Rudi wurde aus einem fahrenden Auto geworfen!

bitmaus

bitmaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
229
Ort
Eifel
Da meine Schwiegereltern ja ihren über alles geliebten Micky Ende letzten Jahres auf tragische Weise verloren haben, haben sie jetzt den kleinen Rudi aufgenommen, da sie ja ohne nicht können.
Rudi wurde bei ihrem TA mit gebrochenem Schwanz abgegeben. Laut Aussage des Finders wurde er einfach aus einem fahrenden Auto geworfen. Ich war entsetzt, dass ein Mensch so etwas überhaupt tun kann:mad: .
Rudi ist erst ca. 8 Wochen alt. Na ja, ich finde, er hat jetzt echt Glück im Unglück gehabt, erstens, weil nicht "mehr" passiert ist und zweitens, weil er nun ein sehr liebevolles Zuhause gefunden hat. Außer dass der Schwanz etwas krumm bleibt, wird er wohl wieder in Ordnung kommen.
Ich habe Rudi selbst noch gar nicht gesehen, hoffe aber, dass ich euch demnächst mal Fotos zeigen kann, falls ich ihn bei meinem nächsten Besuch bei meinen Schwiegereltern vor die Linse bekomme, er ist wohl noch sehr scheu.
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
41
Ort
Niedersachsen
Na dann mal herzlich Willkommen im neuen Leben, kleiner Rudi! :)
 
Anouk

Anouk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
648
Alter
43
Ort
Kreis Soest, NRW
Herzlich Willkommen in der (jetzt) schönen Welt, lieber Rudi! :)

Gut, dass Babyknochen noch so biegsam sind und Dir nicht mehr passiert ist, armer Schatz... und gut, dass diese Menschen mir nicht persönlich begegnen werden, gut für SIE :mad:

Ab jetzt wird alles gut, kleiner Mann, Du hast ein wunderschönes Zuhause gefunden :)
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Hallo Annelie,

da fällt mir spontan wieder mein Besuch im Foltermuseum in Rothenburg o.d. Tauber ein: Federn, Rädern, Steinigen, Strecken... die ganze Palette an Greulichkeiten wünsche ich diesen Sadisten!

Ich wünsche dem kleinen Rudi ein wundervolles Katzenleben. Nie mehr soll im Böses widerfahren! Ich freue mich, dass er jetzt ein so schönes Zuhause bekommen hat :).
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Annelie,

da fällt mir spontan wieder mein Besuch im Foltermuseum in Rothenburg o.d. Tauber ein: Federn, Rädern, Steinigen, Strecken... die ganze Palette an Greulichkeiten wünsche ich diesen Sadisten!

Ich wünsche dem kleinen Rudi ein wundervolles Katzenleben. Nie mehr soll im Böses widerfahren! Ich freue mich, dass er jetzt ein so schönes Zuhause bekommen hat :).

genau soooooooooooooooo sollte das aussehen mit solchen Unmenschen!
Es will mir nicht in den Kopf wie Menschen so sein können, das hat für mich nichts menschliches mehr!

Lieber Rudi! Du hast das überlebt und hast hoffentlich ein langes glückliches Katzenleben vor Dir!
lg Heidi
 
bitmaus

bitmaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
229
Ort
Eifel
Erste Fotos

Gestern habe ich Rudi das erste Mal gesehen, er versteckt sich noch sehr viel und kommt eigentlich nur hervor, wenns was zu Fressen gibt. Er frißt wirklich sehr viel, er ist noch sehr klein, aber schon ziemlich rund:) .

 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Liebe Annelie!
Der ist ja allerliebst!
Und das wächst sich sicher noch aus!
Wie alt ist er genau? Hat der TA schon was Genaueres sagen können?
Und - er ist ein toller Mengo.......stell ihn doch da auch noch rein......lg Heidi
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Ach Gott was ist der kleene süß.
Wie kann man einem so kleinen süßen Fratz sowas antun?:(

Wirklich hübscher kleiner Kerl

Ciao Jenny
 
T

Theresia

Gast
Freut mich dass er ein gutes zu Hause gefunden hat.
Der ist zum knuddeln. :)
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
  • #10
Nein, der wurde doch nicht wirklich aus dem Auto geworfen :eek:

So eine süße Fellnase, manche Leute sind echt hirnlose Angorakaninchen (A.)!!!!!!!


Mensch ist der niedlich, unfassbar, den kann man doch nur lieb haben! Ehrlich so ein wunderschönes Katerchen.
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #11
Ach Annelie, was ist der süß! Ich hoffe, der kleine Zausel wird eines Tages alle seine schlimmen Erlebnisse vergessen können. Ich wünsche ihm ein wunderschönes Katzenleben!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben