Rankpflanzen?

Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #21
und Frank! wann ladet Ihr uns alle zum Sommerforumweinfest nach Peine ein? Dann könnten wir direkt "streiten" und drüber lachen......und einfach Spaß haben....aber: wo liegt Peine eigentlich?
lg Heidi

Oh stimmt! Bei den Franks wird ja erstes Gewächs angebaut...:D! Ich glaube, Peine liegt noch weiter im Norden?

So eine Sommerparty wäre nicht schlecht. Um alle Streitpunkte durchzugehen, bräuchte es aber nicht nur einen Abend, eher ein verlängertes WE. Ob da die selbstgemachten Köstlichkeiten reichen :D?
 
Werbung:
nife-en-ank

nife-en-ank

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
207
Alter
59
Ort
Peine
  • #22
Peine liegt direkt bei Hannover... ist also schon ein recht extrem-nördliches "Weinanbaugebiet"... :D :D :D ...klappt aber ganz gut...

...und nebenbei... ich weiss ja nicht was für eine Konstitution ihr habt... aber kanpp 70 Liter Wein sind doch schon eine ganze Menge... das sind 100 Flaschen... ;) ;) ;) ;) ;)

...und nachher plumst ihr mir noch in den Teich... oh oh... :p
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #23
Peine liegt direkt bei Hannover... ist also schon ein recht extrem-nördliches "Weinanbaugebiet"... :D :D :D ...klappt aber ganz gut...

...und nebenbei... ich weiss ja nicht was für eine Konstitution ihr habt... aber kanpp 70 Liter Wein sind doch schon eine ganze Menge... das sind 100 Flaschen... ;) ;) ;) ;) ;)

...und nachher plumst ihr mir noch in den Teich... oh oh... :p

also das liegt ja dann gleich in der nähe...für uns Bayern ein Katzensprung sozusagen.....:D
und in den Teich plumse ich sicher nicht allein.....wenn ich denn müsste....;)
lg Heidi
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2007
Beiträge
749
Alter
54
  • #24
Huhu!

@Lulu: Ja sag mal, bist du von allen guten Geistern verlassen, mir solch einen Link zu zeigen???:D
DAS wird TEUEEEEEER!!!!!!!!!!!!!!!!

@NellasMiriel: Klar kannst du was abhaben! Das sind 300 Samen und die werde ich nicht alle brauchen, da die Anbieterin mir mitgeteilt hat, dass die Katzenminze sich im von selbst aussät.Das heißt, man muß nur ein Mal ziehen und der Rest kommt dann von selbst.Schick mir deine Adresse per PM und nächste Woche schicke ich das dann los.

Liebe Grüße und ein *Prost* an unsere Weinbauern:D
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
  • #25
@Lulu: Ja sag mal, bist du von allen guten Geistern verlassen, mir solch einen Link zu zeigen???:D
DAS wird TEUEEEEEER!!!!!!!!!!!!!!!!

Oh je, jetzt bin ich für die gnadenlose Verschuldung hier zuständig..

Ich gehe mich schämen..:p

Lg Katrin
 
nife-en-ank

nife-en-ank

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
207
Alter
59
Ort
Peine
  • #27
Vielleicht... um die Kosten ein wenig zu minimieren... könnten wir ja einen Thread zum Ablegertausch organisieren... ich z.B. ziehe immer eine Menge von jeder Sorte auf... mehr, als ich dann eigentlich pflanzen kann und werfe die Pflänzlinge dann meist auf den Kompost...
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2007
Beiträge
749
Alter
54
  • #28
@Frank

Ja das nenn ich doch mal eine gute Idee!!! Ich bin dabei!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #29
Vielleicht... um die Kosten ein wenig zu minimieren... könnten wir ja einen Thread zum Ablegertausch organisieren... ich z.B. ziehe immer eine Menge von jeder Sorte auf... mehr, als ich dann eigentlich pflanzen kann und werfe die Pflänzlinge dann meist auf den Kompost...

das ist eine suuuupergute Idee Frank!
lg Heidi
 
Katja2cv

Katja2cv

Forenprofi
Mitglied seit
2. November 2006
Beiträge
1.511
Ort
Mühlacker
  • #30
Hallo!

Falls jemand von Euch darüber nachdenkt, Katzenminze ohne Topf in den Garten zu pflanzen:

Tut es nicht!!!!!


Katzenminze ist sehr wüchsig und vermehrt sich auch durch Ausläufer.
Ihr werdet dieser Landplage nicht mehr Herr!

Ich weiss, wovon ich spreche. Die Katzenminze habe ich im Topf hier, das klappt, aber die Leute, die den Garten vor mit hatten, haben Bergminze, Pfefferminze und Zitronenmelisse direkt in den Garten gepflanzt.
Ich werde dieses Zeug einfach nicht mehr los! Es ist zum verzweifeln.
 
C

chiara

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
14.200
Alter
46
Ort
Hauptstadtrockerin
  • #31
Wuaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!!!!

Na da weiß ich ja, was ich nach meiner Prüfung am Dienstag mache, einen ausgedehnten Shopping-Bummel bei dem schönen Link....

Dabei wollte ich ja eigentlich in diesem Jahr nur ein paar Kräuterchens auf dem Balkon pflanzen und mir dabei dieses mal wirklich Gedanken machen und das Zeugs auch nutzen.... *seufz* .... ich glaub ich brauch nen neuen Balkooooon mit meeeeeeehr Platz *seufz*

Lieben Gruß
chiara und die Pelzgesichter
 
Werbung:
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
  • #32
Wuaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!!!!

Na da weiß ich ja, was ich nach meiner Prüfung am Dienstag mache, einen ausgedehnten Shopping-Bummel bei dem schönen Link....

Dabei wollte ich ja eigentlich in diesem Jahr nur ein paar Kräuterchens auf dem Balkon pflanzen und mir dabei dieses mal wirklich Gedanken machen und das Zeugs auch nutzen.... *seufz* .... ich glaub ich brauch nen neuen Balkooooon mit meeeeeeehr Platz *seufz*

Lieben Gruß
chiara und die Pelzgesichter

Das sag ich jedesmal.

Ich will immer wasf ür die Katzen (Düfte für "Klein-Griechenland"), aber auch Erdbeeren, Tomaten und Zuccini. ich habe einen Sonnenbalkon und das zeug gedeiht richtig schon und schmeckt nach Sone pur. Ein Zweitbalkon wäre nicht schlecht!.

Lg katrin
 
S

Stoepsel

Gast
  • #33
Sagt mal, habt ihr eigentlich mit Pötschke gute Erfahrungen gemacht ? :confused:

Meine bisher einzige Bestellung bei dem kam als verfaulter Matsch an, und ich weiß von vielen anderen aus dem Gartenforum, dass sowas keine Ausnahme sein soll.
 
ego77

ego77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2006
Beiträge
942
Ort
Bochum
  • #34
Ableger hätte ich auch ganz gerne.
Also wenn jemand was abzugeben hat, ich bin gerne Abnehmer.
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15. Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #35
Eva, ist Pötschke Baldur-Garten?

Wenn ja, würde ich aufgrund der Erfahrungen der Garten-Forums-User lieber auf eine Bestellung verzichten. Bilder im Katalog sind immer schön, wenn die aber nix gescheites liefern :(

@Katja2cv

Hellskitten ist dankbare Abnehmerin für Zitronenmelisse

Äh, und letztes Jahr hab ich jede Menge Lilien auf den Müll geschmissen, mal ganz abgesehen von Katzenminze, Pfefferminze, Zitronenmelisse.

Falls jemand Interesse hat, ich habe letztes Jahr Baldrian gepflanzt. Nächstes Jahr dürfte es Ableger geben, wer will?
 
Zuletzt bearbeitet:
ego77

ego77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2006
Beiträge
942
Ort
Bochum
  • #36
Poetschke ist nicht Baldur. habe ich auch gerade geguckt.

Baldrian-Ableger hört sich gut an. Kannst mit mir als Abnehmer rechnen.
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2007
Beiträge
749
Alter
54
  • #37
Ich

kann bei Baldrian nur zur Vorsicht raten!
Meine piseln alles zu, was mit Baldrian zu tun hat.Die fahren zwar noch mehr darauf ab als auf Katzenminze, aber die Bescherung hatte ich hier, nachdem Willy auf einem meiner Läufer ein Baldrianstinkekissen angesabbert hat.
Seitdem weiß ich, dass auch Chenille-Läufer von Ikea waschbar sind:oops:
Minzeableger hab ich aber demnächst bestimmt auch abzugeben!
Kann man Hängebambus eigentlich vermehren?So durch Teilung vielleicht?
Ich glaub ich werd das mal testen.
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15. Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #38
Dürfte bei der Baldrianpflanze aber nicht passieren. Die Planze selber riecht ja nicht, nur die Wurzel und selbst die muss man erstmal erstmal zerbröseln.
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2007
Beiträge
749
Alter
54
  • #39
:) Das hört sich gut an! Dan möchte ich büdde büdde auch einen Ableger!!!
 
S

Stoepsel

Gast
  • #40
Wie teilt man denn Baldrian überhaupt ? Blöde Frage eigentlich, aber ich habe letzten Sommer meine mal ausgebuddelt, und die Wurzel hatte Möhren-Form, also lang und dünn.......wo/wann/wie macht man da Ableger ? :confused:

Ähm, Pötschke ist nicht indentisch mit Baldur, aber beide haben den selben "guten" Ruf - ich bestelle Pflanzen nach mehreren einschlägigen Erfahrungen nur noch beim Gärtner. Der besorgt mir alles, was ich haben möchte, es kostet zwar ein paar Cent mehr, und dauert auch 1 - 2 Wochen länger, aber dafür kann ich die Pflänzchens anschauen, und kriege nur welche, die auch tatsächlich anwachsen.
Und wer einen Dehner in der Nähe hat - die haben auch eine ganz ordentliche Auswahl, da gibts ( meist ab April ) auch für ca. 2 € ganz anständige Baldrian-Töpfe. Ist sogar billiger, als das Porto...:)
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben