RC Urinary verändert??

Morticia

Morticia

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
1.746
Alter
47
Ort
Essen
Hallo ihr,

da Sidney Struvit hat füttere ich das RC Urinary Trofu, das NaFu mag er nicht :(

Letzte Woche habe ich einen neuen 6kg-Sack beim TA gekauft und musste feststellen, dass das Futter viel dunkler ist als sonst. Auch geschmacklich muss es sich verändert haben, da Sidney das Trofu nicht mehr anrührt.

Ich habe schon RC angeschrieben, habe aber noch keine Antwort erhalten ...

Gibt es eine Alternative zu dem RC Urinary und/oder hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht?
 
R

rola

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
170
Hallo,
ich meine es gibt auch von Kattovit das Urinary, vielleicht magst du das mal versuchen.
Oder Du versucht mal die Uropet-Paste zu geben, da kann man auch normales Futter geben. Meine Paula hat seit Jahren Ruhe mit Struvit, sie bekommt täglich einen Teelöffel von der Paste.
Und meine Willi, die auch zu Struvit neigt, bekommt alle 1.5 Tage eine Guardacid Tablette. Die frisst sie liebend gerne.

Schönen Weihnachten

Rola
 
Fanny

Fanny

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
507
Ort
Bremen
Hallo.


Ich weiß das dieser Beitrag schon älter ist, ich wollte nur noch eine Info dazu schreiben.


Ja es gibt von Kattovit das Urinary, es ist aber nicht identisch mit dem Futter was man bei Tierarzt bekommt.
Es reicht unter umständen nicht aus, zumindest bei zu starker Struvit.

Diese Info bekam ich aus dem Futterhaus. Sie rieten mir von ihrem Produkt eher ab und empfahlen mir weiterhin beim Tierarzt zu kaufen.

Bei uns leidet Mausi an Struvit und sie bkommt von Eukanuba das "Struvite Urinary Formula" Sie frisst es sehr gerne.
 
Morticia

Morticia

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
1.746
Alter
47
Ort
Essen
Hallo, danke, dass du den Beitrag wieder vorgeholt hast, ich wollte schon längst etwas dazu geschrieben haben. Also: das Futter habe ich zu RC eingeschickt und habe auch umgehend und kostenlos Ersatz von RC bekommen. Das eingeschickte Futter geht nun nach Frankreich (das ist bestimmt längst schon da) und wird geprüft. Das Ergebnis wird mir dann auch mitgeteilt, ob irgend'was an dem Futter nicht in Ordnung war oder mein Kater einfach nur "doof" ist.

Sidney wollte wirklich von einem auf den anderen Tag das Futter nicht essen und das lag definitiv an dem Sack de ich kaufte. Jetzt ist es 'mal so und 'mal so, ich gebe aber täglich Uropet-Paste, damit sein Urin angesäuert wird.

Das Kattovit ist m. M. n. nur zur Prophylaxe gedacht, nicht, wenn schon Struvit festgestellt wurde. Kattovit riecht auch komisch und von meinen Mietzen mag das keiner, hab die restlichen Dosen ins TH gebracht, die haben sich echt 'n Ast abgefreut.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben