Orthbowl

Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.901
Guten Abend zusammen,

kennt jemand von euch diese Orthbowls?

Link

Sowas in die Richtung gibt es auch bei Zooplus, nur in sehr viel günstiger. Macht sowas Sinn? Bisher nutze ich nur flache Teller, damit die Schnurrhaare nicht anstoßen.

Vielleicht hat jemand solche Näpfe daheim und kann aus Erfahrung berichten 😊
 
Werbung:
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22 Januar 2010
Beiträge
28.463
Alter
53
Ort
NRW
vielleicht nette gimmicks - ist zumindest meine meinung. braucht man vermutlich nicht.

wenn man es höher stellen muss, kann man ja mit einem übertopf o.ä. arbeiten oder das näpfchen in eine "knappe" vorratsschüssel reinstellen.

auch sind die meines erachtens tatsächlich etwas schmal, oder?

EDITH sagt: ok. ist etwas ot, hab nämlich keine erfahrung damit ^^
 
Pinku

Pinku

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Mai 2020
Beiträge
367
Ort
NRW
Das ist überteuerte Billigware aus China. Bekommst du für einen Bruchteil des Preises auf wish und co... da hat wohl mal wieder jemand eben schnell einen Dropshipping Shop auf Shopify eröffnet und karrt das Zeug über Aliexpress an. Würde ich die Finger von lassen, das ist weder Qualität noch unterstützt du damit seriöse Händler.

Wenn du erhöhte Näpfe möchtest, was bei großen Katzen ja durchaus sinnvoll ist, würde ich auch die von Zooplus nehmen.
 
BilBal

BilBal

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2014
Beiträge
4.606
Alter
45
Wir haben höhere Näpfe von Keramik im Hof, die kann ich total empfehlen.

Schön flach und schwer und die Kater können problemlos draus fressen. Und die Qualität ist top.

6111 Mariechen, 18,90 €
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
5.166
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
Ich habe diesen Napf und bin zufrieden damit. Meine Katzen sind Senioren mit Wehwechen, Magen, Gelenke.
Trixie Keramiknapf mit Fuß
 
Pinku

Pinku

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Mai 2020
Beiträge
367
Ort
NRW
1619810348771.png
Hier, alles der gleiche Kram :ROFLMAO: Massenproduziert und garantiert mit Schadstoffen ;)
 
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15 November 2017
Beiträge
4.538
Ort
Berlin
Wir haben auch seit Jahren erhöhte Keramiknäpfe.
Unsere sind (immer wieder) von Vivipet.

Vivipet

Edit: die Übersetzung der deutschen Seite ist mies, aber es geht ja ums Produkt.
 
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.901
Dass die Näpfe aus dem Link überteuert sind, ist mir vollkommen klar. Da bin ich nur drüber gestolpert und hab über die Sinnhaftigkeit der Art solcher Näpfe nachgedacht.
Eben auch aus dem Grund, dass ich befürchte, dass bei den Schüsseln die Schnurrhaare anstoßen.

Der Grundgedanke des Napfes gefällt mir aber eben schon, evtl versuche ich mal einen günstigen von Zooplus 😊
 
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.901
  • #10
Ich habe diesen Napf und bin zufrieden damit. Meine Katzen sind Senioren mit Wehwechen, Magen, Gelenke.
Trixie Keramiknapf mit Fuß
Ja, genau den habe ich auch als Alternative gefunden. Bei Trixie bin ich nur manchmal skeptisch, aber dann versuche ich den mal, danke 😊
Wir haben auch seit Jahren erhöhte Keramiknäpfe.
Unsere sind (immer wieder) von Vivipet.

Vivipet

Edit: die Übersetzung der deutschen Seite ist mies, aber es geht ja ums Produkt.
Die sehen ja toll aus 😍 danke 😊
 
Werbung:
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
5.166
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #12
Eine meiner Seniorinnen ist durch einen eingeklemmten Nerv gelähmt. Sie fängt jetzt an sich beim fressen hinzustellen. Damit sie dabei den Kopf nicht so tief beugen muss, frisst sie aus dem Trixie Napf.
 
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15 November 2017
Beiträge
4.538
Ort
Berlin
  • #14
Die haben ja auch echt schöne Tassen, ich seh schon, das wird teuer 🤣

Schreib mich mal an, ich schau mal, ob ich da preislich was drehen (lassen) kann, falls Du mehrere Dinge bestellen magst.

Ps. Das ist keine Werbung. Ich würde aber selbst auch nie so viel für Näpfe ausgeben. Kenne die Firma aber und wir bekommen meist gute Rabatte. Darum der Zusatz.
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
5.166
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #15
Im Einsatz 🤗Screenshot_20210430-235608.png
 
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.901
  • #16
Schreib mich mal an, ich schau mal, ob ich da preislich was drehen (lassen) kann, falls Du mehrere Dinge bestellen magst.

Ps. Das ist keine Werbung. Ich würde aber selbst auch nie so viel für Näpfe ausgeben. Kenne die Firma aber und wir bekommen meist gute Rabatte. Darum der Zusatz.
Vielen Dank, da komme ich gerne darauf zurück 😍
Das schaut gut aus, die süße Maus ❤️
Der Napf sieht auch recht groß aus.
 
Feli02

Feli02

Forenprofi
Mitglied seit
9 März 2009
Beiträge
2.560
Alter
53
Ort
Saarland
  • #17
Guten Abend zusammen,

kennt jemand von euch diese Orthbowls?

Link

Sowas in die Richtung gibt es auch bei Zooplus, nur in sehr viel günstiger. Macht sowas Sinn? Bisher nutze ich nur flache Teller, damit die Schnurrhaare nicht anstoßen.

Vielleicht hat jemand solche Näpfe daheim und kann aus Erfahrung berichten 😊

Trixie verkauft so was ähnliches für weniger Geld. Solltest Du also auch im örtlichen Tierladen was Vergleichbares finden und kannst es Dir dort vor Ort ansehen.
Flache Näpfe finde ich für Katzen tatsächlich besser. Aber ob sie wirklich erhöht sein müssen? Für gesunde Katzen sicher nicht
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
5.166
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #18
Vielen Dank, da komme ich gerne darauf zurück 😍

Das schaut gut aus, die süße Maus ❤️
Der Napf sieht auch recht groß aus.
Der Napf hat 150 ml, es gibt ihn auch noch mit 350 ml. Den werde ich mir auch noch zulegen, wenn er wieder lieferbar ist.
 
Sasheera

Sasheera

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 Dezember 2016
Beiträge
604
  • #19
Der Napf hat 150 ml, es gibt ihn auch noch mit 350 ml. Den werde ich mir auch noch zulegen, wenn er wieder lieferbar ist.
Ja, ich hab auch nur die 150 ml und die sind zwar super, aber es passt mir viel zu wenig Futter rein. Die anderen waren leider grad nicht verfügbar.
Wobei die Vivipet echt schick aussehen!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
207
Usambara
Antworten
21
Aufrufe
2K
mrs.filch
  • Meeko&Momo
  • Kitten
2
Antworten
20
Aufrufe
772
Kayalina
Antworten
8
Aufrufe
417
Jessica1002
Antworten
4
Aufrufe
280
Lirumlarum
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben