Neuling ;) Mit einer Frage

V

Violletta

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Oktober 2012
Beiträge
13
Hallo zusammen,
Tja nun bin ich auch auf die Ktze gekommen :)
Heute habe ich eine 8 Monate Alte Katze aus dem tierheim geholt,wir waren ca. 1 1/2 std mit den auto unterwegs ,nun läuft si seit ca 1 stunde bei uns im Haus rum und ist immer wieder am Hecheln,woran liegt das den? Die Tierheim Mitarbeiter meinten sie wäre Kerngesund.Ich mach mir jetzt schon bisschen sorgen so als Neuling,sie hat mittlerweile auch schon getrunken und hat sich streicheln lassen
 
Werbung:
Thorbjoern

Thorbjoern

Forenprofi
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
2.152
Alter
42
Ort
bei Pforzheim
Stell ihr doch mal eine Schale Wasser hin, möglich, dass die kleine Durst hat.
 
G

GrossieS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 August 2012
Beiträge
111
Ort
Oberfranken
denke das ist die Aufregung, sollte sich geben....
 
paulinchen panta

paulinchen panta

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2011
Beiträge
8.204
schön, dass du ihr ein zu hause gegeben hast. soll sie freigängerin werden oder reine wohnungshaltung? habt ihr noch andere tiere? kennst du dich mit katzenhaltung aus?
 
LeonsMama

LeonsMama

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Juli 2012
Beiträge
426
Alter
31
Ort
Leipzig
Ich denk auch, das ist wahrscheinlich die Aufregung.
Hast du eigendlich vor noch eine zweite Katze für sie zu holen? War sie im Heim alleine oder mit anderen Katzen in einem Raum?



Liebe Grüße

Maria
 
V

Violletta

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Oktober 2012
Beiträge
13
Zu Trinken hat sie natürlich ,und ja sie soll mal freigänger werden ,meine nachbarin hat auch noch 4 katzen die immer im garten rumtoben und ich denke da wird sich die kleine recht wohl fühlen.An eine zweit Katze hatte ich erst mal nicht gedacht.

Ich hoffe mal es wirklich nur die aufregung gibt ja auch viel zu erkunden,der streß im auto und dann die neue umgebung.
Nun stellt sich nur noch die Namensfrage,das Tierheim hat sie Fiat genannt aber wie ein Auto sollte so eine süße eher nicht heißen.
Vll habt ihr ja ein paar vorschläge :)
 
LeonsMama

LeonsMama

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Juli 2012
Beiträge
426
Alter
31
Ort
Leipzig
Hast du vieleicht mal ein Foto von ihr, dann kann man vieleicht besser einen Namen finden.


Liebe Grüße

Maria
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Na gut, sie ist ja nicht mehr ganz so jung. Nach vier Wochen Eingewöhnung sollte sie bald Freigang bekommen, damit sie allein ist.

Hm, Frage an die Freigängerhalter hier: Wie sinnvoll ist es, eine Katze im Winter an Freigang zu gewöhnen?
 
V

Violletta

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Oktober 2012
Beiträge
13
Ja sie schein meinen Staubsauger zu mögen zumindest schmust sie den schlauch schon zu tode *gg
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
  • #10
Wie sinnvoll ist es, eine Katze im Winter an Freigang zu gewöhnen?
Im Prinzip m.E. sinnvoller als im Frühling ... weil die Kälte draußen ne zusätzliche Motivation gibt, sich anfangs nicht allzu weit von zu Hause abzuseilen. :)
Allerdings sollte die Katze dann auch jederzeit wieder ins Haus können, klar.
 
giovi

giovi

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2012
Beiträge
1.149
Ort
Süddeutschland
  • #11
Aber hallo, wie süß ist das denn nach so kurzer Zeit? Hatte sie vorher auch schon Freigang? Wie ist die "Strassenlage" bei euch?
 
Werbung:
V

Violletta

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Oktober 2012
Beiträge
13
  • #12
Sie scheint sich langsam zu beruhig gott sei dank und wenn der staubsauger ihr dabei hilft soll sie ihn ruhig für ihre zwecke nutzen lach .Naja Tagsüber sind schon einige Autos hier unterwegs ab 18 uhr dann meistens weniger.Wir wohnen sehr ländlich.
 
giovi

giovi

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2012
Beiträge
1.149
Ort
Süddeutschland
  • #13
Habt ihr die Möglichkeit ihr gesicherten Freigang zu bieten? Garten einzäunen o.ä.? In diesem Fall würde ich aber noch eine zweite Mietz dazunehmen.
 
Akane

Akane

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Oktober 2011
Beiträge
610
Ort
Lummerland
  • #14
Hi, wenn sie Staubsauger liebt, solltest Du sie Dyson nennen. :eek:
 
LeonsMama

LeonsMama

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Juli 2012
Beiträge
426
Alter
31
Ort
Leipzig
  • #15
Dyson find ich ne coole idee :aetschbaetsch2:
 
DosGatos

DosGatos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 März 2011
Beiträge
839
  • #16
Mag sie den Staubsauger auch noch, wenn er angeschaltet ist?:D

Dann würde ich sie wirklich Dyson nennen!

Meine beiden, vor allem Gulliver, flüchten meilenweit sobald sie ihn nur sehen.
 
V

Violletta

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Oktober 2012
Beiträge
13
  • #17
naja staubsauger ist nun der feind nachdem ich ihn zum saugen benutzt habe :) nun kuschelt sie mit dem katzenklo aber öhm nein so wird sie sicher nicht heißen :)
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
  • #18
Im Prinzip m.E. sinnvoller als im Frühling ... weil die Kälte draußen ne zusätzliche Motivation gibt, sich anfangs nicht allzu weit von zu Hause abzuseilen. :)
Allerdings sollte die Katze dann auch jederzeit wieder ins Haus können, klar.

Das sehe ich genauso, bitte aber jetzt erstmal 4 Wochen an das neue Heim gewöhnen. Alles Gute für dich, Violletta und Dysine.:)
 
Akane

Akane

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Oktober 2011
Beiträge
610
Ort
Lummerland
  • #19
Hmmm, Dyson soll es nicht sein, Kaklo auch nicht....

Dann nenn sie "Snuggle" (Englisch für kuscheln)
 
Akane

Akane

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Oktober 2011
Beiträge
610
Ort
Lummerland
  • #20
Dysine ist klasse !!!:aetschbaetsch1:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
12
Aufrufe
2K
crow mountain crew
C
Antworten
8
Aufrufe
376
Marie-Louis
Marie-Louis
Antworten
52
Aufrufe
13K
seven
Antworten
14
Aufrufe
2K
diedrei
diedrei
Antworten
3
Aufrufe
824
M
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben