Verhalten der Katzen bei Erkrankung der Dosis

  • Themenstarter winni
  • Beginndatum
  • Stichworte
    erfahrungen krank
W

winni

Gast
Hallo Ihr Lieben,

sodele schreiben funzt gerade so wieder (in Richtung Toilette schiel). Uns hat seit Mittwoch der Noro-Virus im Griff. Matthias hat den Virus eingeschleppt und ich bin seit Freitag damit am kämpfen. Eines kann ich Euch dazu sagen, dass ist echt übel und man fühlt sich mehr als krank ...

Was ich allerdings sagen muß, ich habe hier 4 fantastische PflegerInnen, die sich rührend kümmern, mich mit Beschlag belegen und wärmen :). Oh, ich möchte keine meiner 4 missen!!

Welche Erfahrungen habt Ihr diesbezüglich?
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Zuerst einmal Gute Besserung Euch beiden und das ganz schnell!!!

Tja, es gibt keine besseren Krankenpfleger als Katzen; einer schiebt immer Wache und der "Dienstplan" funktioniert lückenlos, 24 h Service!

Auch wird weniger gezankt und die Gang ist viel schmusiger, als wären sie richtig um einen bemüht. Hier vor allem Jasy, der verlässt mein Bett nur, wenn er dringend mal muss und zum Fressen und wenn die anderen dann noch dazu kommen, wird es richtig eng, aber Wärme tut ja bekanntlich in 90 % der Fällen gut.

Dann wünsche ich Eurem Pflegepersonal viel Erfolg und gutes Durchhaltevermögen; nicht zu vergessen, die Entlohnung!!

Liebe Grüße

Margot und die Cats
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.219
Oh je, ich wünsche Euch gute Besserung.

Wenn ich krank bin, kümmern sie die 3 auch liebevoll um mich. Katzen sind wirklich die allerbesten Krankenschwestern und -pfleger :) .
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
Oje Michaela - dann wünsche ich gute Besserung - auch Matthias.

Also bei Maggie kann ich dazu garnichts sagen, weil sie eh nur am schmusen und kuscheln ist.:) Ob ich krank oder gesund bin!:D
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Hallo Michaela und Matthias,

Gute Besserung....und das ganz schnell!

Ja ich hab auch ganz tolle Krankenpfleger wenn es mir mal nicht gut geht:D Katzen sind da sehr sensibel und merken sofort wenn es den Dosis schlecht geht........wobei ich mir manchmal denke die hegen und pflegen uns nur weil sie Angst haben sie könnten zu kurz kommen:D

Liebe Grüße

Helga
 
S

Siv

Gast
Erst mal gute Besserung!

@Ella:DDas Bild ist Klasse

liebe Grüße
 
lisa46

lisa46

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2007
Beiträge
2.055
Alter
59
Ort
Berlin
mit hilfe von Robbi und Ronja gebastellt...:)
und wenn es der Michaela ein lächeln ins Gesicht zaubert
dann hat das bildchen seinen Zweck erfüllt
 
T

Tizia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
638
Erst mal gute Besserung.

Da ich ja in den letzten beiden Monaten mehr in der Horizontalen als auf den Beinen war, habe ich gute Katzenpflege zu schätzen gelernt. Ich hatte mein Gästebett - ein großes Luftbett - im Wohnzimmer aufbauen lassen, Tizia hat daraufhin den größten Teil des Tages mit im Bett verbracht, Dosi waschen und putzen inklusive. Außerdem eignet sich so ein Luftbett auch hervorragend als Katzentrampolin, vor allem wenn reichlich 7 kg Katze vom Kratzbaum aus darauf springen.

LG Tizia
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
auch von mir gute besserung euch beiden ,,, hoffe der virus geht schnell wieder weg. meine Katzen merken auch wenn es mir nicht gut geht und kuscheln dann mehr :)
 
W

winni

Gast
Hallo Ihr Lieben,

herzlichen Dank Euch allen für die Genesungswünsche. Liebe Ella, dass Bild ist einmalig und ich habe gelächelt und tue es immer dann, wenn ich es anschaue - vielen Dank dafür :).
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Liebe Michaela,
gute Besserung wünsch ich Euch und ja die Katzen sind wirklich die besten PflegerInnen!
Bei mir liegen fast 40 % meiner MItarbeiterInnen flach, auch hier ist Land unter in Bezug auf Noro Virus.....
Und Ella, dieses Bild ist einfach wundervoll - ganz große Klasse.....:D

Alles Liebe
Heidi
 
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
Oh je, erstmal gute Besserung für euch beide!:)

Und ja, unsere Katzen sind die besten Pfleger, ohne sie würden wir viiiiiel länger brauchen, um wieder gesund zu werden...:)

...Wenn es mir mal richtig dreckig geht, sind alle um mich rum und das ist für mich die beste Medizin.;)

@Ella, das Bild ist einfach genial....:D
 
T

Traumengelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Oktober 2007
Beiträge
266
@winni: Gute Besserung, Noro ist echt fies :( Meine Lady passt immer auf mich auf, wenn ich krank bin, das äußert sich dann so, daß ich neben einer fiesen Grippe irgendwann auch noch an Verfolgungswahn leide, weil dieses Biest nachts mit riesigen Kulleraugen neben meinem Kopfkissen sitzt und mich anglotzt :eek: *grusel* An Schlaf ist da nicht mehr zu denken, wenn man so unter Beobachtung steht!

@lisa46: Klasse Bild! Wenn Du Lust hast, mir ne Signatur zu basteln, tu Dir keinen Zwang an :D;)

LG
Nicole
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Huhu Ihr kranken Hühner!


Auch von mir aus erstmal natürlich
, und steckt bloß Euer Personal nicht an! :oops:


Ganz früher, als ich das erste Mal krank war, seit ich die Katzies hatte, kamen sie auch zu mir, haben sich gekümmert, usw...
Leider habe ich sie angesteckt und danach lagen sie flach... :oops:

Seither ist es bei uns so: wenn ich oder Mr Schaf auch nur den Ansatz von Husten oder Niesen haben, bleiben die Cats direkt auf mindestens 2-Meter-Sicherheitsabstand, lassen sich kaum blicken, und wenn dann gucken sie nur mal kurz um die Ecke, ob wir noch leben... :rolleyes:

War ihnen wohl eine Lehre... und darum müssen wir uns immer selber pflegen, wenn wir krank sind...
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
liebe winni,

da hat dir dein matthias aber was tolles mit nach hause gebracht:(.

ich wünsch euch beiden von ganzen herzen gute besserung.

leider kann ich nicht sagen wie familie fellpopo sich benimmt wenn ich krank bin - ich hatte die letzten jahre keine zeit krank zu sein:oops:. muß mich ja immer um die fellpopos kümmern. (außerdem hat mein alter landhausarzt immer gesagt: mütter werden nicht krank!:rolleyes:)
aber wenn ich mal kaputt und müde von der arbeit komme und mich einfach aufs sofa schmeiße, dann verwöhnen sie mich auch:)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben