Streunerkatze zum Tierarzt (ev. trächtig)

  • Themenstarter Alex78
  • Beginndatum
Black Perser

Black Perser

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2021
Beiträge
6.796
Ort
Vorarlberg
  • #21
So eine süße..🥰 mein Beuteschema.. 😎 zutraulich, süß und schwarz..🥰

Hat sie einen Chip?
 
A

Werbung

A

Alex78

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. August 2012
Beiträge
26
  • #22
Nein, gechipt ist sie nicht. Ich werd aber morgen in unserem Tierheim anrufen. Vielleicht vermisst sie ja doch jemand.
 
  • Like
Reaktionen: Birgitt und bohemian muse
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
12.361
Ort
Oberbayern
  • #23
Super, dass sie nicht trächtig ist und sich so unkompliziert untersuchen hat lassen! Das könnte dafür sprechen, dass sie wahrscheinlich irgendwann mal ein Zuhause hatte.

Hat die Tierärztin gesagt, wie alt sie die Maus ungefähr schätzen würde?
 
A

Alex78

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. August 2012
Beiträge
26
  • #24
Ja, das hab ich mir auch gedacht. Sie ist so schnell bei uns aufgetaut. Vielleicht war sie nicht immer Streunerin. Dagegen spricht nur, dass sie noch nicht kastriert ist.
Die TÄ schätzt sie auf ca 5 Jahre.
 
Yarzuak

Yarzuak

Forenprofi
Mitglied seit
23. Mai 2021
Beiträge
6.543
  • #25
Phillis

Phillis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. August 2014
Beiträge
1.303
  • #26
Wir sind wieder zurück.:)
Die Maus ist definitiv nicht trächtig. Beim Ultraschall konnte man hauptsächlich ihren vollen Magen sehen. Die TÄ hat ihr Milbemax gegeben....klassischer Wurmbauch hat sie gemeint.
Sie dürfte auch leicht verschnupft sein. Das soll ich aber erstmal nur beobachten und in 3 Tagen nochmal kommen, falls es schlimmer wird. Dann kriegt sie AB.
Beim Blutabnehmen (FIV, FeLV) war sie sooo lieb...hat alles über sich ergehen lassen...tapferes Mädchen.
Kastriert ist sie nicht. Da will die TÄ aber noch ein paar Tage abwarten, bis der Schnupfen weg ist.
Jedenfalls ist die Kleine ziemlich beleidigt auf mich.;) Aber ich denke, dass sie mir spätestens morgen verziehen hat.
Vielen Dank für eure Daumen!
Danke, dass Du Dich der Kleinen angenommen hast und auch mit ihr beim TA warst!
 
A

Alex78

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. August 2012
Beiträge
26
  • #27
  • Like
Reaktionen: Birgitt, Selin und Phillis
S

Selin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Mai 2015
Beiträge
363
  • #28
Was für ein Glück, dass sie von euch gefunden wurde 😸. Viele nehmen die Verantwortung nicht auf sich. Für immer bleibt die Frage: Wo kommt sie her?
 
Katzenliebhaberin77

Katzenliebhaberin77

Forenprofi
Mitglied seit
20. September 2020
Beiträge
1.248
  • #29
Was für eine schöne Geschichte 🥰 - jedenfalls für die Katze mit einer schönen Wende meine ich. Man darf sich nicht vorstellen, wie hart das Leben auf der Straße die letzten fünf Jahre war als unkastrierte Katze🥺
 
  • Like
Reaktionen: Birgitt und NicoCurlySue

Ähnliche Themen

An.chan
Antworten
59
Aufrufe
7K
An.chan
An.chan

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben