Test: Primox Katzenstreu (=GGMaster)

Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Sooo, mal wieder ein Katzenstreu Thread :)


Ich hatte jetzt mal das Primox Katzenstreu bestellt und heute sind meine zwei Säcke angekommen.

Zum Streu: Es ist ein feines Streu mit Babypuderduft und Silikat. Da es bei PetEarth abgefüllt wird, ist es wohl identisch mit dem GoldenGrey Master, nur dass man 2,50€ pro 14kg Sack weniger bezahlt, nämlich nur 10,50€ :D

Habe es gleich ins Klo eingefüllt und es wurde sofort akzeptiert. Es hat zwar ein wenig gestaubt, aber lange nicht so viel wie bei Premiere Excellent was wir sonst benutzt haben oder dem dm Streu wie ich finde. Außerdem ist es auch noch preiswerter als das PE, denn da kostet ein Sack 9.99€ für 12Liter und ich muss nicht mehr schleppen. Das haben die erstaunt guckenden Menschen von Hermes für mich getan :D


Ich bin jetzt gespannt auf den Langzeittest, denn so optimal fanden wir bisher kein Streu :) werde also weiter berichten wie die Streu sich macht :)


PS. Hab grade gesehen, dass das GGMaster auch nur 11Euro kostet. Allerdings gibt´s ja noch 5% + 2%(bei Zahlung per Vorkasse) auf die 10,50 Euro fürs Primox.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2007
Beiträge
1.078
Alter
44
Ort
Bad Nauheim
Oh,ich hoffe du kannst bald was positives berichten!
ich brauche dringend neues Streu.Otto geht ja noch nicht raus und hat eine gute Verdauung.
Eigentlich dachte ich,ich hätte mein Streu gefunden,benutze jetzt seit fast 2 Jahren das EC und war bisher total begeister.

Aber,ich kanns nicht mehr riechen.Ich geh hier bald ein.Hab erst am Samstag vor ner Woche beide Kaklos gewaschen und Streu enreuert,aber ich halt es nicht mehr aus!


Also bin gespannt wie es bei dir ankommt.
ich werde nachher erstmal biocats fresh oder so hier anschleppen.Das kenne ich nicht und ist vielleicht mal ne abwechslung.

Gruss Britta
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Auf Empfehlung von Dorothee haben wir nun auf GGM gewechselt und alle 3 akzeptieren es, das ist bei dem Kleinen nicht selbstverständlich ;)

Zwar wird durch die langen Haare bischen was nach draussen getragen, aber das meiste durch den Läufer aufgefangen, hätte nicht gedacht, dass bei der feinen Streu sich das so im Rahmen hält und wenn man schon Urlaub auf Balkonien machen "darf", dann ist so ein bischen Strandfeeling morgens doch super :D

Aber das beste, es staubt nicht, es fängt nicht an zu riechen und es klumpt suuuper!!!!!

An dieser Stelle noch ein Danke an Dorothee!!

Bin gespannt, was Deines im Langzeittest bringt, Marijke....
 
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
An dieser Stelle noch ein Danke an Dorothee!!
Och, dafür nicht!!!:D

Ich hab ja schon alles mögliche an Streus durch und ich bleibe defintiv bei Golden Grey Master.:cool:
 
T

Tiberio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
887
Wir hatten vor ein paar Wochen auch mal wieder das Golden Grey Master. Mir hat es ganz gut gefallen, leider mochte Geronimo den parfümierten Duft nicht so richtig, ich fand ihn auch recht stark.
Ansonsten war ich zufrieden, gerochen hat nichts, die Klumpen waren super und sparsam war es obendrein.

LG,
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Also ich muss sagen ich finde die Streu richtig klasse!

Selbst das PE vom Fressnapf kann da nicht mithalten, sowas sparsames, gut klumpendes und leicht zu reinigendes hab ich noch nicht gehabt! Es fällt sogar weniger Müll an :)

Riechen tut es auch nur direkt nach dem großen Geschäft :D

Also bisher bin ich seeehr angetan!!!
 
Yazzy

Yazzy

Forenprofi
Mitglied seit
17 November 2006
Beiträge
1.084
Alter
35
Hallo ihr.. :)

Öhm... ich dachte es geht hier um ein neues Streu "Primox", welches von PetEarth umgefüllt wird und dem GGM ähnelt. Aber warum spricht ihr dann nur von den GGM? :confused:


Grüße, Yazzy
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
Das klingt gut :)

Wo hast du denn das bestellt? (Gut, dass ich nicht neugierig bin...)

Ich bin ja auch immer auf der Jagd nach gutem, bezahlbarem Streu...;)
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Das gibts bei Mel auf der Futterinsel!!!
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
Danke :) :)

Ich bin so planlos im Moment :oops::D
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Wer nicht???:D
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Genau, in der Futterinsel kann mans bestellen für 10,50 den 14kg Sack :) Die Prozente aber nicht vergessen :D

Also ich hatte direkt zwei Säcke bestellt, weil ich dachte bei einer Neubefüllung muss das sicher sein. Beim PE ging da immer direkt ein Sack und etwas von dem zweiten für drauf.

Bei dem Primox ist jetzt nicht mal der erste Sack leer obwohl ich schon einmal nachgefüllt habe und es auch recht hoch im KaKlo ist. Da merkt man schon den Unterschied zwischen 12l und 14kg! Und da ich beim saubermachen wirklich nicht einen überflüssigen Krümel mehr mit wegschmeiße, hält das verdammt lang und es riech immernoch wie frisch eingefüllt.
Ich bin wirklich erstaunt, ich hielt das PE ja immer für das NonPlusUltra :rolleyes:
 
U

Ursula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
956
Alter
60
Ort
stuttgart
Hallo,

wie ist es in der Beschaffenheit, kleine Körner oder gröber,

da ist ja Toby mit seinem Halblanghaar habe, bleibt es ihm immer

in den Pfoten kleben darum meine Frage.


Viele Grüße
Ursula
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Huhu,

die Körnchen sind ganz fein, wie auch bei GG, PE oder ähnlichem kanadischen Streu. Die blauen Silikatdinger sind auch ziemlich klein.

Das PE hing meinen auch schonmal zwischen den Zehen *g* aber das hab ich bei dem hier bisher noch nicht beobachtet.
 
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
Hallo,

wie ist es in der Beschaffenheit, kleine Körner oder gröber,

da ist ja Toby mit seinem Halblanghaar habe, bleibt es ihm immer

in den Pfoten kleben darum meine Frage.


Viele Grüße
Ursula
Ich habe ja drei Coonies und es bleibt so gut wie nichts an den Pfoten hängen. Ganz verhindern kann man es wohl nicht, aber wie gesagt, es hält sich in Grenzen.:)
 
U

Ursula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
956
Alter
60
Ort
stuttgart
Ich habe ja drei Coonies und es bleibt so gut wie nichts an den Pfoten hängen. Ganz verhindern kann man es wohl nicht, aber wie gesagt, es hält sich in Grenzen.:)

Vielen lieben Dank Dorothee, werde es auch mal versuchen.



Liebe Grüße
Ursula
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Februar 2007
Beiträge
749
Alter
53
Ich habe das *Primox* heute bekommen und sofort ausprobiert.Meine Hübschen haben es ohne zu murren akzeptiert und ich bin absolut begeistert!
Der Duft ist angenehm, nicht so dominant wie bei anderen Streusorten mit Babypuderduft, es staubt so gut wie nicht, bildet sofort feste Klumpen und das was die Cats mit rausschleppen, hält sich in Grenzen.
Bin gespannt was der *Langzeittest* ergibt, zumal ich ja den potenten Kater habe.
Aber die Wahrscheinlichkeit, dass der Hermesbote mich demnächst hasst ist groß:D:D
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Hallo Kirsten :D

Mein Hermesmensch hasst mich auch schon. Die haben mir die zwei Pakete gleich zu zweit reingetragen und wollten natürlich wissen was denn bloß drin ist in den schweren Packerln.

Ich: Katzenstreu
Die beiden: :eek:


Mir egal :D Mir kommt nix anderes mehr her. Die Streu hat bei uns sogar den Härtetest bestanden!!!!
 
Neol

Neol

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
1.398
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
Super, ich suche gerade gutes, neues Streu, dass nicht zu teuer ist.
Werde mir das Ganze einfach mal sofort bei der Futterinsel bestellen. :D

Vor allem finde ich es toll, dass hier die Preisfrage ganz normal "abgehandelt" bzw. behandelt wird. Ich muss bei meinen Katzen halt auch ein wenig aufs Geld kucken und ich kam mir deshalb immer wie ein Verbrecher vor. :(

Daher einen herzlichen DANK von meiner Seite. :)
 
M

Momenta

Gast
Hallöchen zusammen,

wie sehen Eure Erfahrungen nach einigen Wochen aus?

Wir haben lange Zeit das Extreme Classic gekauft und sind dann auf das teuere EverClean umgestiegen.
Dank unseres reinrassigen Europäisch Langbauch Plautzen-Elli mussten wir das EverClean mit Biocats bzw. BioCarino mischen.

Mit EverClean musste ich das komplette Streu nur alle 4-5 Monate entsorgen.

Wie sieht es mit Primox aus? Muß es nach 3-4 Wochen schon entsorgt werden? Wie ist das Klumpverhalten? Der Geruch nach 2, 3 Wochen?

LG
Claudia
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben