Unsauberkeit durch Würmer?

Phoebe

Phoebe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
362
Ort
bei den Luxuslinern :)
Hallo ihr Lieben,
hab da mal eine Frage und zwar:
Kann es zu Unsauberkeit durch Würmer kommen?
Hintergrund ist der, dass Leo schon etwas länger mal nen Häufchen in die Duschwanne oder vors Kaklo setzt, bis jetzt dachte ich eigentlich, dass es eher am Streuwechsel liegt.
Allerdings habe ich bei Phoebe heute gesehen, dass die Nickhaut vorsteht und gelesen, dass das auch durch Würmer verursacht werden kann.
Vielleicht steht das ja doch irgendwie in einem Zusammenhang?

Danke für eure Antworten,
lg Meike
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Meike,
da würde ich doch einen Besuch beim TA vorziehen - Sein kann es Alles.......
glg Heidi
 
Phoebe

Phoebe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
362
Ort
bei den Luxuslinern :)
Ja, zur TÄ fahren wir sowieso, die hat gleich Sprechstunde.
Wollte nur mal wissen, ob es möglich ist oder ob ich hier wieder Gespenster sehe :rolleyes:
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
eher einmal zu viel Gespenster gesehen, auf alle Fälle ist es nicht normal dass die Nickhaut vorsteht ......bzw. das KAKLO auch nicht genutzt wird.
glg Heidi
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Hallo Meike,

ich würde auch zu einem TA gehen, vielleicht kannst Du vorher eine Kotprobe sammeln. Der TA hat sicher Röhrchen dafür, die würde ich vorher besorgen und dann die Kotprobe zum TA-Termin direkt mitnehmen.

Die Wurmeier sorgen für einen höllischen Juckreiz an der Puperze und dadurch wird das Käckeln sehr unangenehm und dieses unangenehme Gefühl verbindet er mit dem KaKlo, deshalb vielleicht diese Ausweichstellen.
 
Phoebe

Phoebe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
362
Ort
bei den Luxuslinern :)
eher einmal zu viel Gespenster gesehen, auf alle Fälle ist es nicht normal dass die Nickhaut vorsteht ......bzw. das KAKLO auch nicht genutzt wird.
glg Heidi
Ja, da hast du Recht.

Hallo Meike,

ich würde auch zu einem TA gehen, vielleicht kannst Du vorher eine Kotprobe sammeln. Der TA hat sicher Röhrchen dafür, die würde ich vorher besorgen und dann die Kotprobe zum TA-Termin direkt mitnehmen.

Die Wurmeier sorgen für einen höllischen Juckreiz an der Puperze und dadurch wird das Käckeln sehr unangenehm und dieses unangenehme Gefühl verbindet er mit dem KaKlo, deshalb vielleicht diese Ausweichstellen.

Hmmm, schon alles entsorgt *grummel*
Werd jetzt auf jeden Fall erstmal in die Sprechstunde fahren.
Lieben Dank für eure Antworten.

Bis später...
 
S

schoko10

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 April 2008
Beiträge
1
ich will hier einfach mal einsteigen, da ich kein entsprechenden punkt ansonsten gefunden habe.

ich habe zwei kater zu hause (beide 10 jahre alt), die seit ungefähr einem halben jahr das große geschäft immer an den selben zwei stellen im flur verrichten. für das kleine geschäft gehen sie allerdings immer in eines der beiden kaklo's.

beim tierarzt war ich deshalb schon, der konnte mir allerdings nicht krankheitsbedingtes nennen.

wir dachten, es liegt vielleicht daran, dass wir in den wintermonaten nicht den ganzen tag die balkontür offen haben. aber seit ca. 3 wochen können sie sich wieder auf dem balkon aufhalten und es hat sich nix geändert.

als nennenswerte änderung hat sich die geburt unseres sohne vor 4 jahren ergeben, aber darauf werden sie wohl nicht erst nach 3 1/2 jahren reagieren.

vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

gruss
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Hallo schoko10,

erst einmal herzlich Willkommen im Forum.

Katzen haben schon mal den Tick das große Geschäft woanders zu machen als das Kleine. Der Einfachheit halber würde ich mindestens ein neues KaKlo aufstellen, kann ja mal zunächst ein provisorisches Klo sein, eine alte Schüssel mit Streu. Dann siehst Du ja ob sich etwas ändert.

Wann sind sie denn entwurmt worden? Hat der TA Darmparasiten ausgeschlossen?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

2
Antworten
23
Aufrufe
2K
F
Antworten
7
Aufrufe
1K
kiska
Antworten
9
Aufrufe
680
Petra-01
Petra-01
Antworten
8
Aufrufe
975
Hades&MedusasMami
Hades&MedusasMami
Antworten
12
Aufrufe
2K
StarlingNRW
S
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben