Plüschig,wild,hochträchtig und extra Baby....

Pimpi

Pimpi

Forenprofi
Mitglied seit
4. November 2007
Beiträge
1.754
Ort
Mittelfranken
Also ... heut morgen lag in der oberen StyroBox vor meiner Werkstatt dieses Baby .....
Mich hats schir aus den Latschen gekippt ....ich wollt unten Futter ins Schüsselchen tun ,als ich merk dass sich was bewegt ....
Während ichs so in d r Hand hatte und angeguckt hab und rumüberlegt hab (laut)....:D.....(wenn mich einer gesehen hätt) .." Oooch neeee :eek: ...net scho wieder ..och gott scheisse ...was mach ich etz .... :oops: .....wem ghörst denn du ..gott bist du nieeedlich ....keine Angst...."
hab ich in der hohen Wiese daneben eine Katzenmami gesehen die mich ganz aufmerksam beobachtet hat ....Baby grau ..Mami grau ..relativ eindeutig ...
Ausserdem "kenn" ich da drüben ja nahezu alle Tierchen ..hab ja schon die meisten gefangen ,weiss was noch rumläuft ...

Ich hab dann die Falle ,die eh immer in der Werkstatt ist ,davor gestellt ..Baby unten rein ..und auch Suppi und versucht zu arbeiten ...gezittert wie Espenlaub ....gschnauft wie ein postgaul ...meine Päckle gepackt fürn DPD

400_6663353831643232.jpg



naja ..irgendwann war sie dann drin ...ab ins Auto ...
400_6435336635383035.jpg


Was man nich gut sieht , die Mami is plüschig ...hat nen vieler buschigeren Schwanz als auf dem Foto..und auch die Bauchhaare sind lang
400_3563646635613130.jpg



Ich bin sicher dass es eine junge Tochter der beiden Plüschis ist ,die ich schon gefangen hab ...die hab ich in den Ohren tätowieren lassen ,daher war klar ,dass es keine von den beiden war
Erinnert ihr euch ?
400_3339386333383433.jpg
400_3666313034633431.jpg


Naja ..jedenfalls ab in die Klinik ...Mami blieb dort , sollte in Narkose gecheckt werden..Baby hab ich mit heim genommen ..morgen früh wollten wir uns wieder treffen

Anruf heut nachmittag...es kann nicht die Mami sein ..das Plüschteilchen is Hochträchtig :wow:


Jetzt hab ich das Babylein hier..und gottseidank noch ein unverkauftes Schweini/Hamstikuschelkörbchen
400_6634356636623138.jpg



400_3831356665643937.jpg


Und das Mäusezimmer haben wir grade geräumt ..da war nämlich alles ausgemistete Flohmarktzeug vom Dachboden drin ,weil wir ja am Dachboden weitermachen wollten und Platz brauchten ...
Das Flohmarktzeug ist jetzt im Billardzimmer ...und morgen hol ich die wilde Maus ins Mäusezimmer ...

Ich hab scheissende Angst des sag ich euch ... :verstummt:
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
QT77

QT77

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2009
Beiträge
4.812
Ort
Regensburg
Oha, das ist ja der Hammer! ABer trotzdem hat das kleine Teilchen Glück, daß seine Mami es bei euch einquartiert hat. Ich hoffe, sie findet sich noch!

Die Flauschmiez ist ja ein hübsches Ding, aber leider hochträchtig... oh mann, es reißt echt nicht ab, was?
Und das wo deine anderen gerade ausm gröbsten raus sind... ich wünsch dir viel Kraft!
 
Y

yoyo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
894
Ort
Kreis Unna
Oh mann Pimpi!

Kann es zufällig sein, dass du soetwas magisch anziehst? :confused::yeah:
Echt süß die zwei!

Ich wünsche dem Baby und der werdenden Mutter alle Gute und dir ganz viel Kraft und starke Nerven. Das nächste Baby kommt bestimmt! :stumm::smile:
 
Pimpi

Pimpi

Forenprofi
Mitglied seit
4. November 2007
Beiträge
1.754
Ort
Mittelfranken
Ich dank dir schön ...ja ich hab Muffe ...zum einen weil sie wirklich wild ist ...wie kann ich ihr bei der Geburt helfen wenn was schief geht ,sie mich aber fressen will ???:oops:
Dann ein bisschen vor der Belastung wieder mit dem Flaschi nachts .... bin etz scho müd ..und ob ich alles gut mach ...

Es ist wie " Und ewig grüsst das Murmeltier" ...Mami mit Babys und extra Flaschenkind hat ich doch grad erst ...

@ Yoyo ....naja .."drüben" bei meiner Werkstatt ist nunmal so ne Ecke wo sich kein Mensch kümmert ...und heut hab ich dann noch erfahren wer warscheinlich der Vater allen Übels ist ....
Ein junges ,eigentlich intelligentes Mädchen lässt ihren unkastrierten Kater rumlaufen ..."denn wenn andere ihre unkastrierten Kätzinnen laufen lassen ,ist es nicht ihre schuld...und sie dachte nicht ,dass da so viele Katzen gibt " ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Oh je Pimpi, da hast du dir ja wieder was angelacht oder na sagen wir
mal so, die Fellis wissen schon, wo sie hin müssen, damit es ihnen und
ihren Babys gut geht. Viel Glück und süße Schnuckelchen mal wieder.
Du machst das schon, wie immer:)
 
Pimpi

Pimpi

Forenprofi
Mitglied seit
4. November 2007
Beiträge
1.754
Ort
Mittelfranken
Oh je Pimpi, da hast du dir ja wieder was angelacht oder na sagen wir
mal so, die Fellis wissen schon, wo sie hin müssen, damit es ihnen und
ihren Babys gut geht. Viel Glück und süße Schnuckelchen mal wieder.
Du machst das schon, wie immer:)

Da sollt ich mich freuen gell ..über den Spruch :D...aber ich will das nich " wie immer machen" ..IHR SOLLT DAS JETZT MAL MACHEN ...*keule* ...:D
 
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Ich habe leider keinen Platz und keine Zeit dafür. Ich würde aber
eh ein PSV werden. Wenn ich so ein kleines Bündelchen finden würde,
würde ich es nicht liegen lassen, auf keinen Fall, auch keine verletzten
Tiere, nur bei mir haben, könnte ich es nicht und daher bin ich froh,
dass es diese tollen Stellen gibt, die sich darum kümmern. Großes Lob
und natürlich viel Glück und die wilde Zicke, wirst DU schon um den
Finger wickeln.:pink-heart:
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
Ich würde das Kleine wieder raus legen(mit Sugglesafe)und schauen,dass ich die Mama ganz schnell eingefangen bekomme.Du weißt bestimmt,dass die Mutter ne heftige Gesäuf´geentzündung bekommen könnte:(.

Männe hatte ja auch vor eineigen Wochen 2 Kitten in einem Pappcontainer gefunden und am selben Abend ging schon die Mama in die Falle.Die kommen immer wieder an den Ort,wo sie ihre Kitten hingelegt haben.
 
Pimpi

Pimpi

Forenprofi
Mitglied seit
4. November 2007
Beiträge
1.754
Ort
Mittelfranken
Anja ..und dann ? 2 wilde Mamis mit ihren Babys in einem Zimmer, wie soll das gehen ..:(..und ich habe definitiv nur das eine Zimmer
Ich weiss dass des alles doof ist ..:reallysad:...und die Falle kommt ja auch wieder hin ...
Aber was dann ...?
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
  • #10
Meine wilde Mama ist auch wenige TAge später wieder raus,weil sie völligst abgedreht ist im Gehege.
Aber nun ist sie kastriert und hatte auch gleich Medis bekommen,damit sie keine Milch mehr bildet.
Ich hätte sonst keine Ruhe gehabt.
 
Pimpi

Pimpi

Forenprofi
Mitglied seit
4. November 2007
Beiträge
1.754
Ort
Mittelfranken
  • #11
Odin ..fangen ,kastrieren lassen und Medis geben is nicht das Thema ....aber sie auch hier drinn zu lassen beim Baby ,das geht schir nicht ,nachdem ich "leider" die anderen Mami gefangen hab ...
Und dabei wollt ichs diesmal eben richtig machen ..und nicht wie bei Jimmy udn seinen geschwistern ...:reallysad:
Und nu is wieder alles verquer ...
 
Werbung:
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
  • #12
Da sitzt Du wirklich schön in der Patsche.
Einen Wildling in ein Zimmer zu tun geht meiner Erfahrung nach gar nicht,nun ist die eine Katze aber hochschwanger.
Da wäre es schon sinnvoll,daß sie irgendwo bei Dir ihre Kitten bekommen kann.
Du müsstest sie dann aber sofort kastrieren lassen und ihr die Kitten wegnehmen,da die Katzen leider vor lauter Stress ihre Kitten totbeissen könnte.
Man kann während der Kastration"Pravidel"ein Mittel,daß den Milchfluss stoppt geben und die Mutter danach wieder in die Freiheit entlassen.
Die Mutter des anderen Kittens müsstest Du dann einfangen und kastrieren lassen.
Dann hättest Du mehrere Flaschenkinder,das ist schon eine schwere Aufgabe.
Schauen wir mal,ob Du die andere Mutter bekommst und wieviele Kitten die andere Mietz zur Welt bringt,vielleicht können wir Dir dann weiterhelfen und die Kitten aufteilen.
Ist die Mutter in der Falle ein echter Wildling,da sie doch um sich schaut und in der Falle steht,das machen echte Wildlinge in der Regel nicht.
 
Jenny

Jenny

Forenprofi
Mitglied seit
28. Januar 2007
Beiträge
1.959
Alter
37
Ort
NRW
  • #13
Ist denn die richtige Mutti noch mal aufgetaucht. Sie sucht doch sicher nach ihrem Jungen :(
 
QT77

QT77

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2009
Beiträge
4.812
Ort
Regensburg
  • #14
Es wäre durchaus möglich, die wilde Mama in einem Zimmer unterzubringen, in dem sie gute Versteckmöglichkeiten hat und daß die Mama ganz froh ist, Sicherheit und immer reichlich Futter für die Geburt zu haben. Vielleicht würde sie sich auch ein wenig um das kleine Wurm kümmern. Milcheinschuß wäre sicher auch schon möglich, wenn sie so hochschwanger ist.
Womöglich wird sie auch zutraulich.
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
  • #15
WIr haben ständig tragende Wildlinge in der KH.Meist klappt es für einige Wochen.Mal mussten sie bald wieder raus.
Wenn sie ein ganzes Zimmer für sich hat,könnte es klappen(ich hatte kürzlich nur noch ein Gehege frei und das ging leider gar nicht).
Es wäre schon gut,wenn sie wenigstens ein paar Wochen Muttermilch bekämen.

Die andere Mami,falls wirklich ganz wild,würde ich kastrieren,einen Tag beim TA lassen,Mittel geben dass die Milchbildung stoppt und dann wieder raus,wenn du gar keinen Platz hast.
 
Pimpi

Pimpi

Forenprofi
Mitglied seit
4. November 2007
Beiträge
1.754
Ort
Mittelfranken
  • #16
So ...ein paar Fotos ...
die wilde Mamikatz macht mir Kummer ..sie verweigert nahezu alles Futter ...ich biet wirklich alles an , direkt vor ihrer Nase ,sie muss sich also nicht raustrauen ...es sind auch alles Sachen die sie an der werkstatt immer frisst, ausserdem Aufzuchtmilli und Gläschen
es tut mir echt leid dass ich ihr das antun muss ... :reallysad: ...aber draussen würd ich die Babys vielleicht wieder nicht alle bekommen und es geht immer so weiter :oops:

400_6163613965313164.jpg




400_3364373836316230.jpg




400_6633393664653666.jpg


Das Babylein wächst fein ...ich nenn sie Tiptoe, weils sie 3 dunkle Füsschen hat und an einem ein weisses Zehlein
400_6534306338383632.jpg


400_6131363961356631.jpg
 
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
  • #17
Och Pimpi, du bekommst das schon noch hin. Du schaffst das ganz
bestimmt, wie du es immer geschafft hast. Ich drücke dir hier alle
Daumen und Pfötchen. DU SCHAFFST DAAAAAAAAAAAAAASSSSSS
 
Pimpi

Pimpi

Forenprofi
Mitglied seit
4. November 2007
Beiträge
1.754
Ort
Mittelfranken
  • #18
Danke Glasherzlein ...:pink-heart:
 
Rewana

Rewana

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2011
Beiträge
5.219
Ort
NRW
  • #19
Hallöchen,
versuch doch mal reinen Tunfisch aus der Büchse (der im eigenen Saft), damit konnte ich Cobra schon am ersten Tag hinterm Sofa herlocken, vielleicht frißt sie das ja. Ist besser als nichts und vielleicht das richtige um etwas aufzutauen.
Gruß
Rewana
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
  • #20
Oder versuche mal Sahne...nur ein klein wenig über´s NF geben.
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben