Notfallkitten

Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.426
Ort
An der Ostsee
  • #41
Jetzt aber noch Einmal eine Frage:
Nächsten Freitag hat die Mutter einen Termin zum Impfen, Chippen und Felv/Fiv testen. Kann ich die Kleinen dann 1—2 Stunden alleine lassen oder besser mitnehmen? Alle fressen gut Nassfutter, ein dann ca. 6—7 Wochen alt.
Ich glaube ein paar Stunden allein sein schadet ihnen nix ;)
Wann wird sie denn kastriert?
lg
 
Werbung:
A

Anfrob

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 November 2017
Beiträge
116
  • #42
Inai

Inai

Forenprofi
Mitglied seit
16 November 2015
Beiträge
2.964
  • #43
Ich glaube Kastration wäre auch jetzt möglich, oder?

Glaube hier häufiger gehört zu haben, dass die Mütter kastriert wurden, wenn die Kleinen 6W alt waren.....

Bin mir nicht sicher.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.426
Ort
An der Ostsee
  • #44
Ich glaube Kastration wäre auch jetzt möglich, oder?

Glaube hier häufiger gehört zu haben, dass die Mütter kastriert wurden, wenn die Kleinen 6W alt waren.....

Bin mir nicht sicher.
Ja genau, die kätzin kann ja auch nach der Kastra noch problemlos säugen. :)
 
C

ConnyKe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2016
Beiträge
100
  • #45
Hallo, lass die Katze erst kastrieren wen die Kitten ausgezogen sind. Du kannst damit sie nicht rollig wird die Pille geben, spreche mit deinem Tierarzt (Einnahme einmal wöchentlich) Muttertier und Kitten solltest du Kittenmilch anbieten.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.426
Ort
An der Ostsee
  • #46
Hallo, lass die Katze erst kastrieren wen die Kitten ausgezogen sind. Du kannst damit sie nicht rollig wird die Pille geben, spreche mit deinem Tierarzt (Einnahme einmal wöchentlich) Muttertier und Kitten solltest du Kittenmilch anbieten.
Davon würde ich abraten. Wozu soll das nötig sein ihr die Pille zu geben statt einfach kastrieren zu lassen? DAmit steigt doch nur das Krebsrisiko:confused:
 
C

ConnyKe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2016
Beiträge
100
  • #47
Weil das Risiko zu gross ist das sie die Jungtiere vertreibt, es ist und bleibt eine OP und bereitet schmerzen wen ein Kitten trinken will. Es geht hier um ein paar Wochen und keine Jahre. So gefährlich ist die Pille nicht.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.426
Ort
An der Ostsee
  • #48
Weil das Risiko zu gross ist das sie die Jungtiere vertreibt, es ist und bleibt eine OP und bereitet schmerzen wen ein Kitten trinken will. Es geht hier um ein paar Wochen und keine Jahre. So gefährlich ist die Pille nicht.
Soweit ich das bisher gelesen habe ist das eine ganz normale Prozedur die Mutter kastrieren zu lassen. Da ab diesem Alter allerdings auch die Erziehung der Kitten so langsam anfängt kann es auch sehr gut sein, dass die meisten Menschen denken die Mutter vertreibe die Jungen und das völlig falcsh interpretieren.
Nunja, dass muss dann wohl die TE entscheiden
 
C

ConnyKe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2016
Beiträge
100
  • #49
Ich spreche aus meiner Erfahrung, ich kenne Kitten wie sie mit 12 Wochen Trinken, und ich kenne die OP Narbe. Da nehmen die Kleinen keine Rücksicht und es tut weh ich möchte das auch nicht haben.

Es kommt auf ein paar Wochen nicht an sie darf halt nicht mehr gedeckt werden.
 
A

Anfrob

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 November 2017
Beiträge
116
  • #50
Danke für die Hinweise. Da derzeit kein Risiko besteht, dass die Mutter wieder trächtig wird, wollen Wir mit der Kastra noch 2-3 Wochen warten — die Kleinen beanspruchen Mama doch noch und mit den Schmerzen dann doof...
Aber hier mal ein Foto von der Mama (die noch ein zu Hause sucht):
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
C

ConnyKe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2016
Beiträge
100
  • #51
Hübsche Fellnase ;) da gebe ich euch Recht. Wen sie rollig wird kannst ja die Pille verwenden. Dann ist sie weniger gestresst. Alles Gute der Mama und den Kitten. Laut neuster Studie bitte erst ab 14 Wochen ins neue Zuhause vermitteln.
 
Werbung:
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2011
Beiträge
1.502
  • #52
Soweit ich das bisher gelesen habe ist das eine ganz normale Prozedur die Mutter kastrieren zu lassen. Da ab diesem Alter allerdings auch die Erziehung der Kitten so langsam anfängt kann es auch sehr gut sein, dass die meisten Menschen denken die Mutter vertreibe die Jungen und das völlig falcsh interpretieren.
Nunja, dass muss dann wohl die TE entscheiden
So ist es mit dem Kastrieren.

Der Pilletipp ist die Fortsetzung zum Faden "Suche nette Züchter" aus dem Jahre 2016...
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben