Tieftraurig

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
B

Bastet69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. April 2015
Beiträge
6
Ort
Ludwigsburg
Hallo zusammen,
habe nach der Nachricht, dass meine kleine Fellnase (ca. 6 Monate alt) FIP hat mich hier angemeldet...bin super traurig, da ich innerhalb des letzen Jahres 4 Katzen beerdigen musste...im September 2014 eine mit 3,2 Jahren...plötzlich tot aufgefunden....am 22.12.2014 eine knapp 6 Monate alte Katze mit angeborenem Herzfehler...sie kam aus dem Tierheim..angeblich konnte man den Herzfehler eine "normalen" TA-Untersuchung nicht feststellen....und Anfang März eine "alte" Katze mit 17 Jahren......und nun steht mir der Gang zum TA bevor um meinen kleinen Schatz, den ich seit Ende Dezember verwöhnen durfte einschläfern zu lassen.....:(:sad:
Habe noch andere Fellnasen...alles reine Wohnungskatzen...und nun panische Angst, dass sich von denen auch eine mit dem mutieren Erreger infiziert haben könnte......

bin nur tieftraurig und verzweifelt...kann man denn als Katzenliebender der alles für seine Vierbeiner tut soviel Pech haben....da fragt man sich...was habe ich verbrochen....
 
Werbung:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Informiere Dich bitte erst einmal über FIP, bevor Du sie einschläfern lässt

Lies bitte hier: http://www.catgirly.info/

Es tut mir leid, dass Du so kurz hintereinander so viele Katzen gehen lassen musstet :(

Denk aber bitte daran, dass viele TAs vorschnell FIP diagnostizieren und schnell mit dem Einschläfern bei der Hand sind. Oftmals grundlos.
 
B

Bastet69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. April 2015
Beiträge
6
Ort
Ludwigsburg
Hallo Mikesch,

ja ich weiss...doch morgen gibt es das endgültige Ergebnis der Untersuchung des Bauchwasserpunktats...es war gelblich (bernsteinfarben) und hat fäden gezogen...ausserdem frisst die KLeine freiwillig nichts mehr...und hat auch Fieber......bekommt momentan Antibiotika und Fiebersenker....
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Das tut mir leid :(

Trotzdem, bitte lies die Informationen von Catgirly. Vielleicht fällt Dir da irgendetwas auf und Du kannst den Arzt noch einmal darauf ansprechen.
 
B

Bastet69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. April 2015
Beiträge
6
Ort
Ludwigsburg
Danke...werde ich machen...doch es besteht wenig Hoffnung. ...schnieg...und das gemeine ist dass es wirklich keinerlei Therapie gibt...hat jemand einen Rat was ich ihr noch füttern kann...leider nur mit zwang
 
teufeline

teufeline

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2008
Beiträge
20.822
Ort
Zentrum des Wahnsinns- OWL
Danke...werde ich machen...doch es besteht wenig Hoffnung. ...schnieg...und das gemeine ist dass es wirklich keinerlei Therapie gibt...hat jemand einen Rat was ich ihr noch füttern kann...leider nur mit zwang

Es tut mir so leid für euch:reallysad:
Und du kannst nichts für sie tun, leider. Wenn man sich mal die Röntgenbilder einer wirklich hochgradig erkrankten Katze angesehen hat, weiß man ganz genau, warum das Tier nicht mehr frisst und trinkt, oder auch Atemprobleme da sind.
Vielleicht mag deine ja noch mal was stark riechendes und schmeckendes, da kann ich Parmesan oder Maggie über das Futter empfehlen.
Ansonsten kannst du sie nur gut herrüberbegleiten.
 
B

Bastet69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. April 2015
Beiträge
6
Ort
Ludwigsburg
Hallo...danke für dein Mitgefühl...ja...wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als sie zu erlösen......hab auch das Gefühl, dass es schlimmer geworden ist...denn mit dem Laufen hat sie seit heute morgen auch Schwierigkeiten.....ist einfach nur traurig....doch vermutlich sollte mich trösten, dass sie wenigstens 4 schöne Monate bei uns erleben durfte und nicht im Tierheim sein musste...wo wir sie geholt haben...doch ihr wisst es selber...wenn es Zeit ist eine geliebte Fellnase gehen zu lassen...dann ist das unsagbar schwer....ich hab immer das Gefühl, dass ein Stück von einem selbst mitgeht.:reallysad:
 
B

Bastet69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. April 2015
Beiträge
6
Ort
Ludwigsburg
Hallo zusammen...FIP hat sich im punktats bestätigt....und leider hat sich meine kleine Maus gestern Abend auf den Weg über die Regenbogenbrücke gemacht....Lebewohl mein kleiner Schatz....hoffentlich ist es schön im Katzenhimmel.....
 
teufeline

teufeline

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2008
Beiträge
20.822
Ort
Zentrum des Wahnsinns- OWL
Hallo zusammen...FIP hat sich im punktats bestätigt....und leider hat sich meine kleine Maus gestern Abend auf den Weg über die Regenbogenbrücke gemacht....Lebewohl mein kleiner Schatz....hoffentlich ist es schön im Katzenhimmel.....

Da ist es sicher schön. Komm gut herüber, Kleine.
Bastet69, fühl dich umarmt.
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
  • #10
21702671ak.jpg


Mein aufrichtiges Beileid... :sad:
 
Werbung:
B

Bastet69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. April 2015
Beiträge
6
Ort
Ludwigsburg
  • #12
Lieben Dank für eure Anteilnahme.
Ich möchte noch erwähnen, dass die kleine Maus nicht eingeschläfert wurde, sondern in den Armen eines Ihrer geliebten Menschen selbst entschieden hat den letzten Atemzug zu tun...
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.275
  • #13
Sie hatte für vier Monate ein Zuhause in dem Sie geliebt wurde und mußte nicht als eine von vielen allein Tierheim Sterben.
Das ist mehr als viele andere je im leben haben werden.

Gute Reise ins Land der ewigen Träume kleine Maus.
 
Feli02

Feli02

Forenprofi
Mitglied seit
9. März 2009
Beiträge
2.700
Alter
53
Ort
Saarland
  • #14
Es tut mir sehr sehr leid für euch Beide. Es ist wirklich nur tröstlich das sie geliebt und umsorgt wurde. Bis zur letzten Minute
 
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
8.179
  • #15
Man sollte nicht glauben, welches großes Loch so eine kleine Katze hinterlassen kann.

Es tut mir leid für euch, das Leben kann so ungerecht sein.
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
3
Aufrufe
281
Canouk
K
Antworten
9
Aufrufe
1K
marieplus2
M
MaLu123
Antworten
3
Aufrufe
319
F
SanRom
  • SanRom
  • FIP
Antworten
4
Aufrufe
1K
SanRom
SanRom

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben