Plötzliche Unsauberkeit

L

Lommi67

Benutzer
Mitglied seit
3 April 2014
Beiträge
96
Hallo Ihr Lieben,
wir haben plötzlich ein Pipiproblem mit unseren Katzen. Ich weiß noch nicht, wer von beiden es ist, es passiert immer, wenn wir sie nicht beachten oder nicht im Raum sind, aber es passiert immer, wenn wir zu Hause sind.
Zuerst wurde der neue Badvorleger bepullert. Vorher hatten wir einen aus Baumwolle (so dickerer Handtuchstoff) und nun habe ich so ein Flauschding gekauft. Der hängt jetzt immer über dem Wannenran und wird nur zum Duschen hingelegt. Danach wurde die neue Schmutzfangmatte im Flur bepieselt. Die habe ich jetzt wieder entfernt. An die Stelle im Flur habe ich stattdessen ein weiteres Klo gestellt. Heute morgen war dann im Flur eine Pfütze neben dem Klo, da wo vorher die Matte lag.
Hat jemand Rat? Das Buch von Frau Hauschild über Unsauberkeit habe ich gerade erst gelesen.
Zum TA komme ich erst am Montag.
Und nun noch der Fragenkatalog.


Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name: Till & Betty
- Geschlecht: m/w
- kastriert (ja/nein): ja
- wann war die Kastration: Dez 2012
- Alter: 2,2 Jahre
- im Haushalt seit: Nov. 2012
- Gewicht (ca.): 5 kg / 4,6 kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Kater groß athletisch; Katze etwas kleiner und bißchen untersetzt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: mit Katze vor ca. 6 Wochen
- letzte Urinprobenuntersuchung: Katze vor 6 Wochen
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: nein
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 4 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Bauernhof
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: ca. 1-2 h gesamt, morgens und abends
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Küche wurde vor 3 Wo. renoviert
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): im Moment öfters Zank, Kater will viel raufen, Mieze nicht

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): offen + halbe HAube
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: mind. 2 x Tag und wenn ich gerade sehe, dass Toi benutzt wurde, ca. alle 4 Wo. komplett
- welche Streu wird verwendet: Multifit Klumpstreu / Premiere sensitiv Klumpstreu
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: ca. 10 cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Das Klo mit halber Haube in der Küche unterm Tisch, das haubelose Klo im Bad an der Wand
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: in der Küche ca. 1,5 m vom Klo weg

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: seit ca. 2 Wochen, seit der neue Badvorleger und Schmutzfangmatte angeschafft wurden
- wie oft wird die Katze unsauber: unregelmäßig
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfütze auf Vorleger bzw. heute auf Laminat im Flur
- wo wird die Katze unsauber: Bad + Flur
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: ein 3. Klo im Flur in die Nähe der bevorzugten Pinkelstelle wurde aufgestellt, beiden anderen Klos komplett gereinigt, Vorleger entfernt mit dem effekt dass jetzt auf LAminat gepinkelt wird, TA-Termin für Montag mit beiden Katzen

==============================

Danke vorab. Gruß Lommi
 
Werbung:
Lenny+Danny

Lenny+Danny

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2012
Beiträge
9.447
Alter
54
Ort
Nähe Frankfurt
Hallo ,

das Klomanagement scheint so weit in Ordnung zu sein,
stell evtl. mal noch den Futterplatz vom Klo weg (oder umgekehrt).
1,5 mtr. ist doch sehr nah beieinander.

Würde bei beiden Katzen eine Urinuntersuchung durchführen lassen,
deutet wohl bei einer von Beiden auf eine Blasenentzündung hin.
 
L

Lommi67

Benutzer
Mitglied seit
3 April 2014
Beiträge
96
Hallo, danke für die schnelle Antwort. Ich tendiere auch eher zur Blasenentzündung, komme aber leider erst Montag zum TA, blöder Feiertag und dringende familäre Termine.
Können sich Katzen eine Blasenentzündung vom Verkühlen holen? Sie toben nämlich gern auf dem Balkon rum auch jetzt abends wenn es schon kalt wird?
Gruß Lommi
 
L

Lommi67

Benutzer
Mitglied seit
3 April 2014
Beiträge
96
Plötzliche Unsauberkeit - Enzymreiniger

Hallo, noch eine kurze Frage.
Was kann man empfehlen als Enzymreiniger? War gestern bei Fressnapf, da habe ich gar nichts gefunden, nur so Duftentferner und Fernhaltespray. Das Biodor Animal, was man bei amazon bestellen kann, hat z.T. sehr schlechte Bewertungen. Gibt es noch eine Empfehlung, womit ich das Laminat putzen könnte.
Lieben Dank vorab.
 
Schneewittchen315

Schneewittchen315

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Oktober 2013
Beiträge
360
Ort
Niedersachsen
Wir nutzen Bidor und ich bin damit sehr zufrieden :)
Bei Amazon hat Biodor auch 4 von 5 Sternen.
 
L

Lommi67

Benutzer
Mitglied seit
3 April 2014
Beiträge
96
Danke Jaqui, dann bestelle ich das mal. Seit ich die Vorleger ebntfernt habe und ein 3. Klo dasteht, hat sich das Problem auch plötzlich wieder volllkommen erledigt.
Gruß Lommi
 
Werbung:

Ähnliche Themen

2
Antworten
26
Aufrufe
2K
zoeytrang
Antworten
9
Aufrufe
3K
Petra-01
Antworten
12
Aufrufe
1K
bohemian muse
Antworten
2
Aufrufe
1K
Zugvogel
Antworten
28
Aufrufe
9K
Gerlinde
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben