Seltsames Verhalten

  • Themenstarter RheinlandCaTz
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
Meine Nachbarinnen haben mich gerade etwas beunruhigt:( sie haben mir erzählt das Zora wie tod im Hausflur lag und sich nicht bewegte:eek: (sie hält sich oft im Hausflur auf und normalerweise rennt sie weg wenn jemand kommt) als ich allerdings runter kam hat sie sich wieder ganz normal verhalten, sie hat eben auch gefressen.

Ich gehe morgen auf jedenfall nochmal zum TA und lasse ein großes Blutbild anfertigen, auf was kann ich noch testen lassen? Sind die Entzündungswerte (Leukozyten) schon mit drin im großen Blutbild? meine Nachbarn machen sich auch große Sorgen um die Katze, sie meinen auch das sie schon sehr krank aussieht und extrem abgenommen hat (das weiß ich auch selber):( ich hab langsam die Befürchtung das doch mehr dahinter steckt.......:(:(
 
Werbung:
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
Ist der ELISA-Test aussagekräftig (FIP/FeLV) oder wie kann man die Krankheiten testen?? Sie ist vom Allgemeinbefinden schon angeschlagen (Clostridium difficile, vor kurzem Infektion der o. Atemwege), sie hat im Laufe des Jahres gut 2 kg abgenommen, haart sehr sehr viel, ist zwar noch agil aber nicht mehr so oft. Sie schläft sehr viel. Ich mach mir wirklich große Sorgen:(
 
U

Uschi-Joda

Gast
Hallo, leide kann ich dazu nicht viel sagen, aber ich hoffe, das es der kleinen Maus bald besser geht. lg uschi
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Wie alt ist Zora?

Wenn du dem Ta die Beobachtungen schilderst, sollte er wissen, worauf getestet werden muss. Frag mal nach Epilepsie.
 
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
sie ist ca. 10-12 Jahre, könnte aber auch älter sein. Epilepsie? Sie hatte noch nie Anfälle oder irgendwas in der Art:confused:
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.600
Alter
33
Ort
Kettig
Ich drücke euch die Daumen dass es nix schlimmes ist!
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Vielleicht hat sie auch nur geschlafen.
Ist es bei euch nicht auch so schwül momentan?

Meine schlafen auch fast den ganzen Tag.
 
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
Meine Nachbarinnen meinten aber, dass sie die Augen offen hatte und leblos da lag, sie haben sie angesprochen, nix, keine Reaktion:confused: aber sie lag wohl auf dem Rücken "alle Viere von sich gestreckt" das macht sie wenn sie total tiefenentspannt ist
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Ich halte dsa Blutbild generell nicht für falsch.
Aber sie ist eben schon ein bisschen älter.

Vielleicht hat sie auch wirklich nur tiefenentspannt da gelegen.
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #10
Wart ihr heute beim Tierarzt? Was ist dabei rausgekommen?


Meine Nachbarinnen meinten aber, dass sie die Augen offen hatte und leblos da lag, sie haben sie angesprochen, nix, keine Reaktion:confused: aber sie lag wohl auf dem Rücken "alle Viere von sich gestreckt" das macht sie wenn sie total tiefenentspannt ist

Meine Katze hat manchmal auch die Augen etwas offen, wenn sie schläft.
 
Pinsel

Pinsel

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2010
Beiträge
15.987
Ort
am Harz
  • #11
drücke auch feste die Daumen das es nichts gravierendes ist!Ist immer sehr schlimm, wenn man sich Sorgen machen muss um die Schatzis und erstmal nicht weiß was los ist......
 
Werbung:
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
  • #12
Ach so, Zora geht´s blendend!:smile: Ich hab noch keinen Test machen lassen (hatte keine Zeit) werde es aber am Montag nachholen (kleines BB mit Leukozyten, Leberwert ect.). Ich denke auch, das Zora einfach nur "geschafft" von dem verrückten Wetter war und total fest gedöst hat:verschmitzt: Ich hab sie in letzter Zeit immer auf dieser Treppenstufe gefunden, sie liegt da auf dem Rücken und streckt alle Viere von sich, einfach nur süß:pink-heart: (man muß nur aufpassen das man nicht auf sie drauftritt....:rolleyes:)
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #13
Manche Katzen haben diesen festen, trance-artigen Schlaf...

Berichtest du bitte weiter?
 
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
  • #14
Ja, mache ich!:)
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
24
Aufrufe
5K
michi69
M
sarina82
2 3
Antworten
40
Aufrufe
1K
Urlaubs-Dosine
Urlaubs-Dosine
C
Antworten
19
Aufrufe
5K
mautzekatz
mautzekatz
D
Antworten
9
Aufrufe
15K
Lehmann
Lehmann

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben