast
  • #24
Caro, ich glaube nicht, dass man gegen solche Leute was unternehmen kann :mad:

Meine Schwägerin ist auch eine, der könnt ich den Hals umdrehen. Früher hab ich oft was gesagt, inzwischen hab ich es aufgegeben, mir den Mund fusselig zu reden

Kater im Hause, DG-Wohnung und offene Fenster. Kater schon 2x abgestürzt, gsd nix passiert. Kommentar: Ist doch ne Katze, da passiert schon nix

Hase im Käfig gehabt. Hase verwahrlost, weil sich keiner drum gekümmert hat. Anruf bei anderer Schwägerin: Könnt Ihr den Hasen nehmen ? Sonst landet er im TH. Die andere hat ihn genommen, noch nen 2. dazu gekauft und er hat jetzt einen schönen Stall im Garten

Seit Weihnachten nun so nen Mini-Mode-Hund. Mit passender Tasche zum rumtragen. Gassigehen ? Fehlanzeige ! Wieso denn, der Hund ist so klein, der kann auch aufs Katzenklo.... :mad:

Was ich von meiner Schwägerin halte, muss ich nicht noch extra schreiben, oder ?
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #25
Das ist ja schlimm Ela. Ihr geratet bestimmt öfter aneinander. Ne Bekannte von uns und ihr Freund haben einen Kampfhund. Beide sind Arbeitslos weil kein bock zu Arbeiten. Fahre nicht gern zu denen wie die mit dem Hund umgehen hammer hart. Sie schreit den Hund an er soll jetzt endlich ruhe geben und sich hinsetzen. Wenn der Hund gerad mal 2min sitzt fängt er an mit dem Hund zu spielen sie schreit wieder und der Hund kriegt eine drauf.

Ich war da nur am schreien und motzen unfassbar. Und kastriert ist er immer noch nicht. Sie meint das würde sie nicht übers Herz kriegen. :mad: Aber in ein paar Monaten sicher.grrr.
 
E

Ela

Gast
  • #26
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #27
Das glaub ich Dir. Ich denke manchmal wenn unsere Tiere wüssten wie gut sie es haben. Leider kann man nur so viele Halten wie es möglich ist. Ich würde ja jedes Tier aufnehmen. Aber das wäre auch nicht Artgerecht.
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30. Oktober 2006
Beiträge
1.968
  • #28
Meine Töchter haben auch Klassenkameradinnen, die einen ziemlich großen, schlanken Hund ich tippe auf Schäferhundmischling.Er müsste jetzt so ca. 2 Jahre sein.
Plötzlich laufen sie mit einem reinrassigen Cockerspaniel herum und der andere Hund ist verschwunden. Habe meine Töchter drauf angesetzt und meine kleine erzählte mir heute, sie hätten den anderen Hund verschenkt. Tja , ist eben aus dem Welpenalter raus....

Was mich am meisten ärgert, dass sie arbeitslos ist und immer am Jammern, dass alles so teuer ist und sie jetzt schon anfangen muss, auf den teuren Taschenrechner zu sparen, den die Kinder in ein oder zwei Jahren brauchen.

Aber reinrassigen Hund kaufen, Hundesteuer, Futter , ach ja und drei Katzen (Mutter und zwei Kinder) hat sie auch noch.
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #29
@susi: Hoffentlich lässt sie ihre Tiere wenigstens Kastrieren und versucht nicht damit noch Geld zu machen.:mad:
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
  • #30
Meine Schwester war auch immer so :mad: ..Habe jetzt keinen Kontakt mehr, aber ich weiss, dass zwei Hunde gehen mussten (zeigten Verhaltensstörungen, weil sie den ganzen Tag auf 4 qm hausen mussten und auch mal Verdauung hatten - ging ja niemand mit denen raus). Das letzte Mal, als ich was von ihr hörte, hatte sie 2 grosse Hunde und 3 Welpen :( :( . Möchte gar nicht deren Schicksal wissen...:mad:
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #31
@Terry Du und Woody ihr kennt euch nicht zufällig?;) Zu Dir sag ich jetzt mal lieber nichts das würde die forums regeln sprengen.:rolleyes:
 
Werbung:
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #32
Unsere Nachbarn hatten einen Westy, den sie "liebten wie ihr Kind". Allerdings bewiesen sie ihre Liebe nur in regelmäßigem Gassi-Gehen (5-15 Min.) und im Begrüßen beim Heimkommen (1-2 Min.).
Als die süße Maus Hautprobleme bekam(wie sehr viele Westhighland-Terrier), die sie zwar nicht störten, aber trotz Versicherung über einige Zeit anteilmäßig Geld kosteten, wurde die Kleine kurzerhand eingeschläfert.

Da wegen ihres "eigenen" Charakters kaum Kontakte zu anderen Menschen bestehen und die Einsamkeit quälte, wurde vor 1/2 Jahr wieder ein Westy angeschafft.

Ich wünsche dem kleinen Fratz, dass er nie mehr TA-Kosten "verursacht" als die nötigen Impfungen.
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #33
das gibt es doch nicht Petra. Schlimm solche menschen.
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
  • #34
Gorman du bist so was von lächerlich und aufgeflogen biste schon längst andauernd deine Namen ändern das ich nicht lache :D :D :D

armer wurm du

und lass caro in Ruhe

weiss garnicht was du hier willst hast du irgendwelche defizite??? Oder fühlst du dich allein dann such dir nen Chat für arme Würmer
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #35
Pssssst, sie kann das, sie ist der Boss hier;) .
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
  • #36
:d :d :d :d
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
  • #37
was dann loser ich lache mich kaputt über dich
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #38
Huhu Marijke,
ich bemerke gerade: Auch wenn dieser Thread völlig in eine irrige Richtung geht - du musst zugeben, der Titel passt immer noch :D :D .
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #39
Jandra, mach dir nix draus. Ich wurde gestern auch schon im übelsten Gassenjargon per PN beschimpft. Da wir wissen, dass ein armseliger Geist dahinter steckt, läßt es sich mit umgehen.

Petra, ja. Stimmt! Caro hat in weiser Voraussicht einen stimmigen Namen für ihren Thread gewählt. Passender gehts nicht :cool:!
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #40
Jandra, mach dir nix draus. Ich wurde gestern auch schon im übelsten Gassenjargon per PN beschimpft. Da wir wissen, dass ein armseliger Geist dahinter steckt, läßt es sich mit umgehen.

Petra, ja. Stimmt! Caro hat in weiser Voraussicht einen stimmigen Namen für ihren Thread gewählt. Passender gehts nicht :cool:!


Richtig als hätte ich es geahnt.:eek:
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben