Unser Kater Jasper reißt sich das Fell permanent aus

  • Themenstarter jasper2015
  • Beginndatum
  • Stichworte
    allergie hautkrankheit

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

jasper2015

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. Januar 2017
Beiträge
1
Es geht um unseren Kater "Jasper". Es geht im eigentlich sehr gut. Er ist jetzt fast 2 Jahre und bereitet uns viel Freude.

Allerdings hat er ein gesundheitliches Problem, und wir finden einfach nicht raus an was es liegen könnte. Bei einigen Tierärzten waren wir natürlich schon, aber sie konnten bis Heute auch nicht so richtig
diagnostizieren was es ist, bzw. was der Auslöser ist.

Das erste mal machte er es Ende November 2015, als er 6 Monate war.

Alle 3 Wochen fing er an, und riss an seinen Vorderpfötchen sein Fell aus, als ob es Ihn juckt. Es wurden richtig blutige Wunden.

Wir haben es mit anderem Futter probiert, weil wir dachten er hat eine Allergie. Der Arzt hat Tests gemacht, ob er eventuell Milben, Flöhe oder ähnliche Parasiten hat, aber nichts…..
Später machte er einen Bluttest, ob organisch alles in Ordnung ist, was auch der Fall war.

Dann ein weiterer Bluttest in der Tierklinik. Getestet auf Allergene. Es wurde festgestellt, das er gegen Mais allergisch ist.

Eine Cortison-Spritze gegen den Juckreiz hat im der Arzt jetzt schon mehrfach gegeben, dass hält dann ca. 4 Wochen, und er fängt wieder an.

Nach dem Allergietest im vergangenen Sommer haben wir natürlich die Ernährung auf Allergiker-Nahrung umgestellt. Als Trockenfutter verwenden wir seit dem GRANATA Pet, und als Nassfutter Catz Finefood (Lamm+Kaninchen) alles Getreidefrei. Er macht es seit dem nicht mehr so schlimm aber trotzdem eben immer noch.

Übrigens, da er ausschließlich in der Wohnung lebt, haben wir uns eventuell auch gedacht, dass ihm ein 2. Kätzchen gut tun würde und ihn ablenkt. Also hatten wir uns im April 2016 noch unsere süsse BKH-Dame Polly als Kitten geholt. Sie verstehen sich auch super.

Uns macht es trotzdem fertig, dass wir ihm nicht helfen können, was diese Kratz-Schübe angeht. Wie das aussieht habe ich als Foto von Heute mal aktuell angehangen.

Vielleicht hat jemand Erfahrungen damit, was unserem Kater fehlen könnte.

Wir würden uns riesig über eine Antwort von Ihnen freuen.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    50,4 KB · Aufrufe: 35
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
steinhoefel

steinhoefel

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2011
Beiträge
5.200
Habt ihr schon mal eine Ausschlussdiät gemacht?
Nicht mit Fertigfutter sondern nur eine Fleischsorte möglichst eine die er noch nie gefressen hat.
Pferd, Strauss oder Ziege wären z.B. eine Option.
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
40
Aufrufe
5K
Schwarzfell
S
Lionne
Antworten
6
Aufrufe
3K
Lionne
K
Antworten
14
Aufrufe
776
Cat Fud
S
Antworten
16
Aufrufe
920
Sahera
Sahera

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben