Simba ist unsauber...

Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2019
Beiträge
3.907
Ort
Südmittelhessen
  • #61
Liebe Katzen Engel, ein gut gemeinter Rat. Konzentrier dich doch lieber darauf, dass es Simba bald besser geht und ihr die Unsauberkeit in den Griff bekommt. :)
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
  • #62
Liebe Katzen Engel, ein gut gemeinter Rat. Konzentrier dich doch lieber darauf, dass es Simba bald besser geht und ihr die Unsauberkeit in den Griff bekommt. :)

Da bin ich gut dabei :) und es wird weniger zum Glück, es passiert, wenn überhaupt nur einmal zum Glück. Auch wenn ich ihn auf sein Klo setze macht er auch sofort. Kann es sein, dass er vergisst auf Klo zu gehen?
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2019
Beiträge
3.907
Ort
Südmittelhessen
  • #63
Ich glaub, das kann bei so kleinen Kätzchen schon mal passieren. Wie bei kleinen Kindern auch ;)

Trotzdem würde ich sicherheitshalber den Urin checken lassen.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.907
Ort
An der Ostsee
  • #64
Auch wenn ich ihn auf sein Klo setze macht er auch sofort. Kann es sein, dass er vergisst auf Klo zu gehen?

Ja in dem Alter merken die es oft so spät. Genau deshalb haben wir dir dazu geraten bei einem so jungen Tier notfalltoiletten in jedem einzelnen Raum auf zu stellen.
Lg
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #65
Ja in dem Alter merken die es oft so spät. Genau deshalb haben wir dir dazu geraten bei einem so jungen Tier notfalltoiletten in jedem einzelnen Raum auf zu stellen.
Lg

Dann hätten wir ja 7 Toiletten im Haus. Plus noch 4 Räume im Keller machen 11 Toiletten :eek::eek: den Keller können wir aber raus lassen, da geht er nie runter.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.907
Ort
An der Ostsee
  • #66
Dann hätten wir ja 7 Toiletten im Haus. Plus noch 4 Räume im Keller machen 11 Toiletten :eek::eek: den Keller können wir aber raus lassen, da geht er nie runter.
Na und? Das ist doch nur temporär solange er so klein ist! Und es müssen ja keine großen katzentoiletten sein, sondern nur für den Notfall und da tuts auch eine blumentopfunterschale mit bissi streu drin. Alles schon gesagt ;) und so ist das wenn man sich für ein kitten entscheidet, wenn euch das zuviel ist hättet ihr einen 8 Monatigen Kumpel suchen sollen.
 
Celistine

Celistine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. August 2010
Beiträge
1.944
  • #67
Simba wird mit 6 Monaten kastriert und bekommt später vielleicht ungesicherten freigang.

So jetzt nochmal Simba wird in 3 Monaten natürlich kastriert. Und bekommen vielleicht gesicherten freigang. Und Sammy bekommt KEINEN freigang zurzeit vielleicht später.

Mich wundert nicht, daß hier einige am Wahrheitsgehalt einer Aussagen zweifeln. Geht mir auch nicht anders.

Ich finde jetzt gerade den Threadeintrag nicht, in dem Simba hinter dem Fernseher gepinkelt hat. Bitte auch darauf achten, daß Steckdosenleisten, Steckdosen gesichert werden.

OT: Mich wundert wieviel Zeit Schüler / Schülerinnen heutzutage haben, um ständig online zu gehen.
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2019
Beiträge
3.907
Ort
Südmittelhessen
  • #68
Vielleicht bin ich ja zu blauäugig und glaube zu sehr an das Gute im Menschen. Aber inwiefern widersprechen sich die beiden Zitate?

Ansonsten schließe ich mich Polayukis Ausführungen an. Ist ja jetzt auch kein Akt, vorübergehend behelfsmäßige Toiletten aufzustellen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Celistine

Celistine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. August 2010
Beiträge
1.944
  • #69
Vielleicht bin ich ja zu blauäugig Ubd glaube zu sehr an das Gute im Menschen. Aber inwiefern widersprechen sich die beiden Zitate?

Einmal bekommt Simba eventuell ungesicherten Freigang, ein anderes Mal bekommt Simba eventuell gesicherten Freigang. Ja was denn nun? Ich denke wenn ich einer Katze ein Zuhause schenke, mache ich mir doch auch vorher Gedanken darüber. Der Kater müßte dann ja auch dementsprechend geimpft werden. Simba ist doch von einem Tierschutzverein, normalerweise fragen die doch im Vorfeld auch ab, wie die zu vermittelnde Katze gehalten werden soll, bzw. machen im besten Fall auch eine Vorkontrolle.
 
Zuletzt bearbeitet:
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2019
Beiträge
3.907
Ort
Südmittelhessen
  • #70
Ah , das gab ich glatt überlesen :oops:
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #71
Einmal bekommt Simba eventuell ungesicherten Freigang, ein anderes Mal bekommt Simba eventuell gesicherten Freigang. Ja was denn nun? Ich denke wenn ich einer Katze ein Zuhause schenke, mache ich mir doch auch vorher Gedanken darüber. Der Kater müßte dann ja auch dementsprechend geimpft werden. Simba ist doch von einem Tierschutzverein, normalerweise fragen die doch im Vorfeld auch ab, wie die zu vermittelnde Katze gehalten werden soll, bzw. machen im besten Fall auch eine Vorkontrolle.

Ich habe nie geschrieben das Simba ungesicherten freigang bekommt, sondern immer, dass er gesicherten freigang bekommt. Ich muss nicht die ganze Zeit online sein, ich kann auch auf "abgemeldet bleiben" drücken. Ist einfacher, so muss ich mich nicht die ganze Zeit einloggen. Ich habe sonst jeden Tag bis 15 Uhr Unterricht, habe aber in den Pausen Zeit um zu antworten. Und wir hatten heute freistunde
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
  • #72
Mich wundert nicht, daß hier einige am Wahrheitsgehalt einer Aussagen zweifeln. Geht mir auch nicht anders.

Ich finde jetzt gerade den Threadeintrag nicht, in dem Simba hinter dem Fernseher gepinkelt hat. Bitte auch darauf achten, daß Steckdosenleisten, Steckdosen gesichert werden.

OT: Mich wundert wieviel Zeit Schüler / Schülerinnen heutzutage haben, um ständig online zu gehen.

Ach mal jetzt weiß ich, was du meinst :rolleyes: ich habe mich verschrieben, dass sollte "gesichert" heißen
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #73
Wir haben es geschafft !!:) es wird jedes mal brav aufs Klo gemacht :pink-heart:
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #74
Super, das freut mich.

Woran hat es denn nun gelegen oder besser, was hat denn geholfen?
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #75
Super, das freut mich.

Woran hat es denn nun gelegen oder besser, was hat denn geholfen?

Weiß ich nicht genau, ich glaube es hat geholfen ihn mehrmals aufs Klo zu setzen. Bin mir aber nicht sicher.
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2019
Beiträge
3.907
Ort
Südmittelhessen
  • #76
Und sein Durchfall ist auch wieder weg? :)
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2019
Beiträge
3.907
Ort
Südmittelhessen
  • #78
Das freut mich zu hören, dass es dem kleinen Mann besser geht :)
 

Ähnliche Themen

S
2
Antworten
22
Aufrufe
2K
Lirumlarum
Lirumlarum
L
Antworten
10
Aufrufe
2K
ottilie
Claudia70
Antworten
4
Aufrufe
499
Claudia70
Claudia70
B
Antworten
4
Aufrufe
3K
Bina123
B
K
Antworten
0
Aufrufe
820
Kimsmama
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben