Nassfutter...

B

Bambam&Toffee

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juli 2008
Beiträge
14
Ort
Rheinland-Pfalz
hi leute,

seit juni hab ich zwei kätzchen (Toffee & Bambam)... sind jetzt ca. 3 monate
ich füttere sie hauptsächlich mit hochwertigem trockenfutter (wurde mir im fachhandel empfohlen...) bekommen aber zwischendurch (und auch nur wenn ich da bin) hochwertiges nassfutter (wegen den mücken... ihhhh).
ich verfüttere als nassfutter carny... wurde mir auch empfohlen und ich finds nit schlecht (im gegensatz zu felix und co.)
aber kann ich den kleinen auch rohfleisch geben :confused:... damit die auch mal was zum kauen haben???
mein bambam schluckt nämlich eigentlich nur alles...

noch nen schönen abend! :D
und schonmal danke für die antworten.... und ratschläge!!!!!
 
Werbung:
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
B

Bambam&Toffee

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juli 2008
Beiträge
14
Ort
Rheinland-Pfalz
ja hab mir hier schon ein paar beiträge durchgelesen... das trofu ungesund wäre und so.... also in kleinen mengen zu verfüttern wäre....

gibst du ihnen ausschließlich nur nassfutter? oder wie handhabst du das?

gibst du deinen mietzen auch mal ein stück fleisch??
 
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
4.648
Alter
36
Ort
NRW
Tro in kleinen Mengen als Leckerli finde ich persöhnlich ok. Es sollte aber hauptsächlich NaFu geüttert werden.

du kannst den kleinen sogar bis zu 20% der nahrung rohfleisch anbieten (kein schwein!)

rindergulasch/geschnetzeltes hühnchen in jeder form und pute werden meist gerne genommen.

zur gewöhnung könntest du mit rinderhackfleisch(aber wirklich rind, kein halb&halb denn schwein ist gefährlich) anfangen da nicht alle katzen sofort rohfleisch fressen wenn sie es nicht kennen.

wenn sie sich dran gewöhnt haben kannst du ihnen auch mal hühnerflügel geben, da haben sie das zu tun :)
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
Ich füttere NaFu.
Grau, Kattovitt, Miamor, Und Shah vom Aldi.
Rohes Fleisch füttere ich 2-3 mal die Woche. Rindfleisch, Pute, Hähnchen, Hühnermägen oder Hälse, Schweinefleisch nur gegart.
Ich habe alles in dem Link ausführlich erklärt.
Auch auf was man beim Futterkauf achten muss.
Lies Dich schlau!:)
 
K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1 Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
Hallo!
Ich füttere meinen beiden seit Dezember 2007 nur noch Nassfutter. Vorher gab es ca. 1/4 nass und 3/4 trocken, aber dann hat meine Kätzin Harnsteine bekommen und war zudem ständig dehydriert. Jetzt gibt es überwiegend Grau und ein paar Mittelklasse-Sorten (Lux, Schmusy, Bozita). Mein Kater bekommt auch zweimal pro Woche eine Rohfleischmahlzeit (Hähnchenbrustfilet, Hähnchenherzen oder Rindergulasch). Meine Kätzin nimmt leider (noch) kein Rohfleisch an.
 
B

Bambam&Toffee

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juli 2008
Beiträge
14
Ort
Rheinland-Pfalz
aha.... also die gennannten futtersorten kenn ich gar nit...
außer das vom aldi... lol
die anderen gibts glaub ich gar nit bei uns...
carny is das einzig gute....
werd mich da aber mal schlau machen...
hab am anfang viel trockenfutter verfüttert... weil bambam durchfall von nassfutter bekommen hat... hab ihn schon mit sieben wochen bekommen...
war dann doch noch zu früh...

wer dann mal nächste woche ein bisschen rohfleisch kaufen... ^^
das freut mich voll das man das auch verfüttern kann...
in welchen mengen verfüttert ihr denn fleisch.... also pro tag... meine ich
 
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
4.648
Alter
36
Ort
NRW
kannst dir ja ausrechenen. du darfst 20% fleisch füttern. das einfachste wäre einfach jede 5te oder 6te mahlzeit fleisch zu geben.

gute futtersorten gibts fast ausschließlich in internet-shops zu bestellen (hat auch den vorteil das man nichts schleppen muss :rolleyes:)

da gibt es z.b Futterinsel (werbung oben rechts)
oder auch http://www.sandras-tieroase.de/index.php?cat=c156_Nassfutter.html

und noch viele weitere
 
K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1 Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
B

Bambam&Toffee

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juli 2008
Beiträge
14
Ort
Rheinland-Pfalz
  • #10
vielen dank für die infos!!!!!
wünsch euch noch nen schönen sonntag!
 
B

Bambam&Toffee

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juli 2008
Beiträge
14
Ort
Rheinland-Pfalz
  • #11
hallöööle....
ich hab doch noch ne frage.... ^^

und zwar hab ich mir eben mal die nassfutterliste von catfish angeschaut und auch mein katzenfutter gefunden...

leider steht da nit dabei was sie davon hält... aber vielleicht hab ich auch nit die richtige liste gefunden....

also ich geb euch mal meine angaben von meinem katzenfutter:
Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (85 % Rind; 5 % Huhn; 5 % Pute;
5 %Ente), Mineralstoffe
Inhaltsstoffe:
Rohprotein 11 %; Rohfett 5,5 %; Rohfaser 0,3 %; Rohsache 1,5 %;
Feuchtigkeit 80 % Zusatzstoffe pro kg: Vitamin D3 200 IE; Vitamin E 60 mg

schonmal danke für eure antworten.... ^^
:D:D:D
 
Werbung:
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #12
Hört sich ganz gut an! Ist es das Animonda Carny?
 
B

Bambam&Toffee

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juli 2008
Beiträge
14
Ort
Rheinland-Pfalz
  • #13
jaaaa... meine miezen liiiiieben es!!!!
:D:D:D:D:D:D:D
ist das schon hochwertiges futter oder eher mittelklasse?
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #14
jaaaa... meine miezen liiiiieben es!!!!
:D:D:D:D:D:D:D
ist das schon hochwertiges futter oder eher mittelklasse?

Es ist ein Mittelklassefutter.
Schau mal ob wirklich kein Taurin drin ist, dann solltes Du unbedingt welches extra darüber geben!
 
B

Bambam&Toffee

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juli 2008
Beiträge
14
Ort
Rheinland-Pfalz
  • #15
ich hab doch nochmal ne frage.....
.... und zwar sind meine beiden etwas über 3 monate...
und jetzt ist meine frage.... kann ich denen schon ab und zu mal futter für adulte katzen geben? die im fachhandel haben gemeint um gottes willen..
aber ich hab hier vorhin was gelesen das es nit soooooo schlimm seie es komme auf die qualität des nassfutters an.....
also ich hab vor mal ein paar dosen von dem grau zu kaufen.
hab jetzt eher mittelklassefutter... carny und das vom aldi.... sha.... heißt das glaub ich....

thx für eure meinungen!!!
:D
 
T

tiha

Gast
  • #16
Wenn Du gutes Futter (Petnature, Macs, Grau & Co.) nimmst, ist das gar kein Problem.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
9
Aufrufe
3K
Caia_
Antworten
8
Aufrufe
2K
Starfairy
S
Antworten
32
Aufrufe
9K
G
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben