neu beim Barfen - fragen

Mala

Mala

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2009
Beiträge
5.120
Ort
Hamburg
Hallo ihr Lieben,

ich habe da mal ein paar Frage zum Thema Barfen.

Einmal meine "Vorerfahrungen" beim barfen:
Meine Mama und ich hatten ganz früher einen Kater Tommy, der hat nur frisches Rinderherz gefressen. Tommy hatten wir 19 Jahre lang, dann musste er leider eingeschläfert werden.
Mit Barfen und Internet war das früher (so vor knapp 30 Jahren) ja nicht so dolle mit Infos.
Das Rinderherz gab es immer roh, in kleinen Stückchen und wir hatte da nie irgendwelche Zusätze dazu gemacht. Sind damit ja auch 19 Jahre gut gefahren.

Nun zu meiner eigentlichen Frage.
Áurea liebt frisches Fleisch und Ergänzungsfutter. Meiner Meinung nach übersteigt das auch mitlerweile die 20% in der Woche.
Sie bekommt an frischem Fleisch gekochtes Hühnchen oder Pute und frisches Rinderherz.
Wäre es hier sinnvoll diese Zusätze wie Easy-Barf oder ähnliches zu verwenden? :confused:
Kann ich die Angaben auf den Packungen für Pute und Rinderherz einfach so übernehmen? Hatte gesehen, dass in manchen Freds die Angaben von Packung und dem eigentlichen abweichen.
Oder kann ich auch einfach so, auch wenn die 20% überschritten werden weiterfüttern ohne etwas dazu zugeben???

Ihr Essgewohnheiten: Morgens NaFu oder Ergänzungsfutter,
Tagsüber ein wenig TroFu aus dem Fummelbrett,
Abends NaFu, Ergänzungsfutter oder Fleisch,
Nachts TroFu aus dem Fummelbrett.
Hierzu ist zu sagen, dass es ca. 2 mal die Woche Fleisch und 2-3 mal die Woche Ergänzungsfutter gibt.

Freu mich über Eure hilfe! Sorry, ein wenig lang geworden...:eek:
 
Werbung:
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
4.648
Alter
36
Ort
NRW
welches ergänzungsfutter gibt es denn?
normalerweise ist es immer schwierig das zu supplementieren, da man nie weiß was drinne ist..


aber du könntest einfach das rohe Fleisch immer mit easyBarf supplementieren und dann das Ergänzungfutter so geben (das sollte ja dann weniegr als 20-30% sein oder?)

Falls du den Fleischanteil dann noch erhöhen möchtest würde ich noch eine 2te Fertigmischung wie z.b. Instinct oder so nehmen und dann abwechseln.
 
Mala

Mala

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2009
Beiträge
5.120
Ort
Hamburg
Vielen Dank schon einmal.

Ergänzungsfutter sind Sheba Töpfchen, die runden oder Gimpet.
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
4
Aufrufe
3K
Zwetschge
Zwetschge
W
  • Wattebausch
  • Barfen
Antworten
17
Aufrufe
2K
Sirija
16+4 Pfoten
Antworten
31
Aufrufe
2K
16+4 Pfoten
16+4 Pfoten
G
Antworten
1
Aufrufe
3K
glasengel
G
L.u.Mi
Antworten
21
Aufrufe
7K
L.u.Mi
L.u.Mi

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben