Wann entwurmen?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Hallo ihr Lieben,

gestern haben wurde hier nochmal entfloht, da Gino noch Flöhe hatte.

Jetzt ist es ja so, dass Flöhe Würmer übertragen. Letzten Samstag haben wir ja Nepi schon entwurmt, weil sein Kot einfach schrecklich stank und er Knüsels am Pöppes hatte.

Jetzt ist das bei Gino genau so, sein Kot stinkt allerding noch 100mal schlimmer *umkipp* auch er hat ein paar Knüsels am Popo.


Meine Frage: Wann kann ich nach dem entflohen eine Wurmkur geben? Das Flohmittel gabs ja erst gestern, aber ich habe halt schon eine Wurmkur hier!

Könnt ihr mir da weiterhelfen?
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Auf Grund der "Chemiebombe" des entflohens, warte ich dem Immunsystem zu liebe immer 5 - 7 Tage mit den entwurmen , denn so hat mir das mal ein TA vor Jahren erklärt.

So "fahre" ich damit seit zig Jahren sehr gut ;)
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2007
Beiträge
1.078
Alter
44
Ort
Bad Nauheim
Oder du rufst morgen beim Ta an und fragst was der dazu meint.

Aber könnte mir auch denken das es besser ist zu warten

Wünsch dir eine schöne Flohfreie Zeit

Gruss Lonnie
 
I

Inge

Gast
Ich warte auch immer etwa eine Woche ab, bevor ich entwurme, um die kleinen Katerkörper nicht doppelter Belastung auszusetzen..
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Ja, das dachte ich mir schon, aber wusste es eben nicht.

Werde sowieso nächste Woche noch mit meiner TÄ sprechen, dann kann ich auch nochmal fragen.


So lange werde ich mir dann wohl eine große Wäscheklammer auf die Nase klemmen ;):D
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
Hallo Marijke,

Ich habe meine drei auch letztens entflohen müssen :oops: und man sollte eigentlich nach ca. 6 Wochen entwurmen, wegen den eiern damit alles abgetötet wird.
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Kann ich ihn echt noch nicht entwurmen`??????


Hab grad einen Wurm an seinem Beinchen gefunden, das ist soooooooo widerlich!
Und dann ist es doch wirklich akut!!!!
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
Als ich vor zwei Wochen mit den beiden "Notfellchen" beim Ta war, hat er die eine entfloht und entwurmt. Die Mittel sind heutzutage gut verträglich. Ich würde wohl mal telefonisch abklären, ob DEINE Mittel auch gut verträglich sind. ;)
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Wenn ich meine TÄ denn erreichen würde :mad:
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
ups, hab ich wieder was verpaßt?:confused::oops:

wieso hat gino flöhe und wo kommen die würmer her?
jetzt juckt es mich gleich wieder und ich werde mal meine fellpopos untersuchen.

ich hab bei meinen auch schonmal beides kurz hintereinander gemacht. also erst entfloht und ein paar tage später entwurmt. haben sie auch gut vertragen.

wie claudi schon schreibt, frag am besten deine TÄ wie gut die mittel sich vertragen.
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Huhu Claudi,

es wird wohl noch der eine oder andere Floh überlebt haben, meine TÄ meinte, dass die Mittel für Kitten oft nicht so gut wirken.
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
So, habe meinen ErsatzTA angerufen und der meinte auch, bei so akutem Wurmbefall darf er schon die Wurmkur bekommen. Denn so schlimm Würmer haben ist für den Zwerg auch nicht gut. Er hatte auch schlimm Durchfall deswegen, hat aber viel getrunken, so dass ich mir da keine Sorgen machen musste.



OT.: Siehst du Claudi er kann auch aus nem normalen Wassernapf trinken :D Er benutzt den nur manchmal auch als Fußbad oder Planschbecken *lach*
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
OT.: Siehst du Claudi er kann auch aus nem normalen Wassernapf trinken :D Er benutzt den nur manchmal auch als Fußbad oder Planschbecken *lach*

hihi, so sind sie eben die gino's:D.
hattte ich dir denn gar nicht erzählt das er hier beim trinken immer im wasserback steht und das wasser von der kuppel leckt? und das er ganz wild drauf ist beim duschen mit in der wanne zu stehen? hab ich dann wohl vergessen:rolleyes::D.
 
Crazymami35

Crazymami35

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 April 2007
Beiträge
625
Ort
Duisburg
Eine Bekannte von mir besitzt 2 Kitten und hatte vor kurzem das gleiche Problem. Der Tierarzt hat Würmer und Flöhe auf einmal behandelt. Mit den Kitten gab es außer einem einmaligen Durchfall keine Probleme.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
ohhh mannomann, ich hoffe der Gino und mein Pati sind ganz bald wieder fit!
Lieber Nepi, so Würmer so eklige steckst Du doch weg mit links!
Also werd ganz schnell gesund, damit Du wieder toben kannst mit dem Gino...
Alles Liebe aus Bayern für Dich!
Deine Pati
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben