Was kann das gewesen sein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
mache mir ein wenig sorgen um den kleinen gino.

am freitag war er unnatürlich ruhig. er hat fast nur gelegen und wollte gar nicht spielen.
am samstag rief meine tochter mich merhmals bei der arbeit an, weil gino "schaumiges wasser" erbrochen hätte.
gegen abend hab ich es dann selber gesehen, er erbrach wirklich eine glasklare flüßigkeit die total geruchslos war, eben genau wie wasser.
und beim letzten würgen kam durchsichtiger schaum mit.
gestern morgen tobte er wieder rum und hat auch ganz normal gefressen.
allerdings hatte er etwas breiigen stuhl, der zwar normal roch aber auch etwas schaumig war.

seit gestern abend scheint er wieder ganz der "alte" zu sein, er futtert, tobt und kuschelt wieder. aber ich mach mir trotzdem gedanken und beobachte ihn schon die ganze zeit. was kann das nur gewesen sein?
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Vielleicht hat er an einer Pflanze geknabbert und da war ihm ein bißchen schlecht, oder so etwas in der Art?

Aber da er jetzt wieder normal ist, scheint es wirklich nur eine kurze Verstimmung gewesen zu sein...

Knuddel den lieben Gino mal ganz dolle von mir!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
ich würde auch auf eine kleine Vergiftung tippen.....hoffentlich merkt er sich das und hat es gelernt!
lg Heidi
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
zuerst hab ich ja auch gedacht das er was gefressen hat was ihm nicht bekommen ist.
aber müßte das erbrochene dann nicht irgendwie riechen oder "farbig" sein?
ich mein, wenn er irgendwie an den blumen war z.b., müßte dann nicht irgendwas in dem erbrochenen davon dabei sein?
 
ego77

ego77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
942
Ort
Bochum
Nicht unbedingt. Kann ja auch verdaut worden sein und so rausgekommen sein oder es liegt irgendwo gut getarnt.
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
Mach Dir mal keinen Kopf...wenn er an einer Pflanze gefressen hat, brechen die schonmal wässrigen Schaum ohne Inhalt.

Knuddel Dich mal!
 
Morella

Morella

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 November 2006
Beiträge
202
kann das auch sein , das sie es tun wenn sie Würmer haben , denn mein Sonnenscheinchen Odin hatte mal welche und hat dann auch so erbrochenes im Hausverteilt:(
Aber hatte den Vorteil ich wusste das er Würmer hatte
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
.. Prisca hat das manchmal und es liegt daran das Sie schnell mal eine Magenschleimhautreizung hat, da Sie eine "Allesfresserin" ist.:rolleyes:

Ich geb Ihr dann evtl Heilerde und dann ist wieder gut ;)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben