Tränendes Auge

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Lucky_Kasim

Lucky_Kasim

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2013
Beiträge
639
Ort
NRW
Hallo,

Lucky hat seit ein paar Tagen ein tränendes Auge, sein linkes. Wenn er von draußen rein kommt (Freigänger), tränen ab und zu beide Augen mal.

Es ist nicht angeschwollen, er kneift das Auge nicht zu, er niest nicht, fühlt sich offensichtlich wohl. Die Tränenflüssigkeit ist klar, wie normale Tränen eben.

Ich sehe auch keine Fremdkörper (Wimpern oder ähnliches) im Auge, soweit ich überhaupt etwas sehen kann.

Kann es wohl sein, das seine Augen tränen bzw. das linke, wegen dem Wind draußen?

Wie lange könnt' ich das denn Beobachten ohne zum TA zu müssen? Ich weiß gerad auch nicht wie unser TA über die Feiertage auf hat.

Ich weiß, es könnten harmlose Ursachen sein aber auch schlimmeres...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

E
Antworten
13
Aufrufe
2K
Inselkatze
I
Zeelas
Antworten
27
Aufrufe
16K
Zeelas
Zeelas
R
Antworten
3
Aufrufe
4K
furtessmaus
F
T
Antworten
4
Aufrufe
2K
Torpedojessi
T
SilverSeraph
Antworten
17
Aufrufe
3K
Cat_Berlin
Cat_Berlin

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben