Schwierige KatzenzusammenfĂŒhrung? Hilfe dringend erbeten.

  • Themenstarter ALDITT
  • Beginndatum
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #21
đŸ€­ Brauchst du einen Stellplatz fĂŒr deinen Heli? Unserer steht nun seit einer ganzen Weile in der Garage und der SchlĂŒssel wird so versteckt, dass man ihn nicht sofort finden kann.


Ich möchte nur kurz einwerfen:
Bis Katzen sich ĂŒberhaupt richtig tolerieren/kennenlernen, kann es im Durchschnitt bis zu 6 Monaten dauern. Ab da fangen sie erst an, Freundschaften zu entwickeln.
Quelle: unbekannt, weil ich sie nicht wiederfinde 😅
Ich hoffe, dass ich meinen Heli jetzt auch schnell in die Garage stelle, abschließe, den SchlĂŒssel wegwerfe und das Tor verbarrikadiere :p

Wir haben keine Kinder, war auch nie geplant, von daher alles gut. Und ich habe mich immer so ĂŒber Helikopter Eltern aufgeregt und auch stĂ€ndig dagegen gehalten, dass meine Katzen KEIN Kinderersatz sind :giggle:!! Da sieht man mal an solchen Situationen, dass dann doch nicht ganz so abwegig ist :cool:.

Dann haben wir ja noch eine Menge Zeit und sind optimistisch gestimmt, dass es wenigstens einmal zu einer friedlichen Ko-Existenz kommen wird!
 
  • Like
Reaktionen: Yarzuak
A

Werbung

Frollein_S

Frollein_S

Forenprofi
Mitglied seit
24. MĂ€rz 2022
BeitrÀge
6.976
  • #22
Gut, dann warten wir bei Parsley einfach mit dem Freigang noch ab. Eilt ja nicht und außerdem wird das Wetter ja auch langsam schlechter. Da muss er sich halt einfach mit "aus dem Fenster gucken" begnĂŒgen.

Man, ich klinge ja schon echt wie eine "Helikopter (Katzen) Mama"! Wie peinlich 🙀! So wollte ich eigentlich nie sein đŸ€Šâ€â™€ïž.
Ja, Pepper ist schon ziemlich sensibel. Bekommt es ja aktuell auch irgendwie von allen Seiten ab, auch mal von Chili. Aber trotzdem fĂŒhlt sie sich ja im Allgemeinen nicht unwohl. Sie braucht anscheinend ein bisschen mehr Abstand zu den anderen Katzen. Chili wehrt sich gegen die Jungs, bei ihr machen sie ja auch nichts.
Ich gebe mir große MĂŒhe, jetzt mal cool zu sein und nicht immer so ĂŒbervorsorglich zu agieren ;).

Lieben Dank!
Weißt du, was das schlimme ist, wo ich doch grad so großspurig rate, du sollst ruhiger werden und einen Gang zurĂŒckschalten?

Ich hab auch so ein Sensibelchen daheim sitzen und weiß daher genau, wie sich das anfĂŒhlt, wenn es plötzlich knurrt und gar fĂŒrchterbar schreit, als wĂŒrde es auf die schlimmste, vorstellbare Art massakriert werden. 😅
Und auch ich bin panisch im Kreis gerannt und habe mit den Armen gewedelt, habe mit Argusaugen ĂŒber mein Sensibelchen gewacht und den "bösen, bösen" Kater etliche Male des Raumes verwiesen.

Ich kenne das. Ich fĂŒhle das und ich kann dir deswegen nur erneut raten: Ruhe bewahren, Geduldig sein, Kaffee oder Tee trinken und auch, wenn es mal etwas lauter wird, nicht sofort springen sondern auch einfach mal machen lassen.
 
  • Like
Reaktionen: ALDITT und Yarzuak
Y

Yarzuak

Gesperrt
Mitglied seit
23. Mai 2021
BeitrÀge
10.274
  • #23
Ich hab auch so ein Sensibelchen daheim sitzen und weiß daher genau, wie sich das anfĂŒhlt, wenn es plötzlich knurrt und gar fĂŒrchterbar schreit, als wĂŒrde es auf die schlimmste, vorstellbare Art massakriert werden. 😅
Und auch ich bin panisch im Kreis gerannt und habe mit den Armen gewedelt, habe mit Argusaugen ĂŒber mein Sensibelchen gewacht und den "bösen, bösen" Kater etliche Male des Raumes verwiesen.
👆👆👆💯 This. Nur dass wir keinen Kater haben 😂
 
  • Big grin
  • Like
Reaktionen: TheodoraAnna, Frollein_S und ALDITT
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #24
Weißt du, was das schlimme ist, wo ich doch grad so großspurig rate, du sollst ruhiger werden und einen Gang zurĂŒckschalten?

Ich hab auch so ein Sensibelchen daheim sitzen und weiß daher genau, wie sich das anfĂŒhlt, wenn es plötzlich knurrt und gar fĂŒrchterbar schreit, als wĂŒrde es auf die schlimmste, vorstellbare Art massakriert werden. 😅
Und auch ich bin panisch im Kreis gerannt und habe mit den Armen gewedelt, habe mit Argusaugen ĂŒber mein Sensibelchen gewacht und den "bösen, bösen" Kater etliche Male des Raumes verwiesen.

Ich kenne das. Ich fĂŒhle das und ich kann dir deswegen nur erneut raten: Ruhe bewahren, Geduldig sein, Kaffee oder Tee trinken und auch, wenn es mal etwas lauter wird, nicht sofort springen sondern auch einfach mal machen lassen.
:ROFLMAO: Ach wie schön. Aber es hat auch mal gut getan, "runter geholt" zu werden. Man verliert ja auch irgendwann den Blick fĂŒr die RealitĂ€t und ist nur noch im "Katzentunnel" unterwegs. ich danke dir trotzdem sehr, fĂŒr alle Kommentare, Tipps und RatschlĂ€ge :love:.

Gerne nehme ich auch weiterhin eure Tipps / RatschlÀge an und ich hoffe, auch bald von (wenn auch kleinen) positiven Fortschritten berichten zu können.
 
  • Like
Reaktionen: pfotenseele und Frollein_S
CutePoison

CutePoison

Forenprofi
Mitglied seit
22. August 2013
BeitrÀge
7.186
Ort
Köln
  • #25
Lol ich muss gerade lachen.
Mein MĂ€nne ist da genauso wie deiner...!!!
"Ach das wird doch nie was, Miau wird ihn nieee akzeptieren, sie wird immer fauchen usw."
MÀnner können scheinbar generell nicht so viel Geduld aufbringen wie wir.
Mach dir nichts draus, ich hab genau so ein Exemplar Zuhause sitzen;)

Zum Geschirr:
Auch davon wĂŒrde ich abraten.
Das macht den Kater nur "heiß" auf Freigang.
Du solltest sie noch einige Zeit wie erwÀhnt im Haus lassen.
 
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #26
Lol ich muss gerade lachen.
Mein MĂ€nne ist da genauso wie deiner...!!!
"Ach das wird doch nie was, Miau wird ihn nieee akzeptieren, sie wird immer fauchen usw."
MÀnner können scheinbar generell nicht so viel Geduld aufbringen wie wir.
Mach dir nichts draus, ich hab genau so ein Exemplar Zuhause sitzen;)

Zum Geschirr:
Auch davon wĂŒrde ich abraten.
Das macht den Kater nur "heiß" auf Freigang.
Du solltest sie noch einige Zeit wie erwÀhnt im Haus lassen.
😄 naja, ich bin ja eigentlich die Ungeduldige bei uns!
Er ist aber der Typ "alle in ein Zimmer stecken" und dann regeln die 4 das dann schon untereinander.
OMG! Ich hoffe, das empfiehlt mir niemand 😳. Das könnte ich, ehrlich gesagt, nicht umsetzen.
Mir reicht es schon, wenn er die Jungs auch mal beschÀftigt.

Wir lassen die Kater weiterhin im Haus und ich genieße mit den MĂ€dels aktuell noch alleine das schöne Wetter🌞
Hier mal ein aktuelles Foto von Pepper đŸ±
 

AnhÀnge

  • 20221021_202136.jpg
    20221021_202136.jpg
    2 MB · Aufrufe: 14
Fan4

Fan4

Forenprofi
Mitglied seit
31. August 2021
BeitrÀge
8.896
  • #27
Lol ich muss gerade lachen.
Mein MĂ€nne ist da genauso wie deiner...!!!
"Ach das wird doch nie was, Miau wird ihn nieee akzeptieren, sie wird immer fauchen usw."
MÀnner können scheinbar generell nicht so viel Geduld aufbringen wie wir.
Mach dir nichts draus, ich hab genau so ein Exemplar Zuhause sitzen;)
Hier: MĂ€nneken und Sohnemann anfangs zu Yato: „Er hasst uns!“. Yato verbringt inzwischen die Abenden gern in Sohnemanns Zimmer (und der ist stolz wie Lumpi). MĂ€nneken trainiert mit Yato und freut sich nen Ast, wie intelligent der TigerbĂ€r ist đŸ„°
 
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #28
Hier: MĂ€nneken und Sohnemann anfangs zu Yato: „Er hasst uns!“. Yato verbringt inzwischen die Abenden gern in Sohnemanns Zimmer (und der ist stolz wie Lumpi). MĂ€nneken trainiert mit Yato und freut sich nen Ast, wie intelligent der TigerbĂ€r ist đŸ„°
đŸ€ŁđŸ˜…Ăœberall sooo Ă€hnlich!
Enzo war am Anfang so scheu und Ă€ngstlich. Jetzt liegt er mit Parsley bei meinem MĂ€nne im SZ. Das liegt NATÜRLICH daran, dass er sich ja auch mit den Jungs beschĂ€ftigt. Aha, na klar! Ganz sein Werk 🙄.

Ich habe dafĂŒr den MĂ€delsbereich im WZ ❀.
 
  • Big grin
Reaktionen: GreenEye123 und Fan4
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #29
Guten Morgen zusammen,

Heute frĂŒh mal 2 x Videos von Pepper und den Jungs an der GittertĂŒr gemacht.
Es gab lecker HĂ€hnchenfleisch.
Beim zweiten Video sind es Pepper und Enzo. Nicht so gut oder

Schönen Sonntag...
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25. MĂ€rz 2008
BeitrÀge
13.609
Alter
61
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #30
Ich sehe keine Videos! đŸ€”
 
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #31
Nee, die sind wohl zu groß zum Hochladen. Blöd..
 
Werbung:
Y

Yarzuak

Gesperrt
Mitglied seit
23. Mai 2021
BeitrÀge
10.274
  • #32
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #33
Y

Yarzuak

Gesperrt
Mitglied seit
23. Mai 2021
BeitrÀge
10.274
  • #34
Ich muss die Videos bei YouTube hochladen? Und euch dann den Link schicken?
Genau. Du kannst die Videos auch auf "Nicht gelistet" stellen, dann können wirklich nur die Leute, die den Link haben, es sehen.
 
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #35
fairydust

fairydust

Forenprofi
Mitglied seit
9. April 2016
BeitrÀge
2.123
Ort
Irland
  • #37
Ich frag mich ob Mieze auch losgesprungen wÀre, wenn das Netz nicht dazwischen gewesen wÀre. Ich vermute mal, dass sie nicht soviel "Mut" aufgebracht hÀtte.
Wenn das passiert, musst Du moderieren, Katze ablenken, aus der Situation holen.
Schlimm ist es nicht. Ist meiner Meinung nach einfach nur Bestandteil der ZusammenfĂŒhrung. Geht halt nicht easy peasy, Katzen haben ihren eigenen Kopf und wollen den durchsetzen. đŸ€·â€â™€ïž
Im Moment sind die 2 Kater halt noch Eindringlinge im Revier und mĂŒssen vertrieben werden.
Geduld. Hab Geduld. :smile:
 
CutePoison

CutePoison

Forenprofi
Mitglied seit
22. August 2013
BeitrÀge
7.186
Ort
Köln
  • #38
Ich finde das sieht gar nicht so schlecht aus bei euch.
Sie verjagt sie, reagiert aber nicht ĂŒbermĂ€ĂŸig aggressiv mit starkem PlĂŒschelschwanz oder so.
Da reagiert meine Miau aber heftiger😉.
Ich bin zuversichtlich bei euch.
Verrate mir mal, was das fĂŒr ein Netz ist.
Das ist ja ne tolle Idee.
Wie habt ihr das angebracht?
 
ALDITT

ALDITT

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2022
BeitrÀge
23
  • #39
Ich finde das sieht gar nicht so schlecht aus bei euch.
Sie verjagt sie, reagiert aber nicht ĂŒbermĂ€ĂŸig aggressiv mit starkem PlĂŒschelschwanz oder so.
Da reagiert meine Miau aber heftiger😉.
Ich bin zuversichtlich bei euch.
Verrate mir mal, was das fĂŒr ein Netz ist.
Das ist ja ne tolle Idee.
Wie habt ihr das angebracht?
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B09QCF5GMP?psc=1&ref=ppx_pop_mob_b_asin_title

Das ist das Netz, was wir bei Amazon gekauft haben. Das ist echt stabil. Gibt es auch in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen.
 
Heinerich

Heinerich

Forenprofi
Mitglied seit
4. MĂ€rz 2018
BeitrÀge
4.115
  • #40
Guten Morgen,
Ich bin jetzt auf deinen Faden aufmerksam geworden, habe aber nur ĂŒberflogen alles.

Ist das deine erste ZusammenfĂŒhrung? Ich finde die Videos auch nicht so schlecht. Ist fĂŒr mich die typische Reaktion bei einer ZF.
Wie @Frollein_S schon schrieb, man kann nach paar Wochen nicht erwarten, dass sie sich schon verstehen oder kuscheln, spielen. Die Katzen brauchen Zeit.

Ich habe hier auch grad eine ZF und eine Prinzessin (Luisa) hocken, die da auch sehr schwierig ist. Das wusste ich, die faucht und knurrt Rex (seit 1 1/2 bei uns) heute noch an.
Mimi ist seit vier Wochen jetzt da, da gibts noch kein spielen oder kuscheln. Da wird auch noch gefaucht und geknurrt. Es wird besser.
Ich moderiere nur wenn’s zu heftig wird aber das ist bis jetzt noch nicht passiert.

Du musst gelassener werden, jegliche Anspannung ĂŒbertrĂ€gt sich auf die Katzen. Aber das wurde dir ja hier schon gesagt.😊
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
4
Aufrufe
942
mrs.filch
M
D
Antworten
26
Aufrufe
3K
Doro15
D
malta_mette
Antworten
0
Aufrufe
701
malta_mette
malta_mette
P
Antworten
9
Aufrufe
1K
Pepper&Anton
P
Friedolina
Antworten
12
Aufrufe
4K
Irmi_
Irmi_

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei NotfĂ€llen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur VerfĂŒgung und unterstĂŒtzen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen RatschlĂ€gen.
Oben